Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 17:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Beiträge: 266
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
mikesch hat geschrieben:
Max das glaub ich nicht.
Zeigen!


Bitte sehr, für Mikesch!

Die Vespe steht in dieser Garage (ok, Auto nicht geputzt, PV schon)...

Bild

...mit dieser Lüftung...

Bild

...da bläst's bei Bedarf rein...

Bild

...und gegenüber wieder raus.

Bild

Dieselbe Sensorik hängt auch innen, beide messen ein Delta beim Taupunkt, Ein- und Ausschaltwerte können bestimmt werden.

Das ist jetzt keine Oldtimer-Garage, für meine Zwecke tut das Ding aber was es soll.

:prost: Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 15:22 
Offline

Registriert: Mo 20. Mär 2017, 11:37
Beiträge: 144
Vespa: 16er GTS 300
Land: Breisgau
Meine steht leider im Freien unter einer Plane.
Wenn's trocken ist und es juckt mich wird auch bei Kälte gefahren, bin ja schließlich Biker.
Und in Freiburg ist's sowieso immer schöner und wärmer wie im Rest der Republik, wie jeder immer wieder sehen kann auf der Wetterkarte. :D

Gruß
Michael

_________________

" Ein Auto ist erst dann schnell, wenn man morgens davorsteht
und Angst hat es aufzuschließen "

Walter Röhrl


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 15:58 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2012, 10:07
Beiträge: 922
Vespa: Ohne ABS u. Garantie
Land: Warnwestenland
Das Thema taucht ja jeden Herbst erneut auf, vielleicht könnte man das ja mal irgendwie so FAQ-mäßig prominent platzieren...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 17:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7456
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Das Thema zum "Winterfest-machen" hatten wir ja bereits die vergangenen Tage und Wochen mehrfach, lieber Florian. :oops:

Viele Grüße
Wenne


Ist mir nicht entgangen lieber Wenne,- aber da haste nichts von etwaigem Basteln geschrieben und nun ist das Problemchen ja gelöst wenn man mitgucken darf bei Deinem evtl. Vorhaben. Der Winter ist somit gerettet die triste Zeit kann kommen mit Regenschauern und Schneetreiben :)

@Max

Goile Garagentechnik übrigens.. Man hört da was raus als wärst Du da irgendwie vom Fach oder irre ich mich da?


Gruß! ;)

Florian

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 18. Mär 2017, 18:52
Beiträge: 56
Vespa: 50 cm³ Primavera 2T
Land: Deutschland
Eigentlich wollte ich nix machen und den Winter durchfahren wenn nicht gerade Eis und Schnee die Hamburger Straßen beherrschen. Aber nachdem ich von PrimaVespa las was er macht.....kommt mein schlechtes Gewissen durch. Aus Faulheit nix machen wird in 3 oder 4 Jahren dann teuer. Also mach ich es wie er....
Unterboden dick mit Wachs einsprühen, Winterreifen drauf.
Reifen sind drauf, hohe Scheibe hab ich nicht mehr und von Hand einreiben und waschen hab ich keinen Bock auf... :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2581
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Max, ich bin sprachlos.
Der Hammer deine Lüftung.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 8. Okt 2017, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Jun 2017, 14:16
Beiträge: 266
Vespa: Primavera 50 2T
Land: Deutschland
@Florian: die technische Seite überlasse ich Leuten, die wirklich was davon verstehen :compu: Ich selbst versuche, Menschen zu ihrem Recht zu verhelfen, wenn sie Probleme mit Baumängeln haben. Allerdings lernt man im Lauf der Jahre selbst das eine oder andere dazu.
@Mikesch: :bier:

Grüße, Max

_________________
»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 07:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 14:41
Beiträge: 560
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Bei meiner LX 125, EZ 10/2012 und mit indessen 27.000 km auf dem Tacho, sind einige Sache fällig geworden, um die ich mich im Winter kümmern muss. Da ich selbst nur sehr wenig Erfahrung mit dem sachgerechten "Schrauben" an Fahrzeugen habe, werde ich mich ganz sachte an die Probleme heranarbeiten müssen. Auf jeden Fall ist die Variomatic eine Baustelle, möglicherweise auch die Kupplung, und schließlich kommt mir die Lenkung in letzter Zeit sehr unstabil und wackelig vor. Falls das an den Lagern liegt, wird wohl ein teurer Werkstattbesuch fällig werden.
Ansonsten steht meine Blaue warm und trocken in einer Kellergarage und wird bei jeder Gelegenheit, und bei schönem Wetter, auch gefahren. Dafür muss es nur trocken sein und das Thermometer sollte mindestens 10℃ anzeigen.

