Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 11:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kabelverbindung LX 50 - Bremslicht
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 21:43 
Offline

Registriert: So 28. Feb 2016, 13:11
Beiträge: 16
Vespa: GTS 300ie ABS
Land: Deutschland
Hallo!

Ich habe mir unter den Reflektor im Koffer meiner LX 50 einen LED-Stripe gelegt, um diesen als zusätzliches Bremslicht zu nutzen. Über Sinn und Unsinn lässt sich streiten, ich wollte das gerne basteln.
An welches Kabel das ganze anzuschliessen ist, weiss ich, alles schon ausprobiert.

Nur eine Frage: Ich brauche eine Art "Weiche", in der von einer Seite das Bremslichtkabel läuft und dann mit zwei Kabeln weiterläuft zum 1. Original-Bremslicht und 2. zu den LED-Lichtern. Also aus Eins mach Zwei!
Ich weiß leider nicht, wie sowas heisst und woher ich es bekomme, bitte um Tipps. Bestell des Teil dann gleich in Amazon.
Das Ganze soll natürlich sauber und Feuchtigkeitssicher verarbeitet sein, da gibt´s dich sicher was im Bereich der KFZ-Elektrik.

Vielen Dank! :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 21. Mai 2016, 23:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 20:41
Beiträge: 1206
Wohnort: Am zweitgrößten Wasserstraßenkreuz Europas
Vespa: ET4 125 M04,Cosa 125
Land: NRW
Ich schätze mal, dass der LED-Stripe keine große Leistungsaufnahme hat. Deshalb sollten die Ori. Kabel ausreichen. Du kannst doch einfach die Isolierung an einer Stelle aufschneiden und ein zusätzliches Kabel einlegen. Danach alles gut mit Isolierband u. Schrumpfschlauch Wasserdicht verschließen.

_________________
Viele Grüße
Johannes

Vespa ist nicht alles, aber ohne Vespa ist alles nichts!
Hier findet ihr meinen Motor-überholungs-Thread: Klick mich!!!

1997- Vespa ET4 M04 Nero Bj: 1997
2017- Vespa Cosa FL 125 Bj: 1992


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 03:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Sep 2013, 11:02
Beiträge: 159
Vespa: LX, 2T, AC, Bj.2013
Land: Bundesland Bremen
Solche Clips, die sich beim Zusammendrücken durch die Isolierung schneiden sind auch praktisch - und wasserdicht.

Hier an einem Gilera Runner:

Bild

_________________
Gruß aus Bremen
Bild


Zuletzt geändert von Sporadis am So 22. Mai 2016, 10:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Mai 2016, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 18:57
Beiträge: 2279
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Seit wann sind Stromdiebe wasserdicht?

Ich würde es so lösen.
Isolierung auf 1,5cm entfernen, dann das Kabel an dieser Stelle 180° knicken und
die Litze zusammendrehen.
Dann mit einem Stossverbinder den Abgang dazuquetschen.
Und ich meine nicht diese billigen Stossverbinder, sondern die mit Schrumpfschlauch.
Das sollte dann auch wasserdicht sein.

Einfach mal nach "Schrumpfschlauch Stossverbinder" googeln.
Und natürlich mit der passenden Zange quetschen.

Stromdiebe :?

Gruß Olaf

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de