Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 24. Okt 2017, 07:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lenkerflattern
BeitragVerfasst: Fr 2. Jul 2010, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Jun 2009, 09:26
Beiträge: 1646
Wohnort: Bergstraße
Vespa: GTV 300 V.M, GTS 300
Land: Deutschland
Hi Freunde,

ich bin Euch noch einen Bericht schuldig zu meinem Lieblingsthema „Lenkerflattern“.

Etliche von Euch hatten ja Gelegenheit, meine umfangreichen Tests zum Thema Lenkerflattern und Lenkergewichte in Form meines Videos bei Peter`s Kaffeeschnuddeln zu sehen.

Leider gelingt es mir nicht, den gesamten Video so zu bearbeiten und zu komprimieren, dass ich ihn bei YouTube einstellen kann. Außerdem ist dort Musik immer so eine Sache.

Um es trotzdem hier zu plazieren, habe ich ihn in einzelne Abschnitte geteilt und die Musik weggelassen.

Die Test wurden alle mit einer 250-er gefahren mit Topcase.

Um die Abhängigkeit vom zunehmenden Lenkergewicht deutlich zu machen, habe ich auch Test ohne Gewichte und mit den kleinen Gewichten gefahren – wohl wissend, dass dies nicht vorgesehen ist. Es dient nur der Demonstration.

Und bei aller Diskussion über dieses Thema :

Es gibt nichts Überzeugenderes als das menschliche Auge !


Hier also nun zunächst die Fahrt ohne Gewichte :

http://www.youtube.com/watch?v=tOtyfkP33xs

Als nächstes die Fahrt mit den kleinen Original-Gewichten :

http://www.youtube.com/watch?v=kVO3NMlwFaM

Jetzt die erste interessante Fahrt mit den Original-Gewichten, die zum Topcase gehören.
Wie man sieht, helfen auch sie nicht wirklich :

http://www.youtube.com/watch?v=PM7zIteBJCc

Nun kam der Test mit der ersten „Übergröße“ an Gewichten. Das Lenkerflattern setzt etwas verzögert ein, steigert sich aber noch erheblich in Resonanzen :

http://www.youtube.com/watch?v=y8-JAtwd0aY

Also die nächstgrößeren Gewichte dran. Es ist deutlich die Verbesserung zu sehen. Eine leichte Unruhe setzt aber immer noch bei geringerer Geschwindigkeit ein :

http://www.youtube.com/watch?v=94YJsFgfNGI

Daher noch einmal die Gewichte etwas vergrößert, um einen aussagefähigen Schluss zu bekommen :

http://www.youtube.com/watch?v=ytMxd0JAUn4


Fazit :

Es gibt ganz sicher viele Faktoren, die das Lenkerflattern beeinflussen : Fahrwerk, Reifen, Höhe der Beladung und Verteilung der Ladung am Roller etc. etc.

Diese im Einzelnen zu selektieren und gezielt herauszufinden, dürfte – wenn überhaupt möglich – sehr aufwendig sein.

Es mag auch verschiedene Methoden geben, das Lenkerflattern zu beseitigen oder zumindest zu reduzieren. Eine echte Lenkerdämpfung wäre bei der Vespa auch konstruktiv sehr aufwendig und teuer, und stellte optisch mit Sicherheit ein erheblicher Eingriff dar.

Eines ist für mich sicher : Wenn ich im Ergebnis mit größeren Lenker-Gewichten das Lenkerflattern beseitigen kann, soll es mir egal sein, welche Ursache im Einzelnen mehr oder weniger Einfluss hat.

Da hier in den Anleitungen nicht diskutiert wird, werde ich eine Kurzversion des Videos noch einmal an anderer Stelle einstellen.

_________________
Als er grade grade war, knickt er ab, was schade war.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de