Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 12:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 04:45 
Offline

Registriert: Di 12. Mai 2015, 05:33
Beiträge: 19
Wohnort: Stuttgart
Vespa: S50 Sport2T, LX50 4T
Land: D
Hallo,

ich habe eine S502T und eine LX504T.

Bei beiden wollte ich den Distanzring verkleinern, so dass beide um die 55kmh fahren.

Da beide verschiedene Serienringe haben, wollte ich fragen ob dies jemand von euch zufällig weiß, wie breit diese sein müssen.

Danke!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 08:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Die 4T4V hat Original einen 3,8 mm breiten Ring (jedenfalls bei mir) und fährt damit ca. 49 km/h. Ohne Ring sind es ca. 63 km/h. Wenn man das näherungsweise linear betrachtet, müsste ein 2 mm Ring dann für rund 55 km/h gut sein.

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 13:19
Beiträge: 594
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Echt? Bei meinem 4-Takter (Bj. 11) auf den Punkt 3mm original, ~49 km/h Tacho. Ist - glaube ich- baujahrabhängig. Mit 2mm Ring dürften rund 10 km/h mehr drin sein.

Der 2 Takter hat einen breiteren Ring, da hab ich das Maß allerdings nicht im Kopf.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 09:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 08:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Beim 2T waren das 5 oder 6 mm.

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Mi 24. Jun 2015, 12:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 14. Mär 2015, 06:33
Beiträge: 43
Wohnort: 50374
Vespa: GTS250; PV150 3V
Land: DL
Bei der neuen Sprint 50 2T sind`s original 5,5mm, mit 3mm kommst Du auf etwa 56km/h.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2015, 12:51 
Offline

Registriert: Fr 19. Jul 2013, 09:18
Beiträge: 43
Wohnort: Südliches Niedersachsen
Vespa: S50
Land: Deutschland
wurstfred hat geschrieben:
Die 4T4V hat Original einen 3,8 mm breiten Ring (jedenfalls bei mir) und fährt damit ca. 49 km/h. Ohne Ring sind es ca. 63 km/h. Wenn man das näherungsweise linear betrachtet, müsste ein 2 mm Ring dann für rund 55 km/h gut sein.


dem kann ich zustimmen, habe letzten 2 mm bei mir eingesetzt und meine S50 4T4V läuft rund 53-54 kmh damit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2015, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Mär 2014, 13:42
Beiträge: 507
Wohnort: ERH/W
Vespa: PX80Lusso, 50 S
Land: D/A
Ich habe eine LX 50 2T von 6mm auf 3 mm gesetzt, und dann lief sie die gewünschten 55 schön unauffällig.

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Do 25. Jun 2015, 20:17 
Offline

Registriert: Do 10. Apr 2014, 11:35
Beiträge: 87
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Das kannste nicht pauschalisieren. Spielen noch mehr Faktoren eine Rolle. Wir haben 2 Roller LX 50 2T. Bei beiden war original ein Ring mit 5,5 mm Breite drinn. Bei beiden hab ich einen mit 2,5 mm verbaut. Original liefen beide 52 km/h. Die eine (hat nen neuen Auspuff, bei dem die Abgasrückführung vom Krümmer nicht angschlossen ist) saust nun mit 68 km/h und die andere macht 66 km/h.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2015, 09:41 
Offline

Registriert: Di 12. Mai 2015, 05:33
Beiträge: 19
Wohnort: Stuttgart
Vespa: S50 Sport2T, LX50 4T
Land: D
Ich habe nun bei meiner S50 einen 3mm Ring drin. Mit dem komme ich so auf 58kmh.
Bei der LX50 habe ich einen 2mm Ring eingebaut, mit dem man genau auf 55kmh kommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie breit muss mein Ring sein?
BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2015, 16:24 
Offline

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 14:11
Beiträge: 22
Vespa: LX50 2T /011
Land: D
Hallo

an unserer LX 50 / 2011..ist der originale Ring 6,0mm stark ...mit 4,7 mm läuft sie exakt 50km /h

gemessen mit 1x Handy Navi ..1x mit Nüvi Navi und 2 Geschwindigkeitsanzeigen ..sie fahren ...

original lief sie 43 km /h


Gruß

TT


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de