Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 21. Apr 2018, 14:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: WW Reifen zum xtem mal
BeitragVerfasst: Mo 25. Dez 2017, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 03:13
Beiträge: 347
Vespa: 90Racer, GTS 300 Tou
Land: NRW
Hey frankyet2;

Dort gibt es auch dreiVersionen 10 Zoll

http://www.scooter-center.com/de/produc ... reinforced)*1*1*1*16


Und auch andere Marken in 10 Zoll - die genau passenden musst Du halt raussuchen

Gruß aus dem Neandertal

_________________
Vespa 90 Racer, Bj. 1972
Vespa 300 GTS Touring ABS/ASR Bj. 2016
BMW R1150R Is gone 06/17
BMW K1100LT SE Bj. 1994 since 04/18


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WW Reifen zum xtem mal
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 270
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Ich habe mich mal erkundigt :) laut Netzt sollen die Sava Monsum gar nicht so schlecht sein, wer hat denn da Erfahrungen auf einer 50er, sind die wirklich so schlecht?

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WW Reifen zum xtem mal
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3429
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
FrankyET2 hat geschrieben:
Ich habe mich mal erkundigt :) laut Netzt sollen die Sava Monsum gar nicht so schlecht sein, wer hat denn da Erfahrungen auf einer 50er, sind die wirklich so schlecht?


Nach meiner Erfahrung: Finger weg von Sava. Und auch von Mitas, sind nämlich die gleichen Reifen, nur unter geändertem Namen. Die sind nicht nur bei nasser Fahrbahn katastrophal, sondern auch bei trockener. Der Grip reißt ohne Vorwarnung oder jeden Grenzbereich schlagartig ab. Was ich bisher bei sonst noch keinem Reifen geschafft habe, bei einer Vollbremsung hat bei mir das Vorderrad blockiert, mit entsprechenden Folgen. Aber auch in Kurven vermitteln sie keinkein vernünftiges Fahrgefühl bei Unebenheiten, z.B. Gullydeckel oder gar Fahrbahnmarkierungen, wird das Fahrwerk sofort instabil. Vom Fahrverhalten her taugten bislang von den WW-Reifen allein die Schwalbe Weatherman etwas, allerdings neigen die zu anderen bösen Überraschungen, z.B. sich ablösende Profilblöcke, Risse in der Lauffläche oder Blasenbildung.
SIP hat neuerdings WW-Reifen von CST im Programm, was die taugen kann ich nicht beurteilen, aber ich würde auch ungern Versuchskaninchen spielen.

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: WW Reifen zum xtem mal
BeitragVerfasst: Mi 27. Dez 2017, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Dez 2017, 16:34
Beiträge: 270
Wohnort: Freiburg i. Br.
Vespa: ET2, GTS125
Land: Deutschland
Hi Volker,

danke für die Info, ist echt komisch wie die Leute in anderen Foren darauf kommen das der nicht schlecht sei? Also scheint es wohl doch auf Contis hinauszulaufen

_________________
Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. (Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de