Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 13:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Do 12. Jun 2014, 01:28 
Offline

Registriert: Mi 14. Mai 2014, 00:20
Beiträge: 72
Vespa: LX125 i.e. 3V
Land: Deutschland
Ich bin mit meinen fast 52 Jahren jetzt auch endlich (besser spät als nie) zum stolzen Vespa Fahrer geworden und finde es einfach nur klasse. Ich habe mir das Auslaufmodell LX 125 3V geholt und bin super happy mit dem Teil.
Gibt es auch einfache Möglichkeiten die 125er etwas flotter zu bekommen, ohne dass es groß auffällt und ohne daß größere Umbauten wie ein neuer Auspuff oä. notwendig werden?
Bin dankbar für ein paar einfache Tips und Kniffe, wenn es die gibt.
Gruss
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Do 12. Jun 2014, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Jun 2009, 00:07
Beiträge: 880
Wohnort: Warendorf
Vespa: Vespa PX 150
Land: NRW
Ja es gibt die Möglichkeit die LX schneller zu machen.
Versuch es doch mal mit Sip-Scootershop.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Do 12. Jun 2014, 07:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7547
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Es gibt die Möglichkeit den Zylinder der 150-er 3-Ventiler zu montieren. Dann hat deine Vespa 14 PS und sollte somit kräftiger agieren, d.h. mehr Kraft, leicht höhere Endgeschwindigkeit.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Sa 14. Jun 2014, 13:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:23
Beiträge: 641
Wohnort: Mittelfranken
Vespa: Sprint S 150
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Es gibt die Möglichkeit den Zylinder der 150-er 3-Ventiler zu montieren. Dann hat deine Vespa 14 PS und sollte somit kräftiger agieren, d.h. mehr Kraft, leicht höhere Endgeschwindigkeit.

Grüße
Wenne


Servus Wenne,

geht das wirklich so einfach, nur den Zylinder tauschen und fertig ? oder muß man sonst noch einige Modifikationen vornehmen.

Und hätte man dann auch mehr als die 12,9 PS der Originalen 150 3V ?

Das wär ja sensationell :elefant:

Gruß Tom

_________________
Bild

Bild
http://www.vfcde.de

1977 - 1979 Puch Cobra 4T
1995 - 1999 Sfera 80
2006 - 2007 LX 125
2007 - 2012 GTS 125
2012 - 2014 LX 125 3V Touring
ab 2015 - Sprint S 150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Sa 14. Jun 2014, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7547
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Ich hatte nur mal einen Testbericht gelesen, in welchen 14 PS genannt waren. Vielleicht sind es auch nur 13 PS.
Fakt ist aber, dass der Zylinder kräftiger ist.
Das genaue Setup kenne ich nicht. Vermutlich etwas schwerere Variorollen. Mehr glaube ich aber nicht.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Di 17. Jun 2014, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Jun 2009, 18:23
Beiträge: 641
Wohnort: Mittelfranken
Vespa: Sprint S 150
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Das genaue Setup kenne ich nicht. Vermutlich etwas schwerere Variorollen. Mehr glaube ich aber nicht.



Wenn es wirklich so einfach zu machen ist und zumindest die Leistung des Original 150ers vorhanden wäre, wär das schon eine Überlegung wert.

Gruß Tom

_________________
Bild

Bild
http://www.vfcde.de

1977 - 1979 Puch Cobra 4T
1995 - 1999 Sfera 80
2006 - 2007 LX 125
2007 - 2012 GTS 125
2012 - 2014 LX 125 3V Touring
ab 2015 - Sprint S 150


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Di 28. Okt 2014, 13:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 21. Dez 2009, 10:19
Beiträge: 103
Vespa: Cosa-09/S150-
Land: NRW
Hallo Thomas,

ich fahre eine S150 u bin auch sehr begeistert. Glaube aber das es keinen großen Leistungszuwachs ausmacht wenn du auf 150 ccm aufrüstest. Kannst ja mal weiter berichten!

