Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 22. Mai 2018, 18:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 19:17 
Offline

Registriert: Fr 23. Feb 2018, 19:05
Beiträge: 1
Vespa: Primavera 50
Land: Deutschland
Hallo Leute,
mein kleiner Bruder hat bald Geburtstag, von den Eltern kriegt er seine langersehnte Vespa. Wegen seines wirklich fürchterlichen Orientierungssinns dachte ich ich schenke ihm ein Navi dazu. Habe davon allerdings wenig Ahnung, da ich selber nur auf vier Rädern unterwegs bin. Dass es spezielle Navis für Motorräder gibt ist mir klar. Aber wie macht ihr's auf eurer Vespa? Gibt's ein besonders stylisches Navi das vom Stil her dazu passt? Oder eins das ihr besonders empfehlen könnt, weil es so prima funktioniert? Oder beides zusammen? Das wäre natürlich ideal.

Danke schonmal für eure Hilfe!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 19:24 
Offline

Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:34
Beiträge: 201
Vespa: 125
Land: deutschland
Pincher hat geschrieben:
Hallo Leute,

Danke schonmal für eure Hilfe!


guckst du z. b. hier
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=38718

das einzige stylische navi das ich kenne, die anderen sind eher praktisch/funktional. mit ellenlangen berichten hier im forum über alternativen, auch neuerdings gern mit dem smartphone und zum theme halterungen....


gruß aus ostwestfalen
klaus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 23:58
Beiträge: 3754
Wohnort: Rosenheim
Vespa: SG & AfrikaTwin
Land: Oberbayern
Die hier:

viewtopic.php?f=4&t=43246

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 19:29 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Jun 2014, 22:52
Beiträge: 695
Wohnort: Moorenweis
Vespa: GTS 300 Super
Land: Bayern
Goggle Maps im Iphone reicht mir völlig aus......Lautsprecher im Helm über Bluetooth

_________________
Früher war alles besser, von wegen....Bild Gruß Günter


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 18:15
Beiträge: 30
Wohnort: Niedernhausen
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland
Auch ich kann die Navigation via Google Maps (nach Ansage, auch wenn das Handy in der Tasche ist, sehr zuverlässig und klar) absolut empfehlen.
So bin auch auch selbst in schwierigem Terrain (FFM Innenstadt) immer zuverlässig ans Ziel gekommen.

Und .... Es kostet nicht mal was....

_________________
Viele Grüße

Benjamin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 23. Feb 2018, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 22:04
Beiträge: 430
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 300
Land: Österreich
... ich :

=> https://www.tomtom.com/de_at/drive/scooter/


LG

B


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 00:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 10:38
Beiträge: 73
Vespa: GTS Super 300
Land: Deutschland
Hai...
TomTom Ruder...mein Navi...ich bin super zufrieden...Befestigung hinter der Vespascheibe
Gruß Christoph


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 24. Feb 2018, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 13. Mär 2017, 11:35
Beiträge: 71
Wohnort: Oberfranken
Vespa: LX 50 / GTS 300 SS
Land: Deutschland
Hallo Pincher,

also ich fahr seit ca. 1,5 Jahren mit dem TomTom Vio rum.
Funtioniert bestens, sieht gut aus und vor allem:
Die Karten werden einmal aufs Handy geladen, danach kommuniziert das Navi per Bluetooth mit dem Handy.
D.h. du musst nicht ständig online sein. Geht auch im Offline-Modus.

Also ich find´s gut
:vespa:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 26. Feb 2018, 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Jul 2017, 10:01
Beiträge: 9
Vespa: PX
Land: Deutschland
Wie viel willst du denn ausgeben? Ich persönlich hab mir ein Motorrad Navi angeschafft, den Garmin Zumo 395LM, hier gibt es einen Testbericht: http://www.motorrad-navigation.com/moto ... rmin-390lm

Damit bin ich super zufrieden, ist ein spitze Navigationsgerät, aber kostet halt auch einen stolzen Preis. Weiß ja nicht, was für Summen bei euch innerfamiliär für Geschenke aufgebracht werden. Und für was für Strecken das Gerät genutzt werden soll. Da ich auch Motorrad fahre und längere Strecken bzw mehrtägige Ausflüge lohnt es sich natürlich. Kommt natürlich auch immer darauf an, wie weit dein Bruder fahren will. (Im Normalfall fährt man ja nicht unbedingt allzuweit damit)

Ein stylisches Navi das zur Vespa passt ist mir tatsächlich nicht bekannt, ich finde das Garmin sieht aber voll in Ordnung aus. Kommt natürlich auch darauf an, was man sich vorstellt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de