Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 15:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 13. Mär 2015, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 593
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Hallo die Runde,

ich suche mir gerade die Einzelteile für die im Frühjahr geplante Inspektion an meiner LX zusammen.

Da ich nach nun fast 12000 km wohl den Keilriemen wechseln werde hab ich mich mal ein wenig auf die Suche begeben und bin dabei über den Malossi Kevlar Overrange hier gestolpert.

Ist etwas breiter als das Originalteil, dafür aber auch mehr als doppelt so teuer. Hat den hier schon mal jemand ausprobiert? Taucht das was oder Voodoo?

Die Überlegung ist, gleichzeitig einen etwas schmaleren D-Ring reinzutun um V-Max dezent anzuheben. Ohne D-Ring und mit Standartriemen fährt die Karre knapp 65, was mir definitiv zuviel ist. Mit Originalring komme ich auf rund 47 km/h (Tacho), was auf der anderen Seite irgendwie auch qualvoll ist...

Gruß, Spiff


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 593
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Hallo?

Echt keiner?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 14:33 
Offline

Registriert: Di 14. Jul 2009, 12:40
Beiträge: 966
Vespa: Vespa GTS 300
Land: Deutschland
Lass es lieber.... Bringt nur Nachteile!

• Kostes mehr
• Durch die Kevlar Verstärkung mehr Verschleiß an den Riemenlaufflächen der Vario, Riemenscheibe & Wandler
• Erhöhter Verschleiß des Riemens weil der Riemenwinkel nicht zum Winkel der Vario, Riemenscheibe & Wandler passt
• Schlechterer Anzug weil der Riemen dadurch das er breiter ist, an der Vario etwas weiter oben steht (wie als würde man im 2. Gang anfahren)

Variorollen, Gleitschuhe und Ölpumpenriemen gleich mit tauschen!

Gruß Mo

_________________
- Vespa GTS 300ie (Projekt...)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 14. Mär 2015, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 593
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Danke für`s Feedback. Ja,beim längeren Nachdenken über das Teil ist mir die Geschichte mit dem breiteren Riemen auch etwas unheimlich geworden...

Gruß,
Spiff


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: kölle-st18 und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de