Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 19:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Fr 24. Jun 2011, 10:30 
Offline

Registriert: Mo 28. Mär 2011, 06:03
Beiträge: 77
Vespa: S 50
Land: Deutschland
Mal ganz ehrlich.
Luftfilter aufbohren,Vergaser Scheibe-Drossel ausbauen,andere Vergasernadel einbauen Düse wechseln,meint ihr nicht das das alles mumpitz ist?
Wen ihr den Ring ausbaut und euren Sportauspuff in " drauf macht und leichtere gewichte, habt ihr genau das ergebnis was ihr haben wollt und könnt euch den Rest sparen.
Das habe ich bei der lx so gemacht und auch jetzt bei der s50, mehr als 70-75 geht da nicht.
Alles andere was geschrieben wird von wegen 85 bei einem tacho der bis 80 geht ist steil Berg ab.

Weniger ist manschmal mehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Fr 24. Jun 2011, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 2. Jul 2009, 17:46
Beiträge: 565
Wohnort: Niederösterreich; Plz: 3434
Vespa: S 50 (Baujahr 2009)
Land:
LX Driver hat geschrieben:
Mal ganz ehrlich.
Luftfilter aufbohren,Vergaser Scheibe-Drossel ausbauen,andere Vergasernadel einbauen Düse wechseln,meint ihr nicht das das alles mumpitz ist?
Wen ihr den Ring ausbaut und euren Sportauspuff in " drauf macht und leichtere gewichte, habt ihr genau das ergebnis was ihr haben wollt und könnt euch den Rest sparen.
Das habe ich bei der lx so gemacht und auch jetzt bei der s50, mehr als 70-75 geht da nicht.
Alles andere was geschrieben wird von wegen 85 bei einem tacho der bis 80 geht ist steil Berg ab.

Weniger ist manschmal mehr


Meine läuft bei tollem Wetter über 80 auf der Geraden :lol:
ernsthaft!
naja oke es sind alle Umbauten wie in der Signatur,
+Tülle raus
+76ger HD drinnen
+DR 72ccm

Lg

_________________
Mopedschein seit 19.07.09
über 11500km

habe ein neues Setup,
einfach toll zu fahren ;-)

Mein Verbrauch dazu:

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Fr 24. Jun 2011, 11:55 
Offline

Registriert: Mo 28. Mär 2011, 06:03
Beiträge: 77
Vespa: S 50
Land: Deutschland
hi,
ich ging jetzt mal davon aus das sonst alles original ist und bleiben soll,sonst baut man sich gleich den Motot der 125 rein, aber wir wollen ja bei unseren 50ccm bleiben nur den Verkehr nicht so sehr behindern. ;-)

lg Manuel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Fr 24. Jun 2011, 20:52 
Offline

Registriert: Mi 25. Mai 2011, 23:21
Beiträge: 7
Vespa: S50 Sport
Land: Deutschland
Also ich für meinen Teil wollte einfach ein wenig daran rumschrauben, und wenn man dann mal anfängt führt eins zum anderen... ich werde aber auch nochmal alles auf original zurückschrauben bis auf den D-Ring, Auspuff und die Gewichte um es zu vergleichen.. Aber ganz dumm gefragt, wenn ich den D-Ring rausnehme und einen anderen Auspuff anbaue, ist es dann nicht "besser" den Vergaser dementsprechend anzupassen wegen der höheren Drehzahl?

update:
Die Vespa beschleunigt jetzt viel besser als vorher (A7 Nadel eingebaut und zusätzliche Luftlöcher ins Luftfiltergehäuse gebohrt) und kommt ca. auf 70km/h. Im unteren Drehzahlbereich, wenn der Gashahn nicht ganz aufgedreht ist kommt Sie manchmal ins stocken, vorallem im kalten Zustand war das der Fall. Ich schau mir morgen mal das ZK-Bild an und überleg mir dann evtl. eine kleinere Düse zu nehmen / den Nadelclip weiter runter zu setzen (der Clip sitzt momentan ganz oben).

Nach ca. 100-150m ist sie schon auf 55km/h. :engel:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Do 23. Feb 2012, 11:57 
Offline

Registriert: Sa 18. Feb 2012, 17:24
Beiträge: 2
Vespa: S 50 2t
Land: Deutschland
Also meine Vespa S50 2t ist bis 35 km/h auch etwas schwach (reicht trozdem noch für die meisten anderen 50er Roller) dann läuft sie aber so um die 70 km/h und im sommer manchmal noch en tick schneller und an der ist alles Orginal hab nur beim Händler die Drossel rausmachen lassen weiß garnet was ihr alle wollt! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ...
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2012, 17:22 
Offline

Registriert: Do 13. Aug 2009, 10:04
Beiträge: 40
Wohnort: München
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
...


Zuletzt geändert von emanuel am Fr 22. Apr 2016, 17:53, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Di 6. Mär 2012, 23:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 1. Dez 2011, 19:38
Beiträge: 3130
Vespa: ET2 eingemottet
Land: Münsterland
emanuel hat geschrieben:
Ich hab nach eigentlich dem gleichen Maßnahmenpaket ein ähnliches Problem. Beim Anfahren habe ich kleines Leistungsloch, sprich wenn ich anfahre und aufreisse, hab ich für ca. 1 Sekunde keine Leistung, dann zieht sie wieder einwandfrei.