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway"
... oder wie wäre es mit Kurzgeschichten?: "Flugangst … und weitere amüsante Kurzgeschichten"

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 9. Okt 2017, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 268
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Also ich mache im Winter nix, außer bei jeder Gelegenheit -wenn trocken- fahren, auch wenn es nur Sonntag früh zum Bäcker ist. Ich denke, es ist das beste, wenn man sie erst gar nicht so lange ohne Bewegung stehen lässt. Meine Emilia steht allerdings auch in einer großen Tiefgarage und nicht im Freien.

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 10. Okt 2017, 07:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7456
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Nooodles

Tiefgarage is gut... da kann man wenigstens paar trockene Runden drehen ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Okt 2017, 20:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 22:19
Beiträge: 209
Wohnort: z. Zt. Santa Clara, Kalifornien
Vespa: LX125ie3V
Land: Deutschland
Also meinen Rasenmäher stelle ich hin, ziehe im März 2-mal dran und mähe Rasen; was ist da anders?
Und er hat nicht mal Sava- Reifen.

_________________
meint Julia
-----------------
Wenn überhaupt, bitte ich nur um die forumsüblichen, schulterklopfenden Kommentare.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 14:41
Beiträge: 560
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Vespizzarsi hat geschrieben:
... Und er hat nicht mal Sava- Reifen.
... Haste gleich gewechelt, was? Das ist vernünftig! :klatschen:

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway"
... oder wie wäre es mit Kurzgeschichten?: "Flugangst … und weitere amüsante Kurzgeschichten"

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 16. Okt 2017, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7456
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
DorfGuerilla hat geschrieben:
Vespizzarsi hat geschrieben:
... Und er hat nicht mal Sava- Reifen.
... Haste gleich gewechelt, was? Das ist vernünftig! :klatschen:


Wahrscheinlich lag der in der Kurve nicht so richtig....oder aber der Radantrieb hat durchgescharrt ;)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 12. Dez 2015, 22:19
Beiträge: 209
Wohnort: z. Zt. Santa Clara, Kalifornien
Vespa: LX125ie3V
Land: Deutschland
Ich mache das gleiche wie mit dem Rasenmäher.
Nichts, und bei Bedarf anwerfen.
Oder macht ihr auch was besonderes mit dem Auto?

_________________
meint Julia
-----------------
Wenn überhaupt, bitte ich nur um die forumsüblichen, schulterklopfenden Kommentare.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 7. Nov 2017, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7456
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Vespizzarsi hat geschrieben:
Ich mache das gleiche wie mit dem Rasenmäher.
Nichts, und bei Bedarf anwerfen.
Oder macht ihr auch was besonderes mit dem Auto?


Nuja,- Öl wird bei mir vor´m Einmotten auch beim Rasenmäher gewechselt... LuFi je nachdem... und der rostanfällige Auspuff bei der Vespe wird mit einem WD40 besprühtem Lappen verstopft. Wo kein Luftfeuchtigkeitseintritt da auch kein Rost. Eigentlich ganz einfach ;) Luft erhöhe ich auch. Hauptständer Feder aushängen - Hinterrad ist eh frei in der Luft und unterm Vorderrad ein festerer Schaumstoff - das entlastet zusätzlich wenn´se länger steht und nicht zwischendurch mal gefahren wird über die kalten Tage,- dann ist´s natürlich was anderes.
Ansonsten hab ich die Chromteile mit WD40 abgewischt und die Vespe zeitig gewaschen damit sie auch garantiert trocken ist. Überall reinschauen kann man ja auch nicht - deshalb.

Na egal wie man´s macht... es kommt ja darauf an wie oft man sie nutzt oder eben nicht, aber Ölwechsel gehört meiner Meinung schon gemacht bevor die Plörre vom Sommer über´n Winter drin bleibt.

Servus und Gruß!

Florian

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de