Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 19:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Temperaturfühler Kabel abgerissen
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2012, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Feb 2010, 13:57
Beiträge: 278
Vespa: S 50 4T
Land: Deutschland
Hey Leute,

heute habe ich bemerkt, dass das Kabel vom Temperaturfühler (im Zylinderkopf oder in der Nähe davon) abgerissen ist. Zum Glück ist dies direkt am Stecker passiert, so dass ich einfach einen neuen Stecker an das bestehende Kabel crimpen kann.

Nun aber zu meiner Fragen: Wofür ist dieser Temperaturfühler bei der S50 überhaupt da? Es gibt ja keine Temperaturanzeige oä. im Tacho. Wird vielleicht der Choke über diesen Fühler gesteuert?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 11. Sep 2012, 13:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 17:38
Beiträge: 4944
Vespa: Flori 3-Gang
Land: Prodomo
Bei der GTS steuer er u.a. die Lüfterräder, ich weiß aber nicht, ob die LX auch Lüfter hat.

_________________
Früher war mehr Lambretta!
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 11:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Nein hat sie nicht, da luftgekühlt. Tippe auf Temperaturfühler für die Zündung (weil sich der Zündzeitpunkt je nach Temperatur lt. Werkstattbuch ändert, und irgendwoher muss die CDI ja die Temperatur bekommen :mrgreen: )
Der Choke wird selbst beheizt (und bewegt dann die Nadel durchs warme Wachs) und kriegt Strom bei laufendem Motor, der braucht keinen Temp.-fühler

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Feb 2010, 13:57
Beiträge: 278
Vespa: S 50 4T
Land: Deutschland
Danke euch für die Antworten!

Wenn durch den Temperaturfühler tatsächlich die CDI beeinflusst wird, würde es vielleicht auch die schlechte Performance bei warmem Motor erklären.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Gerade noch mal im Schaltplan nachgeschaut: Der Temperatursensor geht direkt in die CDI (und steuert den Zündfunken mit). Also erklärt das auch die Leistungsprobleme bei deiner S50.

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 13. Sep 2012, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Feb 2010, 13:57
Beiträge: 278
Vespa: S 50 4T
Land: Deutschland
Danke dir!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de