Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX
http://www.vespaforum.de/

Abblendlicht geht nicht mehr.
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=8&t=42160
Seite 1 von 1

Autor:  Ram_master_g [ Fr 7. Jul 2017, 19:00 ]
Betreff des Beitrags:  Abblendlicht geht nicht mehr.

Hallo zusammen,
folgendes Problem.
Vor ca. einer Woche hat die Vespa angefangen während der Fahrt mit dem Licht zu flackern.
Nun ist das Licht zeitweiße (zu 90%) ganz aus.
Es leuchten weder Rücklicht, noch Abblendlicht oder Tachobeleuchtung.
Sobald ich auf Fernlicht umschalte geht die Tachobeleuchtung, Rücklicht und die Standbirne, Abblend- oder Fernlicht gehen aber weiterhin nicht.
Ein eingeklemmtes Kabel konnte ich jetzt nicht entdecken. Hat jemand von euch eine Idee? Mich irritiert das "wackeln".

Grüße Ran_master_g

Autor:  mikesch [ Fr 7. Jul 2017, 20:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Abblendlicht geht nicht mehr.

Hallo Rammaster.
Ich tippe auf den Lichtschalter, einen lockeren Steckkontakt am Lichtschalter oder eine lockere Sicherung.
Lenkerverkleidung abbauen und bei laufenden Motor durch wackeln an den genannten Stellen versuchen den Wackler zu finden. Leider kann der Lichtschalter durch wackeln nicht geprüft werden. Da hilft nur durchmessen mit Prüflampe (Schaltbild erforderlich) oder gleich austauschen.
Die Sicherungen unter dem Kaskadendeckel nicht vergessen.
Viel Erfolg.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
http://www.phpbb.com/