Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 19:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 11:05 
Offline

Registriert: Mi 23. Nov 2016, 10:44
Beiträge: 4
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland
Hallo liebes Forum,
ich habe vor kurzem ne gebrauchte Lx50 gekauft. Die Straßenausleuchtung scheint mir etwas zu gering, weshalb ich mich nach Alternativen bzgl, des Beleuchtungsmittels umgesehen habe. Hat jemand denn schon Erfahrung machen könnem mit dem Halogen-Leuchtmittel? Meine Bedenken sind, daß die Birne das leider nur aus Kunststoff bestehende Scheinwerferglas anschmilzt. Würde mich freuen, wenn mich jemand dahingehend beruhigen könnte :)
LG
Chris


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 12:08 
Offline

Registriert: Sa 3. Okt 2009, 09:01
Beiträge: 69
Vespa: PK 125 S
Land: Deutschland
Servus Chris,

kannst Du vergessen, wird zwar nicht zu heiß, aber der Lichtkegel paßt nicht mehr und Du leuchtest dann den Himmel aus.
Geht auch nicht mehr mit Einstellen des Scheinwerfers.
Laß es.

Gruß
Franz


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 12:13 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 560
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
Solange die Wattzahl gleich bleibt muss man sich keine Sorgen machen, Halogen wird sogar minimal weniger warm bei gleicher Leistungsaufnahme (da werden dann 97% statt 98% des Stroms in Wärme umgesetzt).
VG Marc


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 12:28 
Offline

Registriert: Do 15. Mai 2014, 21:04
Beiträge: 269
Vespa: PX80 E Lusso
Land: Germany
Trotzdem erlischt die Betriebserlaubnis. Leuchtkörper + Scheinwerfer sind eine Einheit .
( Hinweis auch wenn er nicht danach gefragt hat )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 13:47 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 21:15
Beiträge: 560
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
vespa-prima hat geschrieben:
wird zwar nicht zu heiß, aber der Lichtkegel paßt nicht mehr


Wenn's ne gescheite Retrofit-Birne ist, sind die Leuchtfäden an der gleichen Stelle. Ich hab aber auch schon grausige Teile in der Hand gehabt bei denen es nicht passt. Sowohl Halogen als Bilux-Standard.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 17:09 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Beiträge: 4328
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
wenn Du eine vernünftige Ausleuchtung haben willst...

beste Lösung:
Scheinwerfer der LX 125

und diesen statt mit H4 60/55W mit einer HS1 Birne 35/35W bestücken..

könnte ich Dir auch liefern...

Rita


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 23. Nov 2016, 22:05 
Offline

Registriert: Mi 23. Nov 2016, 10:44
Beiträge: 4
Vespa: LX50 2T
Land: Deutschland
Hallo und vielen Dank für die Antworten,
ich denke, ich werde von nem Lampenwechsel absehen, da die Nachteile überwiegen würden :)
Ich habe heute übrigens mal den Reifendruck korrigiert, das macht sehr viel aus, was das Handling angeht... Die Vorbesitzerin hatte da wohl weniger Feingefühl für :)
LG
Chris


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de