Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 11:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2015, 13:55 
Offline

Registriert: Mi 4. Apr 2012, 21:01
Beiträge: 1442
Vespa: PX 200
Land: Deutschland
Schubidubidu hat geschrieben:
PrimaVespa hat geschrieben:
... dass du offensichtlich nicht so viel gute Erfahrungen im Einzelhandel gemacht hast.
Mit dem Einzelhandel schon. Aber nicht mit dem Personal.
Ein Klassiker bei einer Produkt-Beratung: "Das Produkt XXX ist toll und kann ich wärmstens empfehlen.... ich habe das selbst auch..." :roll:


oder in der Fotoabteilung:

Es ging um eine kleine flache Kamera mit Periskopobjektiv: Die Kamera ist halt etwas langsamer, weil da das Licht zweimal um die Ecke muss bis es auf den Sensor trifft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 26. Apr 2015, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 07:44
Beiträge: 7598
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Muhahaha, danke Schorsch "you made my day!"

... und Seite vier ist geöffnet, bin damit raus :) Danke Schubidubidu und Schorsch, war sehr kurzweilig

Gruß Markus

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 08:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7429
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Moin!

zwar OT aber was solls.....

....Und eben deshalb ist mir mein Freundlicher (fast) vor Ort auch wert ihn aufzusuchen wenn ich was bestelle,- eine kompetente Auskunft haben will oder eine Anlaufstelle für dringende Angelegenheiten habe wie beispielsweise ne Panne oder sonstwas.

Mal den eine oder anderen Euro "mehr" zu bezahlen geht mir wo vorbei, denn ohne dass ich da was sagen muß macht er mir sowieso einen guten Preis wo "beide" Teile auch über die Runden kommen und zufrieden sind. Hoffe mal das bleibt so und man hat seinen Freundlichen auch lange. Interneteinkäufe erst dann, wenn sie mein Vertragshändler nicht besorgen kann - was eher selten der Fall ist...

Schon mal überlegt was der für einen Aufwand betreibt um mich zufrieden zu stellen? Nach der Beratung warte ich ja bereits auf die Ware schon nachdem ich das Geschäft verlassen habe - da bestellt er und hat mit einem Mindestauftragswert zu kämpfen den er erst erreicht wenn er die Summe X beieinader hat um nicht noch einen Mindermengenzuschlag aufgebrummt zu bekommen. Verpackungskosten?? Die trägt er und brummt sie mir auch nicht auf. Wareneingang: Er prüft die Ware auf Vollständigkeit und Qualität lagert sie ein und ruft mich dann an auf seine Kosten.

Abholtag: Wieder ein bla bla um die paar Kröten für die er diesen Aufwand betreibt und einen saftigen Nachlaß gewährt.... Leben und Leben lassen in einer Zeit wo man an der Wursttheke nur noch auf den Preis und nicht auf Qualität achtet....
Ich bin echt froh, dass die Vertragshändler überhaupt noch da sind, und da muß man sie auch so weit unterstützen dass dies auch weiterhin so bleibt.

Bestes Beispiel RITA!! Eine langsam aussterbende "Rasse" welche sich auch in der Freizeit laufend hier mit Ratschlägen engagiert und allzeit für alle Belange ein offenes Ohr hat.

Von solchen "Exemplaren" wünschte ich mir mehr hier - und ganz besonders vor der Haustüre. Ne Leute ich hab da volles Verständnis mal nen Griff ins Unbekannte zu machen, aber beschweren braucht man sich aber nicht wenn´s dann auch öfter Probleme gibt die man hätte vorher verhindern können weil man sich nicht informiert hatte.

Mein erster Weg ist immer der Vertragshändler und daran wird sich auch nichts ändern, und mit Versandversicherungen (um beim Thema zu bleiben) hat man auch nichts am Hut um sich mit Lappalien auseinanderzusetzen.

Schönen Tag noch! ;)

Florian

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8357
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Rita ist kein bestes Beispiel... Rita ist die Ausnahme.

