Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 24. Okt 2017, 12:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 16:45 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
Hallo,

habe eine 1,5 Jahre alte vespa lx 50 2t.
Da der Auspuff anfing zu rosten habe ich mich nach einem Ersatz umgesehen.

dabei bin ich auf den Laser pro original auf streetlights gestoßen.
[url]http://www.streetlights.de/1000720_Auspuff_Laser_Pro_Original_%28Edelstahl%29.html#ersatz_link/url]

der Beschreibung zufolge, soll der Auspuff
Zitat: "Im Vergleich zum SerienAuspuffanlage wird das Drehmoment etwas angehoben und die Beschleunigung wird besser. In vielen Fällen steigt auch die Endgeschwindigkeit um 5-10 km/h."

Dies trifft nicht zu!
Seit dem ich den Auspuff verbaut habe, Schafft meine Vespa auf gerader Strecke nur noch 35km/h, vorher waren es 65,
Berg auf nur noch 25km/h, vorher 45. Um auf diese geringe Geschwindigkeit zu kommen, benötigt sie endlos lange.

Also kontaktierte ich den Service von streetlight, um den Puff zu reklamieren, da er genau gegenteilige Eigenschaften aufweist, als in der Beschreibung der Seite angegeben.

Streetlight unterstellt mir nun den Auspuff nicht fachgerecht verbaut zu haben u. es läge an der Abstimmung, dass mein Roller so schlecht läuft. u. wollte mir am liebsten noch weitere Teile verkaufen.

30Km/h weniger als Serie kann nicht an der Abstimmung liegen, aller höchstens 5-10 km/h
oder irre ich mich?
der Beschreibung nach sollte er ja sogar besser gehen, und von Abstimmungsarbeiten die man dafür durchführen muss beziehungsweise Fachmännisches Wisse, das benötigt wird, um der Beschreibung zu entsprechen, steht nichts auf deren Seite.

Wenn der puff nicht ordnungsgemäß installiert währe, hätte ich mehr Leistung als vorher, da weniger druck.

Davon lässt sich streetlights nicht annehmen u. vordert erst ein Gutachten von einer Werkstatt, oder ein schreiben meines Anwaltes um den Auspuff zu reklamieren u. auszutauschen.

Was haltet Ihr davon?
Habt Ihr ähnliche Erfahrungen mit dem Laden?

Grüsse vom JoeK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jul 2011, 14:43
Beiträge: 932
Wohnort: Raum Karlsruhe
Vespa: GTS 300 SS
Land: Baden
neu abstimmen solltest du definitiv tun (gewichte & kupplungsfedern, event. auch gdf).

ne 1,5jahre alte lx50 original 65kmh? da hast aber deinen d-ring rausgeworfen oder?

hatte den laser pro damals auch auf meinem,ich trau mir es kaum auszusprechen,peugeot jetforce und der ging richtig gut ;)

und mal so zum thema "...der beschreibung nach..." redbull sagt auch,daß es flügel verleiht.schonmal ein redbull getrunken und flügel gewachsen? ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 17:33 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
Danke für die Schnelle Antwort!
Meinst du echt, durch die Einstellung sind 30km/h rauszuholen, damit sie wenigstens auf Originalgeschwindigkeit wieder kommt?
Hattest den Puff aber entrollest, oder?
Ja, der Dring ist draussen, sowie die Telefonscheibe vorm Vergaser. Ne 64 er Hauptdüse ist verbaut u. ein anderer Luftfilter.
Hat jemand evtl. nen link, wo man den Krümmer ohne Drossel bekommt, oder weiss jemand wo man den entdrosseln kann?
Habe ma bei unserem Edelstahlverarbeiter angefragt, jedoch keine Antwort erhalten.

Grüsse vom JoeK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 17. Mai 2012, 11:35
Beiträge: 1206
Wohnort: Wien
Vespa: SSR,VNA,PK,Li,Star4T
Land: Österreich
Ist da nicht einfach eine Reduzierhülse am Krümmer, wie eigentlich immer? Die sollte mit 2 Punkten oder so angeschweisst sein. Wenn die draußen ist, und Du entsprechend mit den richtigen Gewichten und vielleicht auch der Bedüsung abstimmst, wird der auch deutlich schneller laufen!