Meine Kerze sieht gesund aus. Könnt ihr mir sagen woran es liegt (zu fett? zu mager?) und wie ich das lösen kann?

Vielen Dank schonmal


Hi,
könnte auch an der CDI liegen....

Gruß, Didi ;-)

_________________
Gruß, Didi ;-)

Meine Italienerin macht manchmal.... SiSiSi.....No!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 00:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:33
Beiträge: 5745
Wohnort: BN/DO
Vespa: hab' ich.
Land: Deutschland
ja. vielleicht ist auch ein ameisennest im auspuff oder das hinterrad dreht ständig unerkannt durch.
wahrscheinlicher ist aber ein schlecht eingestelltes leerlaufgemisch.

_________________
zu verkaufen:
Ram Mount kompatible Navihalterungen für Spiegel, Windschild,...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 00:51 
@ eck1

hab jetz grad mal den tread hier ganz durchgelesen und mir is da was aufgefallen was die andern (vielleicht aus höflichkeit) überlesen haben. du sagtest weiter oben das du um die 100kg wiegst.....
das könnte nämlich die lösung des problems sein ..
wenn du dir vorstellst das n durchschnittlicher 15- 16 jähriger ca. 60- 75kg wiegt und den "50ccm" auf ca 75 km/h bringt und du gute 20- 35 kg mehr wiegst macht das rein physikalisch schon 5- 10 km/h endgeschwindigkeit aus..
mein tip:
setz mal n kumpel drauf der um die 70 kg wiegt und schau was der an endgeschwindigkeit mit deinem roller hin bringt.. dann hättest dir schon bissi schrauben gespart :)

gruss tom

ps: den tip vom kollegen würd ich auch immer beherzigen. bau ein teil nach dem anderen ein und teste es. dann siehst du immer gleich was den fehler verursacht.. spart lange zeit suchen und viel schrauben...


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 02:00 
Offline

Registriert: Mi 25. Mai 2011, 23:21
Beiträge: 7
Vespa: S50 Sport
Land: Deutschland
Jahh.. hätte ich mal alles nach und nach eingebaut - ich habe mich darauf verlassen da einige Nutzer dieses oder ein sehr ähnliches Setup fahren :)

Ich hatte ja zuerst nur den Distanz-Ring aus der Vario entfernt und andere Gewichte reingemacht - von dem Ergebnis war ich ziemlich enttäuscht - da kannst du gut damit Recht haben das dies am Gewicht liegt.. auch wenn es nur 94!! und keine 100 KG sind ;) Wenn dem so ist, war es ja richtig noch weiter zu tunen um auf den gewünschten Speed zu kommen.


Ich denke das derzeitige Problem ist die Abstimmung des Vergasers, im Winter startete Sie jetzt schlecht (nur durch Ankicken) und konnte im kalten Zustand bei vollem aufdrehen des Gashahnes nicht durchziehen und "verschluckte"^^ sich. Wenn Sie Warm ist, ist das kein Problem mehr - das klingt doch am ehsten nach einer zu Großen Düse, oder?

Im Frühjahr werde ich den Vergaser richtig abstimmen und dann lüppt das jut.. ich denke HD, ND, Ansaugstutzen, Nadelposition & Abstimmung des Vergasers werden des Rätsels Lösung sein - du kannst ja nicht am Luftfilter, am Auspuff, am Vergaser etc. rumbasteln ohne den Vergaser danach richtig einzustellen - dazu bedarf es aber etwas mehr an Erfahrung als irgendwelche Teile einzubauen UND diese muss ich mir erst aneignen^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 09:28 
keine sorge, es wird ja nich nuuuur am gewicht liegen :) aber es macht halt schon was aus.. wenn ma in kofferaum vom auto 5 volle bierkästen drin hat, merkt man des auch gleich. is halt so, kann man nich ändern .. ich wieg ja auch 96kg und werd des sicher auch merken ;)
als ich 16 war, hab ich an meinen roller auch n auspuff dran gebaut und der hat sich dann auch immer bei vollgas verschluckt.. ich habs niewieder in griff bekommen ;( nichmal mein händler hats anständig wieder hingekriegt.. naja.. is au schon15 jahre her *g*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:33
Beiträge: 5745
Wohnort: BN/DO
Vespa: hab' ich.
Land: Deutschland
Du musst da nicht an der nebendüse rummachen....

_________________
zu verkaufen:
Ram Mount kompatible Navihalterungen für Spiegel, Windschild,...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 13:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 15:26
Beiträge: 637
Wohnort: Heilbronn a.N.
Vespa: S50 College 2T
Land: DE
Liege auch in diesem Gewichtsbereich ;( Aber bei meiner S50 kann ich echt nicht meckern. Zieht gut an bei Vollgas und geht dann stehtig auf Tacho ~56/57. Kein Leistungslos zwischendrin.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 13:21 
naja.. eck1 will aber auf 70-75 kommen ;)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuningproblem Vespa S50 2T Sport
BeitragVerfasst: Mi 7. Mär 2012, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Aug 2010, 15:26
Beiträge: 637
Wohnort: Heilbronn a.N.
Vespa: S50 College 2T
Land: DE
Achso ;) Dann hilft wohl nur die günstigste und zugleich schwerste Tuningmaßnahme... FDH.

_________________
Bild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de