Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 22:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Mo 17. Nov 2014, 15:08 
Offline

Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:44
Beiträge: 5
Vespa: Lx50
Land: Deutschland
Hallo zusammen,

ich hab mir dieses Jahr eine wunderschöne Vespe Lx50 aus 2008 gegönnt. Bei Kaufübergabe hatte sie ganz ordentliche Fahrleistungen mit entferntem Varioring und verrostetem Original-Pott. Der Original-Pott musste natürlich ausgewechselt werden - das war kein schöner Anblick. Ausserdem wollte ich noch etwas am Anzug verbessern. Ich stöberte hier im Forum und schlussendlich bestellte ich mir den Tecnigas Silent Pro und Variorollen 6,5 Gramm. Nun denn, Drossel ausgebaut und alles schön ein- und angebaut, wie es sein soll.
Mit dem Ergebnis bin ich jetzt nicht allzu glücklich. Auf der Geraden geht sie wunderbar voran, schöner Durchzug bis 50 kmh, mit einer Höchstgeschwindigkeit lt. Tacho 65 bis 70 kmh - teilweise gehts sogar über die 70 kmh. Allerdings "kackt" mir das Drehmoment so was von ab, sobald ich in einen etwas steileren Berg fahre. Voll der Leistungsentzug. Sobald ich etwa auf 25 kmh falle, kommt sie wieder auf touren. Auch im Berg anzufahren fällt ihr schwer. Na ja, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Vielleicht sollte ich nochmal die Original-Variorollen ausprobieren? Festhalten möchte ich noch, dass ich nichts am Vergaser eingestellt habe. Hier fehlt mir schlicht und ergreifend noch das Verständnis.

Gruß Ruebi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 00:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3371
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wenn du die Drossel aus dem Technigas entfernt hast, muss natürlich auch eine größere Hauptdüse in den Vergaser. Nicht nur wegen das Drehmoments, sondern vor allem, weil der Motor sonst ständig zu mager läuft und dadurch thermische Probleme entstehen. Vom Kolbenklemmer bis zum Loch im Kolbenboden kann da vieles passieren. Ich würde mal eine 65er HD ausprobieren, evtl. sogar eine 68er.

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 15:47 
Offline

Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:44
Beiträge: 5
Vespa: Lx50
Land: Deutschland
Hallo Volker,

vielen Dank für die Information. Dann wird es aber höchste Zeit, dass ich die neue HD einbaue. Ich habe schon bei ebay nach der HD geforscht und bei youtube ein Einbauvideo gesehen. Sollte für mich machbar sein. Verstehen tue ich das Ganze zwar nicht :unwissend: Ich hab null Ahnung, folge aber natürlich dem Rat der Experten;-). Die HD hat das Gewinde M6, ist das richtig? Jo, dann werde ich mal eine 65er HD einbauen.

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 17:03 
Offline

Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:44
Beiträge: 5
Vespa: Lx50
Land: Deutschland
Ich nochmal... muss ich denn sonst noch was beachten. Ich hab mal von einer Vergaserdrossel gelesen. Muss die auch raus? Oder einfach nur diese HD "Schraube" wechseln? Danke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Di 18. Nov 2014, 17:09 
Offline

Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:44
Beiträge: 5
Vespa: Lx50
Land: Deutschland
http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... CCQQrQMwAA

hab eine schöne Beschreibung gefunden :prost: Toll!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Mi 19. Nov 2014, 00:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3371
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Wenn du die Vergaserdrossel auch rausmachst, dann bitte gleich die HD auf 68 oder 70 vergrößern, denn dieses Lochblech hat ja den Zweck, die Luftmenge, die der Vergaser pro Verbrennungstakt bekommt, zu begrenzen. Nimmst due die Drossel raus, bekommt der Vergaser mehr Luft, und das Verhältnis von Benzin zu Luft stimmt nicht mehr. Die größere HD führt dann dazu, dass der Motor mehr Benzin bekommt, und das Verhältnis wieder passt. Bei der Auspuffdrossel ist das etwas komplizierter, aber die Entfernung derselben führt dazu, dass der Motor bei Vollgas, ohne Vergrößerung der HD, zu mager läuft. Wenn du also zwei Drosseln entfernst, musst du auch entsprechend die HD für beide Änderungen vergrößern.

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Mi 19. Nov 2014, 16:22 
Offline

Registriert: Mo 17. Nov 2014, 14:44
Beiträge: 5
Vespa: Lx50
Land: Deutschland
Hallo Volker, hmm.... dann war ich wohl doch zu voreilig und hab gestern Abend eine 65er HD bestellt. Soll ich dann lieber die "Telefonscheibe" drin lassen und die 65er HD einbauen? Schneller als 70 kmh soll es nicht werden. Ich möchte nur eine gute lineare Beschleunigung und das die Geschwindigkeit gut im Berg gehalten wird. Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lx50 Drehmoment am Berg
BeitragVerfasst: Mi 19. Nov 2014, 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 20:57
Beiträge: 3371
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
Dann lass die Telefonscheibe erstmal drin, denn die auszubauen bringt relativ wenig Leistungszuwachs, aber erhöht den Spritverbrauch überproportional. Ich hab bei meiner die Telefonscheibe wieder eingebaut, und habe am Berg kaum Leistungseinbußen gespürt. Am Spritverbrauch habe ich es aber deutlich gemerkt. Und 70 sind ohne Ring auch mit Telefonscheibe locker drin.

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de