Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 08:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 7. Dez 2016, 22:23 
Offline

Registriert: Mi 7. Dez 2016, 20:38
Beiträge: 1
Vespa: LXV 125 i.e.
Land: Schweiz
Hallo Zusammen

Ich habe bei der Vespa (LXV 125 i.e. JG.2010) meiner Freundin erfolgreich die Benzinpumpe gewechselt, dies danke Euren Posts hier in diesem Forum.
Jetzt läuft das Teil sauber an und fährt wieder.

Jedoch .... jetzt geht die Tankanzeige nicht mehr :-(
Also wieder Auspuff, Hinterrad und Schürze weg, und den Benzintank heruntergenommen.
Das dreipolige Kabel war sauber am Tankgeber eingesteckt, die Pins nicht verbogen und sauber.

Jetzt wollte ich mal mit dem Ohmmeter den Tankgeber ausmessen. Der mittlere Kontakt scheint Masse zu sein.
Ein Kontakt scheint gar keine Verbindung zu den anderen zu haben.. (evtl. Kontakt für Reserveniveau??).

Kann mir jemand sagen welche Ohmwerte zwischen welchen Kontakten sein müssen?

Danke vielmals und Grüsse aus der CH


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 08:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Wie du schon erkannt hast, ist Mitte (schwarz) Masse.
gelb-grün ist die Leitung für die Benzinreserveanzeige (Kontrolllampe)
weiss-grün ist die Leitung für den Benzinstand.
Wenn du den Schwimmerarm bewegst, müsste sich der Widerstand an der weiss-grünen Leitung ändern.
(gegen Masse gemessen) - bei vollem Tank soll das weniger als 7 Ohm sein, bei leerem Tank 90 Ohm (+13/-3 Ohm) - Stecker muss vom Geber getrennt sein.
Bei gelb-grün müsste sich nur ab einem bestimmten Stand der Widerstand von sehr hoch (bzw. nicht messbar) auf null
ändern (Kontrollleuchte geht an).

Eventuell Schwimmer bei Einbau verkantet oder nicht freigängig?

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 13:14 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 21:14
Beiträge: 27
Vespa: PK 80 auf 50 ccm
Land: Deutschland
Hi leute
ist kabelbelegung auch bei einer Tankanzeiger einer XL1 so?
siehe bild im Anhang.

ich möchte mir ein kleines Lämpchen hinbasteln wenn der Tank auf Reserve steht.
Welches Kabel müsste ich da anschließen? und benötige da noch zusätzlich masse?

wäre schön wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Gruß


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
PK 80 mit 50ccm Motor - Baujahr 1983 - alles vom TÜV eingetragen.
Aktuell ein Polini Sportauspuff drauf.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de