_________________
Viele Grüße aus Münster, Mike - Haltet min. 1 Rad am Boden

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2014, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Lustig, stöbert man in den Bedienungsanleitungen und Werkstattbüchern, kommen die erstaunlichsten Angaben zu den beiden 3V-Motoren zu Tage:
Piaggioanleitung: LX 125er und 150er jeweils 8,5 kw (11,5 Ps), 10,7 und 12,8 Nm.
Als Primavera (Eigentlich gleicher Motor): als 125er 7,9 kw mit 10,4 Nm, als 150er 9,5 kw bei 12,8 Nm.
Aus dem LEM-Motordatenblatt: als 125er 8,5 kw bei 10,7, der 150er hat 9,5 kw bei 12,8 Nm.
In meinem Fahrzeugschein für die 125er steht 9 kw (dürfte aber gerundet sein).
Es dürften 13 Ps mit dem 150er gegenüber 11,5 Ps der 125er realistisch sein.

Aufgrund der steigenden Verbreitung des Motors (Sprint und Prima werden ja eine Weile so gebaut werden) wird's in der nächsten Zukunft aber garantiert noch das eine oder andere Malossi oder Polini-Kit geben...

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Mi 29. Okt 2014, 22:32 
Offline

Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Beiträge: 966
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland
Hi,
viel wird dir der Umbau von 125ccm auf 150ccm nicht bringen außer etwas mehr spürbares Drehmoment. Aber zudem Umbau musst du auch die ECU mit dem entsprechenden Mapping neu programmieren. Dass kann die im Prinzip jeder Händler der ein PADS Diagnosetester mit aktuellem Serviceabo machen aber dass musst's auch in die Kostenrechnung mit auf nehmen.
Wenn möglich, meistens ist dem so, kannst du noch eine kleinere Zylinderfußdichtung verbauen lassen und somit noch etwas mehr Verdichtung und somit Leistung erziehen.
Kleintiere wie Variogewichte zur Abstimmung muss man immer hinzu kaufen, aber kosten auch nicht die Welt.

Da der Motor noch ziemlich neu ist kann es sein das Malossi und Co. in nächster Zeit auch ein Tuningkit mit bspw. 180/200er Zylinder raus bringt!? Würd da mal bei SIP nachhaken ob da was im Ofen ist.

Gruß Mo

_________________
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Do 30. Okt 2014, 00:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2009, 17:38
Beiträge: 4943
Vespa: Flori 3-Gang
Land: Prodomo
Hubraum ist durch nichts, außer Hubraum, zu ersetzen.

Die Steigerung von 125 auf 150 ccm bringt außer hohen Kosten nix.

Wenn Du den Hubraum darüber hinaus erweiterst und auch den Rest abstimmst, dann wird da was draus.
Aber für den Aufwand kannst Du Dir auch gleich eine 300er GTS kaufen und hast die doppelte Leistung für kleineres Geld....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Do 6. Nov 2014, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Kommt Bewegung in das Ganze...
Im Polinikatalog 2015 wird für die LX125 3V unter der Teilenummer 140.0216 ein Zylinderkit mit 61mm Bohrung angeboten, was nach Adam Ries 171ccm bedeutet... :mrgreen:
(Siehe http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=4&t=30403&start=15 ganz unten, mein Posting)

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Do 6. Nov 2014, 22:32 
Offline

Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Beiträge: 966
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland
Für die die mit iPhone etc. das 171ccm 3V Kit sehen möchten hab ich hier den Link.
http://www.polini.com/de/page_868.html

Der Zylinder ist mal wieder ein Alu-Zylinder mit Chrom-Nikasilschicht, bin zwar kein großer Freund von Alu-Zylindern aber besser als nix.
Jetzt noch am besten den Zylinder einzeln, die Kanäle gescheid bearbeiten oder sogar gleich größere Ventile, Sportpott ohne Kat und die ECU auf dem Prüfstand abstimmen!
Fertig ist die Laube und dürfte Spaß machen.

Gruß Mo

_________________
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tuning für LX 125 3V möglich?
BeitragVerfasst: Fr 7. Nov 2014, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Ohne Nachbearbeitungen müsste das Kit theoretisch für um die 16 PS gut sein - eigentlich ganz ok. Noch ein leicht geändertes Sekundär Getriebe und 100 km/h sind realistisch... :mrgreen:

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de