Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 13. Dez 2017, 09:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 18:42 
Offline

Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:43
Beiträge: 47
Vespa: et2 lx50 s125
Land: Deutschland
Hallo, kann mir hier jemand weiterhelfen?
Hatte heute bei meiner lx 50 sonderbare Geräusche. War der Meinung das sich der Riemen verabschiedet.
Deckel der Variomatic abgebaut, Riemen in Ordnung.
Aber ist es normal das die Welle auf der die Kupplung sitzt so viel Spiel hat??
Dort wo die Welle im Stützlager, also auf der Variodeckelseite sitzt, kann man ein paar Millimerter hin und herwackeln.
Kommt mit komisch vor.

Gruß, Chris


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 20:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1963
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Das ist die Getriebeeingangswelle und da ist etwas Spiel normal.
Habe nicht gemessen, aber gefühlt sind es ca. 1,5mm würde ich sagen.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 21:11 
Offline

Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:43
Beiträge: 47
Vespa: et2 lx50 s125
Land: Deutschland
Hab das Getriebe jetzt mal zerlegt, sieht soweit gut aus.
Getriebeöl und Dichtpaste sind schon bestellt.
Dann erst mal wieder alles zusammenbasteln und mal sehn.
Hätte echt wetten können das es der Riemen ist, der Geräusche macht. Der ist aber noch gut.
Mir ist mal bei 100 Sachen auf der Bundesstraße der Riemen meiner Et4 gerissen, hat sich vorher auch so angehört.
Evtl. vibriert ja auch nur irgendwas, weiß nur nicht was.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 21:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1963
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Da kann ich leider nicht helfen.

Tante Edit: It's eine 2T? Dann guck mal nach dem Riemen der Ölpumpe. Sollte das Geräusch ein Quietschen sein.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 21:33 
Offline

Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:43
Beiträge: 47
Vespa: et2 lx50 s125
Land: Deutschland
zweitakter, natürlich.
Bilde mir ein das Geräusch ist drehzahlabhängig.
Es quitscht nicht, eher so ein rasseln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Mi 22. Jun 2016, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13211
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Das Rasseln ist völlig normal, das sind die Variorollen. Kenn ich von meiner LX 50 seit nun fast schon 38.000 km.

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 18:52 
Offline

Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:43
Beiträge: 47
Vespa: et2 lx50 s125
Land: Deutschland
Alles wieder zusammengebastelt, neues Getriebeöl aufgefüllt und den Drosselring raus.
Testfahrt, läuft jetzt fast 70 Km/h aber Geräusch ist immer noch da.
Liegt wohl am Kickstarter, da schleift etwas.
Geräusch wird deutlicher wenn man beim laufenden Motor den Kickstarter leicht nach unten drückt.
Jemand eine Idee???


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 19:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1963
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Schlaue Idee bei laufendem Motor den Kickstarter runter zu drücken :roll:

Das kann nur Geräusche geben. Da ja der Kickstarter per Verzahnung auf die Kurbelwelle zeigt!

Wenn der Kickstarter damit zu tun hat, dann ist dort irgendwas im Busch.
Entweder irgendwas mit der Feder, oder Dreck hinter dem Übertragungsritzel .......

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Komische Geräusche
BeitragVerfasst: Sa 25. Jun 2016, 20:08 
Offline

Registriert: Fr 28. Mai 2010, 20:43
Beiträge: 47
Vespa: et2 lx50 s125
Land: Deutschland
Es macht ja schon vorher Geräusche, bevor man auf den Kickstarter drückt.
Benutze den Kickstarter eigentlich nie zum starten.
Habe das Gefühl wie wenn der etwas schwer wieder nach oben kommt.
Werd ich halt nochmal zerlegen, sauber machen etwas schmieren und gangbar machen.
Der Roller war beim Vorbesitzer 8 Jahre draußen gestanden, bei Wind und Wetter.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de