_________________
Gölsental Rally 2017, 22-23.Juli: Facebook-Seite-Roadrunner--> https://www.facebook.com/RCRoadrunner/?fref=ts


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Jul 2011, 14:43
Beiträge: 932
Wohnort: Raum Karlsruhe
Vespa: GTS 300 SS
Land: Baden
JoeK hat geschrieben:
Hattest den Puff aber entrollest, oder?


naja ein gedrosselter auspuff macht halt sehr wenig sinn auf ner "offenen" 50er. von dem her,ja ich hatte meinen pott "entdrosselt"

die drossel bekommst eigentlich gut mit nem schraubendreher und schmackes im arm raus, zur not tuts aber auch z.b. ein drehmel denn i.d.R. haste da nur 2 heftpunkte die die drossel halten


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 17:54 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
He,
Das war einmal.
Die Drossel ist leider nichtmehr verschweißt, sondern eins mit dem Krümmer u. Gedreht.
Wenn, dann müsste man ihn aufbohren.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Apr 2011, 14:23
Beiträge: 143
Wohnort: Schäbbisch Gläbbisch
Vespa: S 50 2 Takt
Land: Deutschland
Hy Joe,

hatte auch dein Problem mit dem Laser Pro, mit leichteren Rollen war es behoben.
viewtopic.php?f=9&t=18067&hilit=laser+pro
dursuch mal das forum vespa lx, da findest du noch jede menge zu laser pro.

gruß
ralf

_________________
fahrer der letzten s50 2t in orange (auslieferung piaggio deutschland)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 18:44 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
Aber du hattest den auch entdrosselt, oder?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 13:48
Beiträge: 2930
Wohnort: dinslaken
Vespa: S 50
Land: deutschland
mit nem dremel und dem entsprechenden aufsatz geht die drossel mit viel geduld raus, nur dann kann der auspuff auch die versprochene leistung bringen..

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 19:38 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
Welchen Aufsatz braucht man?
Dachte an nen 18,5 mm Bohrer. War der bei dir noch geschweißt?
Grüße vom JoeK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 4. Feb 2015, 22:00 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
Jetzt wo ich mit streetlights durch bin, kann ich es ja sagen.
Hatte mir extra nen stufenbohrer für 38€ geholt u. Ca. 8std mit Pausen gebohrt.
Dabei ist mir sogar ne Bohrmaschine abgeraucht. Der Krümmer ist also unentdrosselbar.
Hab dann den puff gedrosselt angebracht, in der Hoffnung, max. 5 km/h zu verlieren.
Mit 30 km/h minus hätte ich nicht gerechnet.
Habe jetzt leichtere Rollen (6,1g) installiert u. Nocheinmahl 5 km/h verloren.
Auf der Suche nach einem entdrosselten Krümmer, der so nicht im www. Zu bekommen ist, bin ich auf einen gebrauchten Puff bei Kleinanzeigen gestoßen, den der Verkäufer zum Glück versendet.
Hat mich erst einmal geärgert, den ganzen noch einmal zu kaufen.
Wenn er diese we ankommt wird er ersteinmahl installiert.
Wenn die Vespe dann nicht auf 65 km/h kommt, habe ich halt 2 von den Blendern herum liegen. :o
Wenns funktioniert, habe ich wenigstens Reserve, wenn ich ma zu TÜV geschickt werde :vespa:


und mal so zum thema "...der beschreibung nach..." redbull sagt auch,daß es flügel verleiht.schonmal ein redbull getrunken und flügel gewachsen?

Finde es besteht ein Unterschied zwischen Werbung u. Artickelbeschreibung!

Grüße vom JoeK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Feb 2015, 00:20 
Offline

Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Beiträge: 966
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland
Ja das Problem kenn ich....
Es gibt vereinzelt Krümmer die komplett entdrosseln sind (22mm), warum auch immer evtl. alte Produktion!?. Kann man von außen am Karton nicht erkennen. Für die erste LX hab ich einen mit Drossel bekommen, dann heißt es Aufbohren.
Aufbohren ist bei Edelstahl aber echt mühsam und kostet so manchem Bohrer das Leben.
Ich hab's irgendwann einen Metallbaubetrieb gegeben und der meinte er bohrt es für 20€ auf!
Alles klar dachte ich... Nächsten Tag wieder abgeholt und er hat mich verflucht und meinte "NIE WIEDER!!!" :lol:

Ansonsten gibts noch den TKR TK005 V2A.
Oder einen Sito Plus o.ä. hitzebeständig Pulvern oder Emaillieren lassen.
Bei Pulvern am besten "phantasia62" anschreiben.

Gruß Mo

_________________
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Feb 2015, 22:21 
Offline

Registriert: Di 20. Jan 2015, 15:55
Beiträge: 13
Vespa: LX50 2t
Land: Deutschland
20€ :D
Der hat bestimmt 2-3 std dran gebohrt.

TKR TK005 V2A
Kannte ich garnicht!
Sieht sehr gut aus.
Passt der auf die lx?
Auch mit abe?
Bringt der was?

Grüße vom JoeK


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de