Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 25. Apr 2018, 22:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:37 
Offline

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 15:08
Beiträge: 154
Vespa: 125 GTS
Land: Deutschland
Was für ein Navi nehmt ihr wenn überhaupt, möchte mir eins zulegen. Nur welches ist für Motorroller am besten geeignet? Gruss Günther :vespa: :vespa: :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 22:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 16:01
Beiträge: 3093
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Welche Navi-Tests hast Du schon gelesen, bzw. welche Features wägst Du momentan gegeneinander ab?

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 23:02 
Offline

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 15:08
Beiträge: 154
Vespa: 125 GTS
Land: Deutschland
cool breeze hat geschrieben:
Welche Navi-Tests hast Du schon gelesen, bzw. welche Features wägst Du momentan gegeneinander ab?

Habe Tom Tom oder Becker im moment im Auge zur not käme eins von Falk in Frage. Gebrauchte sind ja sehr viele in der Bucht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 23:07 
Offline

Registriert: Di 12. Sep 2017, 00:27
Beiträge: 155
Wohnort: Augsburg
Vespa: Vespa GTS300ie Super
Land: Deutschland
Bin mit ddm TomTom Vio sehr zufrieden! Günsig und gut!

_________________
Legal..Illegal..Scheißegal..!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 23:55 
Offline

Registriert: So 14. Jun 2009, 17:24
Beiträge: 2849
Vespa: GTS 300 SS,HD FatBob
Land: Deutschland
Als Navi benutze ich auf meinem Handy Google Maps, Navigon oder Here we go.... alles je nach Laune...

Für die Vespa benutze ich überhaupt kein Navi, da ich alle Strecken und Wege/Straßen, die ich für die Vespa oder das Motorrad nutze, eh im Kopf habe...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 00:28 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:34
Beiträge: 200
Vespa: 125
Land: deutschland
ich hab da einiges ausprobiert, bin letztlich doch zu einer schlanken lösung mit meinem smartphone und einer vernünftigen app geblieben, da ich die navigation ohnehin selten brauche. ausgetestet gerade auf meiner 4500 km tour bis sizilien: smartphone mit anständiger halterung, als software das nischenprodukt https://copilotgps.com/. funktioniert super und tadellos, besser als mein auto-navi.
gruß aus ostwestfalen
klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 01:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3713
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Ich nehme sehr gerne das TomTom Rider 410 her.
Aber das ist meine liebste Methode:

Bild

Infos dazu hier:
viewtopic.php?f=4&t=43246

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 02:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Beiträge: 344
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Servus,
so ein Navi kostet eine Menge Geld und auch ich empfehle Dir erstmal eine HandyApp, nämlich Navigon.
Du kannst Dir jetzt für 600,- ein TomTomRider kaufen oder so und wenn es Dir nicht taugt, ist viel Geld kaputt. Die Navigon-App kannst du Dir testweise kostenlos runterladen (oder?) oder zumindest monatsweise mieten für 5,- (jährliche Gebühr oder für immer kaufen natürlich dann günstiger). Die 5,- mal in einen Test zu investieren lohnt sich. Wenn Du nicht damit klar kommst, ist nicht viel kaputt.

Wozu willst Du ein Navi? Für jeden Tag innerhalb Deines Bezirkes oder nur mal für eine große Tour? Die Planung einer großen Tour mache ich mit http://www.motoplaner.de wie die meisten, übertrage das aufs Handy und los gehts. Fährst Du lieber auf Sicht aufs Display oder reicht Dir mehr die Ansage auf die Kopfhörer? Handy hat schlechtere Sicht, da sind die Navis besser. Ansage geht über Kopfhörer.

Ich habe mir ein Bluetooth-Set mit Kopfhörer und Mikrofon gekauft. Hat ca. 49,- gekostet und funktioniert gut (modell usw. muß ich nachschauen wenn Du willst, war von Conrad). Bluetooth hält 2-3 Tage bei reiner Ansage (wenn man Musik hören will gehts schneller leer). Die Kopfhörer in den Helm reingeklebt (a bissl mit Heißklebepistole zustätzlich fixiert), lassen sich dennoch über Klettband rausnehmen.

Wenn das interessant klingt, kann ich Dir gerne nähere Einzelheiten schreiben über mein Bluetooth-Set und Anwendung, auch was Motoplaner betrifft.

