Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 24. Okt 2017, 04:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 237
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Ich habe eine Frage an die Profis zum Anspringverhalten meiner Vespe.

Sie sprint nur nach ein bisschen drehen an, wenn ich leicht Gas gebe. Gebe ich kein Gas, kein Chance. Ist das normal beim Vergaser Motor?
Die Batterie ist ganz neu, die Vespa stand allerdings etwas. Ist sie an läuft sie gut.
Angekickt habe ich sie übrigens noch nie bekommen, keine Ahnung wie das gehen soll ...peinlich :oops:

Ich bin nur von der GTS 300 gewohnt nur einmal ohne Gas geben aufs Knöpfchen drücken und schon schnurrt sie. Die 2010er S125 macht da Zicken, ich bin schier verzweifelt bis ich auf die Idee kam etwas Gas zu geben. Aber vielleicht ist das ja normal?

Die S hab ich ganz neu, super cooles Teil. :vespa:

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 21:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7508
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
..... ist normal, bisschen Gas, das Teil springt an und läuft normal. Wenn die Temperaturen kälter werden und der Choke greift, musst du fast nie Gas geben.

Also nicht verzweifeln, sondern Spaß haben :elefant:

Gruß

Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 237
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Prima, danke. Hab es mir schon fast gedacht aber durch die Standzeit hätte es ja auch technische Gründe haben können.

Jetzt muss ich nur noch das Ankicken lernen ;)

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 21:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7508
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Braucht kein Mensch, wenn die Batterie ok ist. ...

Sonst leicht kicken, bis du einen deutlichen Widerstand hast, dann 1-2 mal treten, dann sollte das Teil laufen. Bisschen Übung braucht man vllt schon. Zündung sollte an sein :mrgreen:
Meine Kleene würde ich nie treten :ugeek:

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 1. Sep 2016, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 237
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Ja hast Recht. Ich muss das nur einmal schaffen als Funktionskontrolle und zur inneren Befriedigung. Hab's halt schon ein paar Mal probiert und daher muss es eben einmal gehen damit ich weiß das nichts kaputt ist.

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Mai 2016, 11:17
Beiträge: 30
Wohnort: südl. Emsland
Vespa: ET4 (Leader) ET2
Land: Deutschland
moin,

wenn ich mich nicht irre, ist das doch der gleiche/ähnliche Motor wie in der ET4 Leader?!?!

Da musste ich (als der Kickstarter noch da war...http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=28&t=37371) nur Zündung an, zweimal Gas geben, einmal kicken und an war sie.

_________________
Viele Menschen sind verwirrt, wenn ein Satz nicht so endet, wie er Sonne.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 2. Sep 2016, 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Mai 2016, 21:28
Beiträge: 237
Vespa: GTS300 SS
Land: Deutschland
Was meinst Du mit zwei Mal Gas geben? Also Zündung an, Gasgriff gedreht und dann gekickt?
Denn ich hab nur probiert Zündung an und dann kicken....aber es ist auch nicht dramatisch, nur wenns nen Trick gibt...

_________________
Gruß
Steffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Sep 2016, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Mai 2016, 11:17
Beiträge: 30
Wohnort: südl. Emsland
Vespa: ET4 (Leader) ET2
Land: Deutschland
Ja,

Zündung an, dann zweimal den Gasgriff aufdrehen und danach kicken.

Ich hatte damals schon nen Bleifuß vom kicken und nix passierte. Dann habe ich hier irgendwo gelesen wie es gehen soll und schwupps, es ging.

_________________
Viele Menschen sind verwirrt, wenn ein Satz nicht so endet, wie er Sonne.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de