Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 05:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rollentausch an originaler Vario?
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 13:06 
Offline

Registriert: Di 14. Apr 2015, 14:52
Beiträge: 32
Vespa: ET2
Land: Deutschland
macht es überhaupt Sinn bei einer originalen Vario die Rollengewichte zu ändern oder ist der Effekt zu vernachlässigen?
Ich habe ja auf 70ccm umgebaut und möchte nun noch etwas Endgeschwindigkeit herauskitzeln (aktuell 68 lt. GPS). Aus Kostengründen überlege ich nur die Rollen zu wechseln statt die Multivar zu verbauen.
Bin auf Eure Meinung, Erfahrung oder Empfehlungen gespannt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Jul 2009, 12:48
Beiträge: 2938
Wohnort: Duisburg
Vespa: S 50
Land: deutschland
hi aolbernd,

hast du nun nur den 70ccm zylinder montiert..oder hast du auch einen entdrosselten ersatz/sport auspuff montiert? sito plus, tecnigas silent pro, leovince touring ..oder ähliches

der drosselring wird ja wohl draussen sein...;-)

lies dir das hier mal durch, da wird sehr schön beschrieben, welchen sinn es macht die variorollen anzupassen und es macht sinn..;-)

http://www.racing-planet.de/variomatik- ... kbPath=2_1

eventuell macht es auch sinn eine etwas stärkere gegendruckfeder in die vario einzubauen, damit die kupplung die kraft des stärkeren zylinders auch aufs hinterrad übertragen kann, ansonsten könnte es sein, dass auf dauer der keilriemen durchrutscht...was zu einem leistungsverlust führen kann und zu einem ruckeln beim anfahren...

gruss

robert

_________________
______________________________________________________________________________________________________________

dreitagebart@vespaforum.de
Vespa S Fans Germany


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 18:23 
Offline

Registriert: Di 14. Apr 2015, 14:52
Beiträge: 32
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Drosseln sind komplett raus, Sito Plus ohne Trichter, Lufteinlass vergrössert und mir HD abgestimmt.
Gestern laut GPS 68kmh Höchstgeschwindigkeit. Wenn man mit ähnlichen Setups vergleicht sollte an der Geschwindigkeit noch was rauszuholen sein. Mein Ansatz wäre die Variomatik. Leider kenne ich mich damit nicht so gut aus. Erfahrungsberichte oder Tipps sind immer besster als Try and Error ;)
Den Bericht bei Pacing Planet kenne ich, aber wirklich hilfreich war er nicht.
Ist die Vario im Originalzustand schon ausgereizt oder gibt es da ncoh Verbesserungspotential? Oder lohnt der Aufwand nicht und man baut gleich was neues ein?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Mai 2015, 19:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Okt 2009, 13:33
Beiträge: 5745
Wohnort: BN/DO
Vespa: hab' ich.
Land: Deutschland
Wenn du ne Multivar reinwirfst, musst du mindestens Gegendruckfeder und Keilriemen mitwechseln. Sonst funktioniert das nicht richtig.
Aggressiveres Anfahrverhalten haste aber erfahrungsgemäss mit der originalen Vario. Jedenfalls mit der "grossen".
Etwas mehr Höchstgeschwindigkeit gibts mit der MuVa.

Falls du die Vario mit den größen Gewichten und ohne Fettfangring hast, versuchs doch erstmal mit einem neuen Riemen und neuen Gewichten. Etwa 7g mit Sito. Zu leicht klingt zwar schnell, ist aber lahm und nervig.

_________________
zu verkaufen:
Ram Mount kompatible Navihalterungen für Spiegel, Windschild,...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 13. Mai 2015, 07:36 
Offline

Registriert: Di 14. Apr 2015, 14:52
Beiträge: 32
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Ich hab die Vario ohne Fettabstreifring. Welchen Riemen soll ich denn nehmen? Muss der neue schmaler sein? Gibt es welche die besonders empfehlenswert sind? Was sind denn im Original S50 2t für Rollen din, 12x15?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de