Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 19:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 12:47 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 12:38
Beiträge: 2
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

ich habe das Angebot vorliegen mir eine Vespa LX50 2T Baujahr 2006 mit 14.000km zu kaufen. Preis liegt bei 1300€ und sie hat schon 3 Vorbesitzer. Die letzten 2 Jahre wurde sie nach Aussage der Vorbesitzerin nur sporadisch gefahren. Ich bin ein Laie glaube aber sie ist in einem einwandfreien Zustand, sofort angesprungen, nichts auffälliges beim Probe fahren.

Könntet ihr mir eure Meinung zum Preis-Leistungs-Verhältnis sagen? 3 Vorbesitzer, 10 Jahre alt und 14.000km klingt für mich nicht so wenig. Hat jemand Erfahrungen welche durchschnittliche Kosten durch Reperaturen von Verschleißteilen in den kommenden Jahren auf mich zu kommen würden?

Würdet ihr mir raten falls ich sie kaufe danach ersteinmal eine Inspektion zu machen? Die letze ist wohl schon mehr als 2 Jahre her.

Sonst noch irgendwelche Tipps oder Einwände?

Über Antworten würde ich mich freuen

Vielen Dank

Baumsatz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7793
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Hallo Baumsatz und willkommen hier im Forum.

Also ohne Bilder mit Details ist es natürlich schwierig eine Aussage zu treffen.

Nach dem was du beschreibst klingt das Angebot nicht schlecht. Deine Frage nach Inspektion ist auch berechtigt, wenn dir kleine aber läuft, sind die Kosten hierfür (Eventuell Rollen/Riemen, Bremsen nachsehen, Flüssigkeiten tauschen, Batterie checken ) überschaubar. Über Reifen solltest du dir vielleicht Gedanken machen,nach 10 Jahren, aber auch das kostet nicht die Welt.

Von der Laufleistung brauchst du dich nicht zu fürchten. Die 2Takter laufen deutlich mehr und sid bei guter Behandlung haltbar.

Wenn du die Möglichkeit hast, stelle hier ein paar Bilder ein. www.picr.de hilft da gut weiter. Interessant sind Bereiche Beinschild hinter dem Kotflügel, sowie die Bereiche dahinter, da hier Steinschlag zu Rostbildung führen kann. Auch alle Pfalze kontrollieren, sind hier Blasen, sitzt der Rost drunter und den zu behandeln ist mindestens aufwändig.

Vllt. Findest du ja kundige Begleitung.

Gruß nach wohin auch immer!

Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 23. Aug 2016, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 27. Aug 2012, 16:04
Beiträge: 375
Vespa: Vespa primavera 50
Land: essen
Finde den Preis zu teuer. Hab für meine lx mit 7500km ca. Mit topcase super Zustand 1400 bezahlt. War ca 7 Jahre alt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 18:57 
Offline

Registriert: Di 23. Aug 2016, 12:38
Beiträge: 2
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Vielen Dank für eure Antworten. War heute bei der Besichtigung.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hier sind ein paar Bilder.
Aufgrund der Schrammen und des Risses habe ich den Preis auf 1000 Euro runter gehandelt.
Was sind eure Meinungen zum Zustand der Vespa anhand der Fotos? Hat sich gut fahren lassen, lediglich Öl Anzeige hat aufgeleuchtet?!

Die Frau die, die Vespa verkaufen möchte hat keine Allgemeine Betriebserlaubnis und hat diese beim Privat Kauf damals auch nicht erhalten, sie wusste gar nichts davon. Sie hatte nur gültige Versicherung und alte Rechnungen und Inspektionen vorliegen. Sie meinte sie hat damals einfach die Versicherung umgemeldet und nie eine allgemeine Betriebserlaubnis gebraucht. Was sind eure Meinungen? Kein Kauf ohne allgemeine Betriebserlaubnis oder?

Vielen Dank für eure Antworten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 29. Aug 2016, 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7793
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Puh, ich mutmaße mal wieder!

Also dass der Pott so aussieht ist normal, der trägt dich auch noch eine Weile. Mich, der seine Vespa wienert, schockiert natürlich der Pflegezustand, geliebt wurde die Gute nicht :(

Öllampe. ... ist der Ölstand denn ok? Also wenn kauf, dann würde ich auf jeden Fall eine Inspektion machen, mit Flüssigkeitswechsel!

Mit Anmelden, das ist ein Thema, da weiß ich nicht weiter. Also OHNE Papiere würde ich nicht fahren, ok du bist zwar versichert, aber Papiere mit denen du den Besitz nachweisen kannst in einer Kontrolle fehlen. Ob diese von Piaggio nachgeordert werden können weiß ich nicht.

Fazit:

MIR wäre das noch immer zuviel. 700 Euro, 300 für die Inspektion + Reifen, bist du auch mit 1000 dabei.

Gruß
Markus


..... außerdem hat das Ding auf der Seite gelegen, weißt du, was da kaputt gegangen ist?

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Sep 2016, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3371
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Die Kosten für eine optisch einigermaßen zufriedenstellende Instandsetzung liegen ja allein für eine Reparatur der Seitenbacken samt Teillackierung bei 400 - 600€, dazu kommt eine neue vordere Lenkerverkleidung, je nach Glück ca. 50 - 150€. Die Sava-Todesfallenreifen müssen schnellstens ersetzt werden, und dann noch eine Inspektion - dann bist nochmal bei 800 - 1000€, zusätzlich zum Kaufpreis. Lieber gleich etwas mehr Geld für ein gepflegtes und besser erhaltenes Exemplar aus geben, denn jeden Euro, den du beim Kaufpreis sparst, gibst du hinterher zweifach für Teile und Reparaturen aus.

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Sep 2016, 18:47 
Offline

Registriert: Do 15. Mai 2014, 20:04
Beiträge: 287
Vespa: PX80 E Lusso
Land: Germany
1300 ... sind 550 zuviel .Wenn du die Inspektion überwiegend selbst machen kannst gehts . Hast du schon unter den Rock geschaut ???? Du kannst sie als Winterschlampe fahren - ansonsten Finger weg.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de