Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 01:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 29. Jun 2014, 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 18:57
Beiträge: 2277
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Moin, ich hatte ja schon mal einen Umbau gemacht, aber die Bilder sind bei imageshack gelöscht.
Heute habe ich wieder ein Schloss umgebaut und mal neue und mehr Fotos gemacht.

Inzwischen gibt es soweit mir bekannt ist 3 verschiedene Schlösser für das Topcase.
Wichtig ist, dass ihr ein Schloss habt, in das man den Zündschlüssel schon mal einstecken kann,
auch wenn er dann nicht schliessen kann.
Dieses Schloss habe ich von Rita hier aus dem Forum erhalten und gegen das serienmässig
montierte Briefkastenschloss getauscht.

Und nun geht´s los.

Werkzeug:
11er Schlüssel, kleiner Schraubendreher, Pinzette, Körner, Hammer

Erst mal das neue Schloss zerlegen:

Bild

dazu die Mutter mit dem 11er Schlüssel demontieren und Federscheibe, U-Scheibe und Fanghaken abnehmen:

Bild

Dann den Schliesszylinder mit dem Schlüssel rausziehen:

Bild

Nun die 4 Einkerbungen mit einem kleinen Schraubendreher etwas aufbiegen:

Bild

Nimmt man nun den Deckel ab, kommen einem diese 3 Teile entgegengesprungen, also Vorsicht:

Bild

Dann zieht man vorsichtig die Messingschiene aus dem Schloss.
Achtung!!! Jetzt sind die Schlossfedern nicht mehr arretiert und fallen raus. Auch die kleinen Rückstellfedern
können jetzt rausfallen:

Bild

Nun entnehmen wir die einzelnen Schlossfedern und sortieren sie nach Buchstaben:

Bild

Dann fangen wir auf einer Seite an und stecken die erste Schlossfeder in den Schacht.
Auf die Rückstellfedern achten!!!
Und stecken den ZÜNDSCHLÜSSEL in das Schloss

Passt nicht:

Bild

Also Schlossfeder wieder raus und die nächste probiert.
Diese passte. Schlüssel gesteckt und die Schlossfeder verschwindet komplett im Schliesszylinder.

Bild

Das nun an allen Stellen wiederholen und die passenden Federn stecken.

Sollte an einer Stelle mal gar keine Feder passen, lässt man die Stelle frei.
Das Schloss wird dadurch unsicherer, aber Wertsachen hat man ja eh am Mann/Frau.

Zum Schluss die Messingschiene wieder einschieben um die Federn zu arretieren.


Nun kommt der Teil bei dem ich mir beim letzten Schloss fast die Finger gebrochen hatte.
Die Abdeckung mit der Feder und der Klappe muß wieder drauf.

Hab nochmal drüber nachgedacht und eine glaub ich ganz passable Lösung gefunden.
Als erstes den Messingstift mit der Feder einlegen:

Bild

Dann die Verschlussklappe einsetzten, dabei die Feder vorspannen:

Bild

Dann nur noch den Deckel drauf und fertig :lol:

Nein!!!

Da ist mir das Teil dann x-mal wieder auseinandergeflogen.

Also der Zündschlüssel wird jetzt durch die Abdeckung gesteckt:

Bild

Und dann in das Schloss gesteckt. Die Verschlusslappe klappt ins Schloss und wird durch den Schlüssel
gehalten. Somit lässt sich die Abdeckung relativ einfach wieder aufsetzten. Klappte beim 1. Versuch.

Bild

Dann die Abdeckung an den 4 Einkerbungen mit einem Körner wieder etwas einkerben damit sie hält:

Bild

Schlüssel einstecken, alle Schlossfedern verschwinden im Schliesszylinder:

Bild

Schliesszylinder wieder einstecken:

Bild

Dann das Schloss ins Topcase einbauen und anschliessend noch den Fanghaken montieren.

Nicht vergessen den alten Topcaseschlüssel vom Schlüsselbund zu entfernen.

Viel Spaß beim Nachbau.

Gruß Olaf

Hier in den FAQ´s bitte nicht kommentieren

Zum Diskussionsthreat geht´s hier lang:

http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=28623

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de