Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 23:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
Tach Leute!

ich möchte mir Ende der Woche eine Vespa 50 S neu kaufen und spielte mit dem Gedanken, ob ich auch direkt eine Alarmanlage einbauen lasse?.... ich denke für Köln ist das angebracht.

Könnte Ihr mir Tipps geben ob sich die Originale von Piaggio lohnen würde oder holt man sich lieber eine von ebay, die es genauso tut?.....

Dort gibt ja eine Menge Alarmaanlagen mit Einbauanleitungen, doch habe ich auch gehört, dass die NONAME Teile gegebenenfalls viel Strom im 'scharfen Zustand' fressen und somit die Batterie schnell am Ende ist.

Vielen Dank für einer Tipps für einen totalen Neueinsteiger! :-)

ERGÄNZUNG:
Also, ich war am letzten Samstag bei zwei Piaggio Händlern.

Der eine sagte, dass er keine alarmanlage (er hatte nur eine eigene, keine piaggio) mehr einbauen würde, weil auch wenn sie deaktiviert sein sollte, sie nach zwei wochen standzeit der vespa die batterie leersaugen würde. und eine neue batterie kostet ca 35 euro.

der andere sagte, dass er nur piaggio-alarmanlagen einbaut, weil diese über plug&play leicht einzubauen und gut funktionieren würden.
bei der nachfrage wegen standzeit (meine vespa wird eher bei schönwetter bewegt) und wann die batterie sich entladen würde, meinte er, dass ihm keiner dieser fälle bekannt wären.

so, jetzt bin ich total verwirrt und weiß nicht, ob ich eine alarmanlage einbauen lassen soll oder nicht?!?!?

bitte schreibt mir doch mal eure erfahrungen!

danke!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 14:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:17
Beiträge: 1046
Wohnort: Garching/München
Vespa: GTS 250 i.e. abs
Land: Deutschland
Grüße Dich!

Die originale von Vespa geht in den Standby und saugt die Batterie nicht leer.

Hier hat es der Dirk schon mal beschrieben
Zitat:
So isses Mike. Ganz so dämlich sind die E-Power-Entwickler nun auch nicht ;)

Aber denke daran: Nach 5 Tagen geht die E-Power in den Standby-Modus, heisst sie ist weiterhin scharf, lässt sich jedoch nur noch mit dem elektronischen Schlüssel entsperren. Spart ne Menge Energie und schont deine Batterie im Roller. Weiterhin besitzt auch die E-Power eine Wegfahrsperre, man hat also dann gleich 2 an Bord. Ich finde sie wertiger als die Louis-Anlage und ist schneller angesteckt (von Einbau kann man da nicht wirklich reden, oder ?)
Viele Grüße
Dirk
Hier steht mehr über die originale E-Power, allerdings für den Einbau in die GTS

Hoffe es hilft!

Gruß, Chris

Edit: Heeeee, Herr Rossi :)


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Lieben Gruß,
Chris

.
Bild

flickr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
Danke für das schnelle Feedback.
Die E-Power kenne ich gar nicht. Mir selber wurde die E-LUX angeboten.
Gilt das auch für diese?

Dummerweise finde ich nirgendwo im Netz eine komplette Anleitung deiser Alarmanlagen und muss doof fragen.

Vielen Dank!




Nomuc hat geschrieben:
Grüße Dich!

Die originale von Vespa geht in den Standby und saugt die Batterie nicht leer.

Hier hat es der Dirk schon mal beschrieben
Zitat:
So isses Mike. Ganz so dämlich sind die E-Power-Entwickler nun auch nicht ;)

Aber denke daran: Nach 5 Tagen geht die E-Power in den Standby-Modus, heisst sie ist weiterhin scharf, lässt sich jedoch nur noch mit dem elektronischen Schlüssel entsperren. Spart ne Menge Energie und schont deine Batterie im Roller. Weiterhin besitzt auch die E-Power eine Wegfahrsperre, man hat also dann gleich 2 an Bord. Ich finde sie wertiger als die Louis-Anlage und ist schneller angesteckt (von Einbau kann man da nicht wirklich reden, oder ?)
Viele Grüße
Dirk
Hier steht mehr über die originale E-Power, allerdings für den Einbau in die GTS

Hoffe es hilft!

Gruß, Chris

Edit: Heeeee, Herr Rossi :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:17
Beiträge: 1046
Wohnort: Garching/München
Vespa: GTS 250 i.e. abs
Land: Deutschland
Gute Frage...
Im Vespa Zubehör Katalog steht folgendes:

Bild

_________________
Lieben Gruß,
Chris

.
Bild

flickr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 15:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:17
Beiträge: 1046
Wohnort: Garching/München
Vespa: GTS 250 i.e. abs
Land: Deutschland
Ich sehe jetzt nur, dass bei der E-Power das Adapterkabel dabei ist, ansonsten scheinen die identisch zu sein!?
Versuchs doch parallel mal mit einer Mail an Piaggio (ein Wunder wenns klappt, aber wer weiß...)

_________________
Lieben Gruß,
Chris

.
Bild

flickr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
Nomuc hat geschrieben:
Ich sehe jetzt nur, dass bei der E-Power das Adapterkabel dabei ist, ansonsten scheinen die identisch zu sein!?
Versuchs doch parallel mal mit einer Mail an Piaggio (ein Wunder wenns klappt, aber wer weiß...)




