Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 10:38

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 14:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
Hallo,
nachdem wir bei der LX50 2T die Inspektion gemacht haben, tritt das erste Problem auf, dass wir nicht deuten können.
Es funktioniert weder das Abblendlicht, Standlicht und die Instrumentenbeleuchtung, dass Rücklicht und Bremslicht funktioniert.
Wir haben die Vespa schon nackig gemacht (alle Verkleidungen abgebaut) und die Kabel kontrolliert, haben den Spannungsregler
gegen einen neuen getauscht, alles ohne Erfolg.
Vielleicht hat einer mal das selbe Problem gehabt oder hat eine Idee an was es liegen könnte.
Grüße aus Berlin
Oliver

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 15:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 8. Aug 2013, 20:52
Beiträge: 260
Vespa: ET4 125
Land: Deutschland
Sicherungen habt ihr sicher auch kontrolliert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
chrisan hat geschrieben:
Sicherungen habt ihr sicher auch kontrolliert...

Die LX hat nur eine 7,5 Amp Sicherung, sah gut aus aber trotzdem getauscht.
Daran liegt es nicht.

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 12:48
Beiträge: 2945
Wohnort: Duisburg
Vespa: S 50
Land: deutschland
hallo,

habt ihr mal die birnen geprüft?

bei mir war die vom abblendlicht defekt...leuchtete aber noch schwach..hatte enen dunklen schatten drauf..daraufhin funktionierten die anderen auch nicht richtig...

und wenn die lenkerverkleidung schon mal runter ist, dreh mal die sockelbirnen aus dem cockpit heraus und prüfe die mal.. die können schon mal leicht oxidieren, was auch zu problemen führen kann, wenn dann der stromdurchfluss dort hängt...

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
dreitagebart hat geschrieben:
hallo,

habt ihr mal die birnen geprüft?

bei mir war die vom abblendlicht defekt...leuchtete aber noch schwach..hatte enen dunklen schatten drauf..daraufhin funktionierten die anderen auch nicht richtig...

und wenn die lenkerverkleidung schon mal runter ist, dreh mal die sockelbirnen aus dem cockpit heraus und prüfe die mal.. die können schon mal leicht oxidieren, was auch zu problemen führen kann, wenn dann der stromdurchfluss dort hängt...

gruss

robert


Hallo Robert,
die Birnen sind alle getauscht, die Sockelleuchten der Instrumente haben wir kontrolliert.
Immer noch kein Licht, nichtmal ein Dimmen.
Es kommt überhaupt kein Strom an.
Batterie ist ok, E-Starter läuft,Blinker und Rücklicht auch.
Grüße

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 16:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jun 2014, 13:36
Beiträge: 314
Vespa: GTS 300; PX200GS
Land: Wien, Österreich
Regler....

_________________
400.000 unfallfreie Zweiradkilometer lügen nicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1964
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Also, wenn ich davon ausgehe dass die LX ähnlich der ET ist.
Hängt das Standlicht mit der Tachobeleuchtung zusammen und das Licht hat zwei Schalter.

Jetzt müsstest du mal Schritt für Schritt mit dem Messgerät auf die Suche gehn!
Batterie, wenn ok dann weiter zum Regler (ist der wirklich neu, oder gebraucht?) dann zu den Schaltern und Relais und zum Schluß zur Fassung der Lampen.

Kennst du vielleicht einen Elektriker der dir beim lesen vom Schaltplan helfen kann?

Bei einem Wurm in der Elektrik muss man analytisch vorgehen und nicht wild drauf los! Oft ist es nur eine kleine Kleinigkeit!

Gruß Gonzo

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
Hallo Gonzo0815,
vielen Dank für Deine Tips.
Elektrik ist nicht gerade mein Steckenpferd.
Der Regler ist nagelneu, werden wir wieder zurücksenden.
Schalter gibt es nur einen.
Wir werden mal systematisch von der Lichtmaschine den Kabelbaum verfolgen.
Ich liebe solche Probleme. :twisted:
Grüße aus Berlin

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 19:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1964
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Bitte, gerne! Wenn ich helfen kann Versuch ich mein bestes.

So hier mal ein Schaltplan (hoffentlich der richtige), hab nix besseres zur LX50 gefunden
Bild

Demnach schaltest du mit dem Zündschloß das + für die Tachobeleuchtung. Die aber nur brennt wenn der Motor AN ist!
Da es für die Beleuchtung keinen Schalter gibt, muss bei laufendem Motor dort immer Spannung (12V) anliegen.

Auf dem gleichen + hängt auch deine vordere Beleuchtung, jedoch über einen Schalter. Ist der Schalter an muss bei laufendem Motor auch dort die Spannung am Schalter/Lampe anliegen.

So jetzt gibt es zwei Möglichkeiten auf die Schnelle:
1. Das Zündschloß schaltet nicht durch -> direkt am Zündschloß messen!
2. Der Kabelbaum hat einen weg -> soweit möglich auf Quetschung oder Scheuerspuren untersuchen. Oder ein Isolationsmessgerät besorgen und Durchmesser

Was könnte noch sein, aber eher doch nicht.
Die Lima könnte einen Weg haben, aber da sonst alles funktioniert unwahrscheinlich!
Regler hat einen Defekt, aber da der Austausch auch keine Besserung bringt, unwahrscheinlich.

Also Motor an, Messen ob das geschaltene + am Zündschloß da ist und dann weiter zum Schalter/Lampen.

Viel Glück
Gonzo

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Mi 28. Okt 2015, 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
Hallo Gonzo0815,
vielen Dank, :klatschen:
werden uns Morgen gleich mal an die Strippen machen. :)
Grüße aus Berlin

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2015, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1964
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Und? Ist euch schon ein Licht aufgegangen? :P

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2015, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
Noch ist kein Licht aufgegangen.
Haben bis jetzt den Spannungsregler, Lichtschalter, Zündschloßregler getauscht.
Gestern haben wir die Spule für die Lichtmaschine bestellt, sollte das nicht funktionieren wird
es wohl auf einen neuen Kabelbaum hinauslaufen.

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Do 5. Nov 2015, 23:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1964
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Klingt nicht sehr prickelnd.

Hast du schon mal versucht zu messen wie weit die 12V anliegen?

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Di 10. Nov 2015, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 16. Jun 2009, 17:21
Beiträge: 208
Wohnort: Leer
Vespa: ET 4
Land: Deutschland
... Moin,
ich verfolge das hier seit heute morgen auch mit Spannung, denn bei meiner ET4 (Leader) ist dasselbe Problem aufgetaucht (siehe Post im ET Bereich Technik). Klingt alles identisch: Sicherungen OK, Lampen OK, grüne Kontrollleuchte OK, Rücklicht+Blinker OK, Standlicht OK. Ich werde mich mal an Schalter und Kabel machen und schau regelmäßig, welche Ergebnisse hier herauskommen. Ich wünsche uns viel Glück.
Gruß
Klaus

_________________
der, der wieder zur ET 4 zurückgekehrt ist


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Licht
BeitragVerfasst: Di 10. Nov 2015, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jul 2015, 14:02
Beiträge: 393
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: LX
Land: Schland
Hi,
die Spule ist erst Heute angekommen, (hat über eine Woche gedauert :shock: )
Jetzt warten wir noch auf den Polradabzieher.
Dann wissen wir mehr.

_________________
Mitglied im Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de