Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 04:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 24. Apr 2013, 22:28 
Offline

Registriert: Mi 7. Apr 2010, 01:02
Beiträge: 507
Wohnort: Amerikanischer Sektor Berlin
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Moin moin

Habe mich dieses Jahr auch mal mit einer gescheiten Lösung für die Navigationshalterung am Zweirad auseinandergesetzt.
Da ich mehrere Zweiräder habe wollte ich nur ein Grundsystem haben, das sich aber gut und unauffällig an das jeweilige Fahrzeug anschmiedet. So habe ich mich von anderen inspirieren lassen und bin zum Kugelkopf System gekommen. Nur die Klobige Halterung hat mir mal ganz und gar nicht gefallen.

So zeige ich euch hier wie die Polierte Edelstahlkugel als Klemmkugel (die Kugel hat einen Durchmesser von 25 mm) an den Spiegelarm einer Vespa GTS kommt, so das Ihr das leicht Selber auch nachmachen könnt.
Sowie die Bezugsadressen wo Ihr die benötigten teile dafür herbekommt.

Zuerst müsst Ihr euch die benötigten Teile besorgen.
Die Polierte Edelstahlkugel mit 25 mm Außendurchmesser und 6 mm Innengewinde bekommt Ihr bei Ebay vom Verkäufer: richter-kiel oder
Adolf Richter - Stahl - Metalle - Kunststoffe – GmbH
Bunsenstraße 2a
24145 Kiel

Telefon: (04 31) 7 17 95 – 0
Telefax: (04 31) 7 17 95 – 13

Die Polierte Kugel kostet zu Zeit 3,- + Versand von 2,- (habe für mehrere Kugeln auch nur ein mal die 2,- Euro Versand bezahlt - Selber machen ist Teurer !!! )

Das Edelstahl Distanzstück stammt von einem Schrankgriff (für den Preis von 3,50 Euro) aus dem BAUHAUS Sortiment mit der EAN Nr.: 8423224809204 und passt 100 Prozentig (Ein Dreher hätte das nicht besser machen können)
Das Distanzstück passt deshalb so gut weil der Handgriff wie auch der Spiegelarm von der Vespa GTS 14 mm Durchmesser hat und daher passt der Radialschliff zum Spiegelarm perfekt. Auf der Kugelseite ist das Distanzstück innen abgedreht so das ein nahtloser Übergang zur Kugel entsteht (siehe Fotos). Außerdem ist das Distanzstück leicht vom vorhandenen Schrankhandgriff abschraubbar

Da das Distanzstück noch nicht Poliert ist sondern nur geschliffen habe ich das So gemacht.
Ich habe es auf ein Gewindestück M10 zwischen zwei Unterlegscheiben + Muttern eingespannt und dies in die Standbohrmaschine eingesetzt. Nun habe ich erst mit 400, dann mit 600 und weiter mit 1000 Nasspapier es bearbeitet, dann noch mit zwei handelsüblichen Edelstahlpolituren aus dem Küchenbereich zum Glanz gebracht. Nun passt es optisch auch zur Kugel.

Bild
Bild

So nach dem nun die vorarbeiten abgeschlossen sind bestimmt ihr die Position an dem Spiegel und markiert sie euch.
Bild

Ich habe mir in ein Holzstück eine U-Nut eingefräst so das der Spiegelarm darin gut liegt und bei der weiteren Bearbeitung nicht verrutschen oder wegdrehen kann. Die Nut ist etwas größer so das noch ein Lappen dazwischen passt, der Spiegelarm soll ja keine Kratzer abbekommen.
Bild

So nun wird ein 5 mm Loch Gebohrt (Genaugenommen 4,8 mm) um dann ein 6 mm Gewinde hineinzuschneiden.

Bild
Damit der den Spiegelarm nicht aus der eingespannten Position herausnehmen werden muß habe ich die Bohrlochtiefe mit einer Schraube + Mutter ermittelt.
Bild
Nun habe ich den Spiegel mit dem Maschinenschraubstock in einen anderen Schraubstock eingespannt (so bleibt die Position des Spiegelarms weiter fixiert)
Bild
Um dann mit dem Handgewindeschneider ein 6 mm Gewinde hineinzuschneiden.
Bild
Um so tief wie möglich in das Sackloch zu kommen ist es am besten Ihr nimmt einen drei schneidigen Gewindebohrer, ungefähr so.
Bild
Nun überprüft Ihr das Gewinde und ermittelt die Gewindetiefe
Bild
Reinigt es vom Bohrschneidöl damit der Schraubenkleber dann auch hält.
Achtung, auch in der Kugel das Gewinde reinigen da auch dort Bohröl und Politurreste enthalten sind.

Bild
Nun Schneidet ihr ein Edelstahl Gewindestück von z.B. einer M6 Schraube oder Gewindestange ab (wenn ihr eine Schraube dafür verwendet wird reicht eine 6 x 40 mm aus)
Die zwei Muttern werden miteinander gekontert, dann an der Stelle abgetrennt, erste Mutter heruntergedreht (so wird das Gewinde wieder geschnitten) eine Fasse angefeilt und nun die zweite Mutter heruntergedreht. Somit ist das Gewinde wieder perfekt.

Bild

So nun das ganze angepasst und mit Schraubenkleber Hochfest (mit viel, aber auch wirklich nur mit viel Kraft auch wieder lösbar). Der Schraubenleber schützt auch das Loch vor Korrosion


Und so sieht das dann fertig aus!
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wenn man weiß wie es geht und woher man die Materialien bekommt ist das gar nicht so schwer.
Ich hoffe es ist eine Hilfestellung für euch.
Pro Kugel kostet das ca. 2 - 3 Std. Zeit.


Optisch ist das nun ne perfekte Sache, mir ist aber aufgefallen das die Kugelkopf Halterung auf der nun sehr glatten Kugel rutscht. Abhilfe kann man sich entweder mit der Fingerkuppe von einem Latexhandschuh (Überzieher) schaffen oder man nimmt z.B. von Ikea die Transparente Gummieinlage für Schubladen, schneidet sich davon einen kleinen Streifen ab und legt ihn zwischen die Halterung und Kugel.

Außerdem sollte Ihr diese Halterung an einen anderen Spiegelarm mit einem geringeren Durchmesser als die 14 mm die der Spiegelarm der Vespa GTS hat anbringen, es gibt auch Gewindestifte die auf der einen Seite 6 mm und auf der anderen Seite 5 mm oder 4 mm Gewinde haben. So würde die Stabilität des Spiegelarmes erhalten bleiben.

So und Gefällt euch das ganze, ganz und gar nicht könnt Ihr euch, auch aus dem BAUHAUS einen Kugelknopfgriff aus Glas :mrgreen: , Gummi usw... im Durchmesser von ebenfalls 25 mm anbringen. Diese Griffe werden aber mit 4 mm Gewinde angeboten.

_________________
Nimm das Leben nicht so ernst, Du kommst da eh nicht lebendig raus!


Zuletzt geändert von E-Werk am Do 25. Apr 2013, 10:08, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de