Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 22. Nov 2017, 05:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 16:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 15. Aug 2015, 16:24
Beiträge: 54
Wohnort: Hofheim/Ts.
Vespa: LXV 50
Land: Deutschland
Hallo liebes Forum, hat die LXV 50 eigentlich grundsätzlich einen Seitenständer oder muss der als Extra bestellt werden?

Liebe Grüße
Michael

_________________
Liebe Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13140
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Hallo auch nochmal an dieser Stelle, lieber Namensvetter,

zwar hat die LX einen serienmäßigen Seitenständer. Von dessen Benutzung ist allerdings dringend abzuraten, da dieser sehr "umfall-affin" ist, benütze lieber immer den Haupständer, das Aufbocken geht bei der kleinen LX ja kinderleicht.

Nochmals Grüße, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Was habt ihr alle immer mit eurem Umfallen?

Stellt das Ding einfach richtig hin und gut ist! Mein Vater stellt seine LX wie die anderen 4 Vespas nur am Seiteständer ab, gleich wie wir unsere beiden ET's.
Da is bis jetzt noch nix umgefallen und wird's auch nicht.

Einziges Problem das ich habe, ist dass ich in Kurven die innen überhöht sind mit dem Seiteständer aufsetzt. Ist ein wenig ärgerlich aber im Winter werd ich da mal etwas basteln.

Gruß Gonzo

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 12:48
Beiträge: 2938
Wohnort: Duisburg
Vespa: S 50
Land: deutschland
hallo zusammen,

ich hatte das problem am anfang bei meiner kleinen S50 2T auch, dass sie mit dem original seitenständer leicht kippelig stand... so hätte ich sie auch nicht abgestellt...

von buzetti gibt es aud zubehör einen schönen seitenständer in schwarz oder chrom, der etwas kürzer ist als der originale...dadurch steht die vespa dann etwas schräger und somit auch stabiler...

alternativ geht auch ein etwas längerer stossdämpfer für hinten aus dem zubehör...zum beispiel der rms stufenlos verstellbar... dann steht sie auch stabiler...

aktuell hab ich den ori seitenständer und vorne und hinten die rms stossdämpfer verbaut

damit hat sie ne gute stabile leichte schräglage... :

Bild

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7618
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Ich hatte meinen buzetti Seitenständer ca. 2 Min drauf, genau der Weg von meinem Freundlichen bis nach Hause. Keine Links Kurve in der ich nicht aufgesetzt wäre und ich bin kein Kurvenräuber.

Klar Seitenständer ist lässiger und schneller beim kurzen Parken, aber auf dauernd aufsetzen hab ich wenig Lust.

Gruß Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3357
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Das mag bei der Primavera so sein, bei der LX muss man schon extrem in Linkskurven drücken, damit der Buzetti-Seitenständer aufsetzt. Wenn nicht vorher schon der Hauptständer aufsetzt.

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 19:20
Beiträge: 1123
Wohnort: Berlin
Bei meiner LX hat der Buzzetti auch immer aufgesetzt. Einmal mit Sozia in den Kreisverkehr und alle Leuten dachten, da kommen die Frischvermählten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Sa 15. Aug 2015, 23:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 14:07
Beiträge: 6344
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
:o Unglaublich..... 6 Beiträge, und keine konstruktive Antwort zum Thema!

Also, meine LXV 50 (Gebrauchtkauf) und LXV 125 (Neukauf) hatten jeweils einen Seitenständer.

Gehe also mal davon aus, das der Standard mit Seitenständer ist.

(Ob die Benutzung allerdings sinnvoll ist, steht auf einem anderen Blatt - und vor allem auch schon in 10 anderen Threads... :? )

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: So 16. Aug 2015, 06:23 
Offline

Registriert: So 9. Aug 2015, 10:08
Beiträge: 118
Wohnort: Niederbayern
Vespa: LX50,PK50,usw,usw.
Land: Deutschland Bayern
Unsere LX 50 hatte Serienmäßig keinen Seitenständer. Die Vespa ist Baujahr 9/2013.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: So 16. Aug 2015, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7618
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
@Jürgen, Michel hat es doch bereits im 1. Antwortest beschrieben ?!

Also, allet jut :)

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: So 16. Aug 2015, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Mai 2010, 14:07
Beiträge: 6344
Wohnort: Bad Homburg
Vespa: LXV, GTV
Land: Deutschland
Naja, Markus, die Frage war nach der Ausstattung der LXV.

Da gibt es doch schon mal Unterschiede in der Ausstattung. So hat meine/unsere LXV 50 z.B. ein durchgefärbtes Trittbrett, und nicht dieses schwarze Trittbrett wie die normalen LX 50er...

(Wollte damit auch nicht Michel kritisieren, immerhin hat er versucht, ne passende Antwort zu geben...)

Das es wohl auch bei der LX Unterschiede im Auslieferungszustand gibt, siehe scooter88, wusste ich auch so noch nicht...


Aber, wie Du schon schriebst, Alles Jut! :prost:

_________________
___________
Bild Verband der Prodomo-Fahrer, Geschäftsführung Hochtaunus, Karto-Graf h.c.

Meine Vespa-Videos


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 08:24 
Offline

Registriert: So 9. Aug 2015, 10:08
Beiträge: 118
Wohnort: Niederbayern
Vespa: LX50,PK50,usw,usw.
Land: Deutschland Bayern
Vielleicht hat es damit was zu tun ob die Vespa eine EU Vespa ist oder nicht. Unsere hat italienische Papiere. Freunde von uns haben deutsche Papiere.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2015, 05:53 
Offline

Registriert: So 27. Jul 2014, 18:41
Beiträge: 92
Wohnort: nähe Frankfurt am Main
Vespa: LX 50 2 T
Land: Deutschland
Meine (deutsche) 2011er LX hatte keine Seitenständer, meine aktuelle 2005er hat einen, hab sie von einer alten Dame die den nicht montiert hatte.

Es wurde gesagt, mit Seitenständer richtig hinstellen.
Was ist damit gemeint? Rad nach links eingeschlagen, nach rechts oder mittig?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2015, 08:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1958
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
wauzzz hat geschrieben:
Es wurde gesagt, mit Seitenständer richtig hinstellen.
Was ist damit gemeint? Rad nach links eingeschlagen, nach rechts oder mittig?


Soll heißen, schauen das der Ständer ganz vorne am Anschlag ist und die Vespa auch mit ihrem Gewicht voll drauf aufliegt. Optional Vorderrad nack links einschlagen und oder die Vespa so stellen dass sie nicht eben steht, sonder leicht nach links abschüssig.

Je nachdem welcher Seitenständer verbaut ist, kann es sein das die Vespa nämlich ziemlich aufrecht und kippelig steht.

Gruß Gonzo

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LXV 50 Seitenständer?
BeitragVerfasst: Do 3. Sep 2015, 09:59 
Offline

Registriert: So 9. Aug 2015, 10:08
Beiträge: 118
Wohnort: Niederbayern
Vespa: LX50,PK50,usw,usw.
Land: Deutschland Bayern
Habe vor ein paar Tage bei Ebay einen Orginal Seitenständer für 9,90€ ersteigert und der steht super. Der Verkäufer hat beim ausklapp Anschlag etwas abgefeilt darum steht er jetzt wie ne eins.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de