Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 05:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2009, 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 00:38
Beiträge: 400
Wohnort: Hamburchciddy
Vespa: LX 50/PX200
Land: Deutschland
Hallo liebe Fories,

gibt es vielleicht im HHer Raum jemanden, der mir zeigen kann, wie man eine Steckdose ins Helmfach basteln kann?
Die Anleitung dazu existiert wohl, ist aber noch nicht mit umgezogen und im alten Forum nicht mehr bzw. zur Zeit nicht erreichbar. Ich würde das gerne selber machen, habe das aber noch nie gemacht und freue mich über Hilfe, falls ich es alleine nicht hin bekomme. :roll:

LG
Nale

_________________
Mein Vibrator hat 200 ccm

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2009, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Jun 2009, 10:51
Beiträge: 1575
Wohnort: Bratislava
Vespa: GTV 250 Avio
Land: Deutschland
Schminkspiegel gibts auch mit Batterien! :lol:

_________________
PRODOMO- Gründungs - Präsi, Träger des Freizeitnobelpreises und Berufsjugendlicher im Ruhestand, Zentrale Bratislava
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2009, 07:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 00:38
Beiträge: 400
Wohnort: Hamburchciddy
Vespa: LX 50/PX200
Land: Deutschland
Ja, schon, aber wo stöpsele ich denn meinen Fön ein? Häää? Naaaaa?

_________________
Mein Vibrator hat 200 ccm

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2009, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 00:38
Beiträge: 400
Wohnort: Hamburchciddy
Vespa: LX 50/PX200
Land: Deutschland
Ich hab noch gar keine, wollte die erst auf Expertenrat hin anschaffen weil ich ja auch nicht weiß, was ich dazu überhaupt brauche ;)

_________________
Mein Vibrator hat 200 ccm

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Fr 26. Jun 2009, 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:16
Beiträge: 4229
Wohnort: Stuggi
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
Kleiner Tipp, hatte ich Nalchen eben auch schon gesagt:

baut die Steckdose nicht ins Handschuhfach ein, da dieses dann nicht mehr wasserdicht ist, wenn man die Dose oben einbaut.

Hier meine Lösung, geht schneller und man kommt besser an die Dose ran:

Bild

Ist zwar hier bei der GTS realisiert, geht aber ohne weiteres auch bei der LX.

Und nicht vergessen eine Sicherung einzubauen, die vernünftig abgesichert ist (Gelle Helge ;) ), 7,5 Ampere sind ideal, dann kann man auch mal ein Gebläse fürs Luftmatratzenaufpumpen anklemmen.

Gruß

Dirk

_________________
Mein Leben als Video


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2009, 09:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:09
Beiträge: 287
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: Deutschland
major-dees hat geschrieben:
Kleiner Tipp, hatte ich Nalchen eben auch schon gesagt:

baut die Steckdose nicht ins Handschuhfach ein, da dieses dann nicht mehr wasserdicht ist, wenn man die Dose oben einbaut.

Hier meine Lösung, geht schneller und man kommt besser an die Dose ran:


Hallo Dirk,

leider kann ich das Bild nicht sehen (bei mir ist da nur ein rotes Kreuz), daher meine Frage: WO empfielst Du den Einbau denn nun genau?

Merci,

Bremser

_________________
300er - was will ich mehr?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Mi 8. Jul 2009, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:16
Beiträge: 4229
Wohnort: Stuggi
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
Schei**e !!!!!

Dann hat mal wieder ImageShack Probleme mit seinem Server :(

Einbauort ist grob beschrieben an der Unterseite der Sitzbank vorne, ist eine Aufbausteckdose von Conrad, so dass der Stecker parallel zur Sitzbankunterseite steckt.

Hoffe, du hast es verstanden.

Gruß

Dirk

_________________
Mein Leben als Video


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2009, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 14:09
Beiträge: 287
Vespa: GTS 300 Super i.e.
Land: Deutschland
Danke Dirk,

jetzt kann ich plötzlich auch das Bild sehen :D

Die Idee gefällt mir.

_________________
300er - was will ich mehr?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Technischer Support in HH
BeitragVerfasst: Do 9. Jul 2009, 15:54 
Offline

Registriert: Sa 13. Jun 2009, 20:59
Beiträge: 511
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTS 250
Hi Nale,
....könnte dir helfen...rufst halt an.

Gruß - Detlef

_________________
Wer schlau ist, kann sich dumm stellen ! Umgekehrt ist das schon schwieriger !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de