Danke für den Auszug!
Und ob die Alarmanlage auch gleichzeitig eine Wegfahrsprerre hat, wir auch nicht beschrieben.
Ich werde mal ne Mail schreiben bzw versuchen, dort anzurufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:17
Beiträge: 1046
Wohnort: Garching/München
Vespa: GTS 250 i.e. abs
Land: Deutschland
Die Anlagen sind von Gemtech http://www.gemtech.de/motorr_alarm_7754_3.html vielleicht erfährst Du hier mehr!?

btw. bei SIP gibt es mehr Zubehör:
Zum Durchblättern: http://issuu.com/sip-scootershop.com/docs/sip_modernvespa2009
Link von ratpack

_________________
Lieben Gruß,
Chris

.
Bild

flickr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 16:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
Nomuc hat geschrieben:
Die Anlagen sind von Gemtech http://www.gemtech.de/motorr_alarm_7754_3.html vielleicht erfährst Du hier mehr!?

btw. bei SIP gibt es mehr Zubehör:
Zum Durchblättern: http://issuu.com/sip-scootershop.com/docs/sip_modernvespa2009
Link von ratpack




Danke! ... ist denn die GEMINI 7754 die E-Lux?.... oder die E-1 ? Hast du da ne Ahnung?
Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2009, 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:17
Beiträge: 1046
Wohnort: Garching/München
Vespa: GTS 250 i.e. abs
Land: Deutschland
Das Weiß ich leider nicht.
Wenn Du eine Antwort von Vespa oder Gemtech bekommen solltest, dann setz es gleich rein. Bin jetzt richtig neugierig :geek:

_________________
Lieben Gruß,
Chris

.
Bild

flickr


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 16. Jun 2009, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
Tja....
der Customer Service von Piaggio/Vespa hat mir diese Antwort gegeben:

Sehr geehrter Herr Bazilla,

wir danken Ihnen fuer Ihr Interesse an unseren Produkten.

Bitte wenden Sie sich an einen Vertragshaendler in Ihrer Naehe.

Wo Sie Ihren nächstliegenden Piaggio Händler finden, können Sie telefonisch unter der kostenfreien Servicenummer 00800 81829800 von Montag bis Freitag (8:30-19:30 Uhr) erfragen oder Sie schauen
im Internet unter http://www.piaggio.de

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Piaggio Online Kundendienst


Super, oder?
Dabei habe ich um detailierte Infos gebeten. Toller Service! ... Sechs, setzen... :?

Gestern haben ich noch drei Händler angerufen, die mir alle keine ausführlichen Infos geben konnten.
Also an die technischen Spezifikationen kommt man so schnell nicht ran. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 17. Jun 2009, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
Ein Netter Foren-Kollege konnt hier Auskunft geben:

Hallo,

du kannst dich für deine LX/V, S50 für die E-1 oder die E-Lux entscheiden.
Die E-Lux hat einen elektronischen Schlüssel und eine Eigenstromversorgung, sodass sie auch dann funktioniert, wenn der Dieb versucht, die Batterie abzuklemmen.
Das Adapterkabel brauchst du bei beiden. Der Einbau ist relativ leicht. Alle vier Blinker werden angesteuert.

Bei der E-1 liegt eine Diode mit Verkabelung bei. Die "soll" man sichtbar anbringen. Hab sie im Handschuhfach verschwinden lassen. Dadurch kannst du über den Fahrzeugschlüssel Funktionen wie "Piepton bei Scharfschaltung" uvm. aktivieren/deaktivieren.
An einem Poti direkt an der Alarmanlage lässt sich die Empfindlichkeit für die Auslösung einstellen.

Die Fernbedienung ist knuffig klein und rund, hat zwei Tasten (1. Zum Aktivieren/Deaktivieren, 2. Zum Sofort-Losheulen - Abschreckmodus). Ist die Batterie der Fernbedienung einmal leer, zeigt sie dies durch Änderung der Farbe in der Diode an.

Steckst du den Schlüssel ins Schloss und die Alarmanlage ist aktiviert, geht sie sofort los.

Die Alarmanlage braucht kaum Batterie, selbst wenn sie eingeschaltet ist. Ist sie dies lange nicht, verfällt sie in einen Standby, sodass noch weniger Energie verbraucht wird. Man kann sie dann über die Fernbedienung oder den Zündschlüssel wieder "aufwecken". Ist also so gemacht, dass du nichts besonderes tun musst.

Hoffe das hilft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2009, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:40
Beiträge: 17
S50 hat geschrieben:
Hallo Bazilla,
Alarmanlage hin oder her, die s50 ist ne gute Entscheidung!

Habe den Fred nur überflogen, du schreibst da von einer Wegfahrsperre.
Wozu brauchst du sowas?
Kauf dir ein gutes Zusatzschloss, wo du die Vespa anbinden kannst,
das ist die beste Wegfahrsperre für Zweiräder.

Wenn die jemand klauen will, kommt er mit nem Bus und weg ist sie.



bei eBay findet man Alarmanlagen, die auch gleichzeitig eine Wegfahrsperre beinhalten. Das war der Hintergrund, warum ich danach gefragt habe.
Ich denke, dass ich noch zusätzlich um eine Kette nicht herumkomme. Aber ist OK, denn was macht man nicht für seine VESPA (wenn ich sie dann erst einmal ab Samstag habe....)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de