Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 24. Feb 2018, 15:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 09:44 
Offline

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 10:00
Beiträge: 28
Vespa: LX125 oder S125
Land: Deutschland
Guten Morgen zusammen,

habe da ein gutes Angebot für eine schöne Vespa LX 125 im Netz gefunden:

https://www.autoscout24.de/angebote/ves ... ?cldtidx=3

Leider steht diese im Süden Deutschlands und ich habe keine Möglichkeit diese mir vorher anzuschauen.

Wollte die Vespa gerne meiner Frau zum Geburtstag schenken und überlege mir ob ich es riskieren soll diese ohne vorherige besichtigung zu kaufen.

Einen Transport nach Bonn müsste ich auch noch organisieren.

Würdet Ihr es riskieren auf gut Glück zu kaufen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 10:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 8311
Vespa: ja
Land: Deutschland
Eine schöne Vespa für einen zu hohen Preis.
Die Sitzbank bzw. dessen Bezug ist immer noch defekt, wenngleich sie "repariert" wurde.
Ich kann an diesem Fahrzeug den Hauptständer nicht finden, er sollte aber vorhanden sein.
Für etwas mehr Geld bekommst du eine gute gebrauchte Primavera oder Sprint.

Grundsätzlich kann man so ein Fahrzeug schon einmal unbesichtigt kaufen.
Wenn du aber noch knapp 200 Euro an Speditionskosten hinzurechnest, dann ist das Fahrzeug zu teuer.

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 414
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Bastelkarre,die Frage ist,was ist mit der Lagerung des Hauptständers passiert ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 15:01
Beiträge: 2968
Wohnort: Hauptstadt
Vespa: GTS300/09 PX150/15
Land: D
Evtl. kannst Du in die VHB einsteigen u. einen besseren Preis erzielen.
Es gibt in Bayern Mitglieder dieses Forums. Wenn sich jmd. die Vespa für Dich vor Ort mal ansehen würde, wäre das klasse.

_________________
The higher the mountain the cooler the breeze
the younger the girl the tighter the squeeze.

Rebel music.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 12:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 308
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
TomRo kommt doch aus Rosenheim, vielleicht opfert er sich ja, aber auf den ersten Blick erscheint sie mir auch teuer - bin aber auch kein Fachmann.

Grüße

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 15:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Jun 2014, 18:52
Beiträge: 682
Wohnort: Erfurt
Vespa: GTS 300, Sprint Velo
Land: Thüringen
zu viel "aber".

Mit Transportkosten bei 3 Mille und die "Aber" bleiben.

Dafür bekommst Du sicher auch was in Deiner Nähe von einem Händler, den man auch zur Not an den Eiern packen kann, was bei Privatverkäufern schwerer wird.

Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 17:52 
Online

Registriert: Mo 11. Apr 2011, 09:48
Beiträge: 1039
Wohnort: Vorort von München
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Wieso keine Möglichkeit den Roller vor Ort zu besichtigen und dann bei gefallen kaufen? Macht doch eigentlich jeder Interessent.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Di 30. Jan 2018, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 308
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Shaftlopez schreibt ja, die Vespa steht im Süden Deutschlands, also ist ER wohl aus dem Norden Deutschlands. Kann ich schon nachvollziehen, daß man da zumindest im Ansatz wissen will, ob das gewünschte Objekt es wert ist. Der hat es von da oben eventuell weiter, als wir Augsburger / Münchner nach Rom.

Trotzdem: Vespi gibt es wirklich reichlich in diesem Land - ich würde auch eher versuchen in unmittelbarer Nähe etwas zu finden.

Ich suche auch gerade ein Auto für den Sohn und stelle fest, daß im Norden die Autos einfach günstiger sind als im Süden. Das erklärt vielleicht auch den leicht überzogenen Preis des Rosenheimers. Oder: Angebot und Nachfrage.

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich bräuchte da mal euren Rat
BeitragVerfasst: Di 6. Feb 2018, 20:50 
Online

Registriert: Mo 11. Apr 2011, 09:48
Beiträge: 1039
Wohnort: Vorort von München
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Bonn-Rosenheim ist nicht gerade eine Weltreise


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de