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 10:20 
Offline

Registriert: Do 13. Jun 2013, 20:43
Beiträge: 548
Vespa: Vespa
Land: Land
.


Zuletzt geändert von John Doe am Fr 18. Dez 2015, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 18:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8357
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
John Doe hat geschrieben:
Also ist Rita jetzt Chuck Norris, oder was? :?
Genau so ist das.
Was meinst du, wer zum Vorschein kommt, wenn Chuck seinen Bart abrasiert. :mrgreen:
Wenn Chuck Norris ins Wasser geht wird er nicht nass... das Wasser wird zu Chuck Norris.
Und wenn Chuck Norris in den Spiegel schaut sieht er nicht Chuck, er sieht Rita. :lol:

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7429
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Schubi

Mal ne Frage:"Trägst Du auch nen Bart"? :mrgreen:

Gruß! ;)

Florian

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 19:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8357
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Klar.
Aber ich habe mir mittlerweile so oft das Gesicht liften lassen, dass dieser sich derzeit auf der Brust befindet.
:elefant:

Und meine dummen Sprüche..... die haben sooooooon Bart.
Bild

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7429
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
@Schubi

Meine Fragestellung hattest Du schon richtig verstanden... Die war in Anlehnung an Deiner Aussage rein ironisch uns spaßig gemeint - also nichts böses ;)

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8357
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Hab ich auch nicht so verstanden. Wenn einer böse ist , dann ich ;)

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 27. Apr 2015, 22:51 
Offline

Registriert: Do 13. Jun 2013, 20:43
Beiträge: 548
Vespa: Vespa
Land: Land
.


Zuletzt geändert von John Doe am Fr 18. Dez 2015, 10:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Apr 2015, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8357
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
John Doe hat geschrieben:
...tut die Versandversicherung auch nicht mehr so wirklich weh, oder?! ;)
Versandversicherung... was für eine Versandversicherung...? War das hier jemals Thema? :lol:

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 29. Apr 2015, 13:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Aug 2014, 16:37
Beiträge: 7429
Wohnort: Niederbayern / Rm. Dingolfing
Vespa: GTS300/HDFXDB/XSR900
Land: Deutschland
Das war alles nicht so wie´s der Treadverfasser ursprünglich auch gemeint hatte.

Fakt ist:"2 mal Versandversicherung bezahlt zu haben für Ware die der Versender in Teillieferungen verschickt".

Hab mal eben nachgedacht wie das mit ner Cruiserscheibe aussehen könnte die da in Teilieferungen angewackelt kommt...... :roll:

1 Scheibe,- 2 Haltebügel,- 4 Gummistopfen,- 2 SS-Schrauben,- 4 Scheiben mit Konus,- 4 Beilagscheiben und 4 Strengringe als auch die beiden Aufnahmen für die Haltebügel - "berechtigt" nach Adam Riese 8 Teillieferungen a € 1,50 = € 12.00 € zu kassieren!!?? :mrgreen:

So, oder so ähnlich könnte das dann aussehen wenn es denn die verflixte Technik nicht möglich macht - sie auch klar für jeden Sachbearbeiter welcher den Bestellvorgang nun beendet erkenntlich zu machen, dass die bereits in der ersten Lieferung kassiert wurde. Das sollte schon erkennbar und hinterlegt sein - ist es aber scheinbar nicht,- und deshalb kommt sowas wohl "regelmäßig" auch wieder vor.... Mich wundert´s bei so vielen Kunden, dass man hier darauf setzt - es trotzdem mal zu versuchen.... Zahlt das einer ist´s doch gut.... reklamiert er únd zieht´s von der Rechnung ab - auch gut. Mit so einem Geschäftsgebahren kommt man allerdings nicht weit - es spricht sich schnell herum und man verkauft dann auch weniger und das meine ich mal ganz allgemein - egal wie der Laden heißt oder sonstwas.

Gruß! ;)

Florian

_________________
It´s nice to be a preiss - but it`s higher to be a bayer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de