Solltest Du mal testen mit Navigon - gibt neuerdings auch eine spezielle Motorradfahrer-Version für Navigon (kann dann schönere Strecken wählen, mache ich aber sowieso selber über den Motoplaner).

Navigon funktioniert über GPS, also kein Datenverbrauch bei Deinem Handy (Google Maps zieht Dir Datenverbrauch, vorher Karten runterladen kann man tun um es zu umgehen, ist aber lästig).

Noch Fragen? Gerne!

Ciao,

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 06:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 3552
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Ich kann Noodles nur zustimmen in jeder Beziehung.
Habe auch Navigon auf dem Handy. Benutze es sehr selten da ich kaum Ferntouren fahre.
Mein teures Motoradnavi welches du sogar mit Handschuhen bedienen kannst liegt nur im Schrank.
Selbst mein PKW Navi nutze ich immer seltener nachdem ich gemerkt habe wie abhängig ich davon geworden bin.
Mein eigentlich vorher guter Orientierungssinn wurde immer schlechter.
Jetzt gehts wieder. :D

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Vespa fahren der sinnigste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 06:19 
Offline

Registriert: Sa 2. Dez 2017, 15:08
Beiträge: 154
Vespa: 125 GTS
Land: Deutschland
Vielen Dank für die Andworten. Ja das Bluetooth-Set mit Kopfhörer habe ich mir gestern bestellt. Navi werde ich jetzt erst mal auf eis legen und mit Iphone 6 probieren. Nochmals Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 07:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Beiträge: 944
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Vespa: GTS300ie ABS FL2014
Land: Deutschland
Ich fahr seit Jahren mit großer Zufriedenheit ein Garmin Zumo 390LM mit kpl. Europaabdeckung.
Plane die Touren (häufig auch gleich mehrere Tourtage) mit http://www.motoplaner.de/ vor,
exportiere sie als "Garmin neuere Geräte" ( .GPX) mit "Route und Track" .
Die einfach per USB ins Navi geschubst - eingeschaltet ... Touren werden importiert - fertsch.

An den Jet-Helmen für mich und Sozia das Scala Rider Q1 Kombi ... mit Interkom, Radio und Anbindung
max. Navi und Handy.
Wenn allein fahre den C4 aufm Kopp mit integriertem SC1 ...

Bisher hoch zufrieden.

_________________
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckt die Luzzie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 07:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 8513
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring RIP
Land: Süd-Niedersachsen
ElSalsero hat geschrieben:
Ich fahr seit Jahren mit großer Zufriedenheit ein Garmin Zumo 390LM mit kpl. Europaabdeckung.
Plane die Touren (häufig auch gleich mehrere Tourtage) mit http://www.motoplaner.de/ vor,
exportiere sie als "Garmin neuere Geräte" ( .GPX) mit "Route und Track" .
Die einfach per USB ins Navi geschubst - eingeschaltet ... Touren werden importiert - fertsch.

An den Jet-Helmen für mich und Sozia das Scala Rider Q1 Kombi ... mit Interkom, Radio und Anbindung
max. Navi und Handy.
Wenn allein fahre den C4 aufm Kopp mit integriertem SC1 ...

Bisher hoch zufrieden.


Kann mich da nur anschließen. Hab das Gleiche......auch im Helm. Ist das Beste was ich bisher hatte. Gibt sogar ein
Reifendruckmesssystem für das 390. Auch sonst zur Routenplanung über Motoplaner......ganz prima Sache. Kann man nur empfehlen.
TomTom hab ich hinter mir............ ;)

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 11:30 
Offline

Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Beiträge: 1761
Vespa: keine von der Stange
Land: DE
Ich werfe noch kuviger.de und calimoto in den Raum. Auch zwei brauchbare "Tourenguides" für's Zweirad.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 8192
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Ich kombiniere kurviger.de oder motoplaner.de mit TOMTOMVIO. Planen am Rechner und Wegpunkte dann händisch im Vio setzen. Geht nur mit Android. Ist zwar etwas umständlich, funktioniert aber problemlos.

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 10:38
Beiträge: 70
Vespa: GTS Super 300
Land: Deutschland
Bin mit TomTom Ruder 420 unterwegs . Großartig . Beim TomTom Vio kannst du keine , und das ist ja das geniale , kurvenreiche Strecken eingeben , und abfahren . Vio reines Navi von A nach B .
Grüße


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de