Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Sa 16. Dez 2017, 22:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 06:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 09:20
Beiträge: 429
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
Hallo,
Hab mir ja eine gebrauchte LX gekauft und die läuft echt super und ich denke mal das der D-Ring schon entfernt wurde.
Aber da meine Tochter auch damit fahren möchte und ich kein Risiko eingehen will, möchte ich sie wieder drosseln. Dazu sollte ja reichen den D-Ring wieder einzusetzen, oder? Gibt es da unterschiedliche Breiten? Soll schon so 50 km/h bringen. :)
Eben nur alles damit sie nicht in eine unliebsame Kontrolle kommen könnte. :geek:
Und eben wegen des Versicherungsschutz.

So genug gesäuselt .....

Gruß
CHris
:vespa:

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 06:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2758
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Chris!
Die Internetrecherche brachte bei mir 6mm Edelstahlring 2,95€.
Benutzung nur mit vorhandem TÜV Gutachten, da keines mitgeliefert wird.
Mit Gutachten kostet das Drosselset 129€!
Alle Angaben ohne Gewähr.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 07:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7825
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
6mm ist original in der 2T verbaut. In der 4T ist der deutlich schmaler. TÜV gibt es für die 50er eh nicht, d.h. wenn du einen Ring verbaust, der deine LX auf 47km/h bringt ist alles gut ;)

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 09:20
Beiträge: 429
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
Bekomme ich den auch im Online-Shop ?
würde einen 5 mm einsetzen.

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2758
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
5 mm?
Verstehe ich jetz nicht so ganz.

Dein Originalzitat: Eben nur alles damit sie nicht in eine unliebsame Kontrolle kommen könnte. :geek:
Und eben wegen des Versicherungsschutz.

Aber der Mensch besteht oft aus Widersprüchen, ich weiß.

Wird schon gut gehen, oder?

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 09:20
Beiträge: 429
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
sorry, verschrieben, meinet 6mm

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 16:41
Beiträge: 2758
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Und ich dachte schon...

Onlineshop natürlich.
Amazon verkauft heute alles.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7825
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Und ich hab die Überschrift nicht gelesen, also 2T 6mm passt.

..... und ja Amazon z.b. tut es völlig, hat der mikesch wieder Recht! :peost:

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3372
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Bei SIP oder ScooterCenter gibt es die auch, und ich persönlich lasse mein Geld lieber Händlern, die in der Vespa-Szene verankert sind, als bei anonymen US-Konzernen. Bei einem Drosselring macht das natürlich nicht viel aus, aber es geht eben auch ums Prinzip. ;)

Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 09:20
Beiträge: 429
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
Bei SIP gibt es den für die LX50 2T mit 5,5 mm , denke mir das sollte dann richtig sein.
Wurde bestellt.

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 16:41
Beiträge: 614
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Neue Mutter und Schraubensicherung nicht vergessen. :idea:

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 16:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2011, 09:20
Beiträge: 429
Wohnort: BlackForrest
Vespa: LX50 2T, GTS 300 i.e
Land: Deutschland
...warum neue Mutter ?
Kann ich die bereits verbaute nicht wieder nehmen und mit Schraubensicherung fixieren ?

_________________
LX50 2T und auf der Suche nach einer GTS 300 i.e. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 16:34 
Offline

Registriert: Mo 11. Apr 2011, 09:48
Beiträge: 1023
Wohnort: Vorort von München
Vespa: LX50
Land: Deutschland
Doch, kann man bedenkenlos machen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 18:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Feb 2016, 16:41
Beiträge: 614
Vespa: Sprint 50 2Takt 2017
Land: Südpfalz
Meine Vespa-Händler-Werstatt sagt, immer neue Mutter verwenden.
Warum ein Risiko eingehen, wegen 2,- Euro?

_________________
Liebe Grüße

PX150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX50 2T wieder drosseln
BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 18:26 
Offline

Registriert: Do 22. Okt 2009, 21:16
Beiträge: 4390
Wohnort: Frankfurt/Main
Vespa: T5
Land: Deutschland
:klatschen:
PX150 hat geschrieben:
Meine Vespa-Händler-Werstatt sagt, immer neue Mutter verwenden.
Warum ein Risiko eingehen, wegen 2,- Euro?


:klatschen: :klatschen:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de