Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 09:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 08:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Hallo liebe Freunde,
meine Frau besitzt eine LX 50 in der seltenen, wunderschönen Farbe "Blue Magic". Die Hupenabdeckung in der Kaskade ist leider nicht herausnehmbar (wie bei meiner LX 125 ie. 3V). Nun wünscht sie sich sehr die "Muschel" von S.I.P. als Hupeneinsatz.
Hat jemand von euch schon mal die runde Abdeckung in der Kaskade entfernt, ohne diese zu zerstören? Ich denke, dass es mit einer Laubsäge oder auch einem Dremel zu riskant ist. Alternativ könnte ich ihr natürlich auch eine neue Kaskade mit entsprechender Aussparung kaufen. Diese wird es jedoch nicht in Fahrzeugfarbe geben.
Oder hat zufällig jemand von euch solch eine Kaskade auf dem Dachboden herumliegen und möchte sich davon trennen?
Hier ein Foto der Vespa:
Bild

P.S.: Die hier vorhandenen Bohrungen für einen vorderen Gepäckträger werden nicht benötigt!

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway" - drei ältere Damen, zwei Vermisste und eine verstümmelte Leiche in der Thailändischen Metropole.

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Nov 2011, 14:19
Beiträge: 593
Vespa: LX 50 4V, PX200
Land: Deutschland
Ich hab gerade mal einen kurzen Blick bei easyparts-rollerteile.de reingeworfen, da aber auf Anhieb kein Modell in der Farbe "Magic Blue" gefunden. Scheint wirklich was seltenes zu sein.

Vorausgesetzt, die neuere LX- Kaskade mit dem Loch passt überhaupt auf Eure ältere PX, bliebe wohl nur, sich eine unlackierte neue oder gebrauchte Kaskade zu besorgen, sich mit dem Farbcode den passenden Lack mischen zu lassen und das Teil mit der Muschel selbst anzufertigen.

Kaputtsägen würde ich ein tadelloses Originalteil jedenfalls nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 9. Nov 2009, 09:27
Beiträge: 1250
Vespa: LX 50 4V / LX 125 3V
Land: Thüringen
Da dürfte es sich um die Farbe "azzurro aurora 422" handeln http://www.vespa-lack.de/vespa-lack-uebersicht/240686-piaggio-422-azzurro-aurora-perleffekt-basislack.html
Ab 2009 wurden die Kaskaden mit Chromgitter verbaut (ab 2013 mit dem trapezförmigen Gitter).
Zu diesem Zeitpunkt wurde die Farbe aus dem Programm genommen - du wirst eine ab Werk lackierte Kaskade mit Chromgitter leider nicht finden.

_________________
- 03/2012: LX 50 4T4V Touring / bronze perseo
- 09/2013: LX 125 ie 3V Touring / argento apuano


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Fr 20. Nov 2015, 14:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Danke für die Antworten!
Bei der LX 50 handelt es sich um ein Baujahr 2006. Meine 125 3V ist Modell 2013 und die hat die trapezförmige Öffnung.
Die Farbe Azzurro-Aurora könnte hinkommen. Die LX wurde letztes Jahr gebraucht gekauft und im Vertrag stand als Farbe "Blue Magic", wahrscheinlich, weil dies als Schriftzug auch so links auf dem Beinschild steht. Vielleicht war das mal eine Sonderedition oder der Vorbesitzer wollte so seine besondere Liebe zu seinem himmelblauen Flitzer dokumentieren.

Vielleicht findet sich aber doch noch ein Sägekünstler, der dieses Procedere schon einmal selbst durchgeführt hat. Ich meine mich zu erinnern, dass dies schon mal Thema im Zusammenhang mit einem Positionslichteinbau in der Kaskade war.

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway" - drei ältere Damen, zwei Vermisste und eine verstümmelte Leiche in der Thailändischen Metropole.

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 00:18 
Offline

Registriert: So 2. Mär 2014, 00:40
Beiträge: 920
Vespa: Bev 350, ex GTS/LX
Land: Deutschland
Naja, so eine Kaskade kann man ja rausnehmen und dann sollte die relativ einfach zu lackieren sein wenn die Einsätze draußen sind.

Anschleifen gscheid entfetten, neue Farbe drauf, antrocknen lassen, Klarlack drauf, fertig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 06:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Korbi hat geschrieben:
... wenn die Einsätze draußen sind.

Tja, das ist halt meine Baustelle!

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway" - drei ältere Damen, zwei Vermisste und eine verstümmelte Leiche in der Thailändischen Metropole.

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 12:45 
Offline

Registriert: So 2. Mär 2014, 00:40
Beiträge: 920
Vespa: Bev 350, ex GTS/LX
Land: Deutschland
...musst du ja nicht wenn du das unlackierte Teil bei easyparts besorgst.
Du brauchst nur Kunststoffprimer, Basislack in deiner gewünschten Farbe (Farbcode steht idR irgendwo unterm Helmfach) und Klarlack.

Das sollte auch alles in der Dose zu kriegen sein.

Ach so und sehr feines Schleifpapier (1000+) benötigst du auch zum Aufrauen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Ich habe noch nie irgendetwas lackiert. Aber bei solch einem relativ kleinen Teil könnte es sein, dass ich es hinbekomme.
In der Bucht gibt es häufig sehr günstig Kaskaden in unterschiedlichen Farben. Vielleicht lassen die sich ja umlackieren?

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway" - drei ältere Damen, zwei Vermisste und eine verstümmelte Leiche in der Thailändischen Metropole.

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 13:40 
Offline

Registriert: Mo 4. Feb 2013, 17:49
Beiträge: 7626
Wohnort: Hoch-Solling-Vogler-Weserbergland
Vespa: GTS 300 touring
Land: Süd-Niedersachsen
Hallo Andreas......nimm Chromfolie und kleb die Querstreben der Öffnung einzeln über, oder lass das nen Fachmann lassen....
Ist genug Aufwand und ergibt ein schönes Bild.
Sonst Muschel über das O-Gitter pappen, Hintergrund mattieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Hallo Willi,
Ich werde erst einmal die Muschel bestellen und dann schauen, ob ich das Gitter der Kaskade irgendwie herausfräsen kann. Ich muss das Teil erst einmal in der Hand halten um zu sehen, ob es da einen kleinen Rand gibt, der die ausgefräste Stelle überdeckt.

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway" - drei ältere Damen, zwei Vermisste und eine verstümmelte Leiche in der Thailändischen Metropole.

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 15:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Jul 2010, 21:57
Beiträge: 3331
Wohnort: Mainz
Vespa: LX 50 S de luxe
Land: Rheinland-Pfalz
DorfGuerilla hat geschrieben:
Ich muss das Teil erst einmal in der Hand halten um zu sehen, ob es da einen kleinen Rand gibt, der die ausgefräste Stelle überdeckt.


Ja, gibt es. Es sind so 2 - 3 mm, die das Oberteil über das Rohr, das in die Kaskadenöffnung kommt, übersteht. Allerdings reicht es nicht, nur die Gitterstäbe herauszusägen, die Öffnung muss zusätzlich noch etwas erweitert werden (feilen oder fräsen) damit die Muschel passt.

Gruß, Volker

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: LX 50 Hupenabdeckung in Kaskade
BeitragVerfasst: Sa 21. Nov 2015, 16:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2011, 15:41
Beiträge: 557
Wohnort: Nähe BAB-Dreieck Walsrode
Vespa: LX 125 i.e. 3V
Land: Germany
Danke, ich werde es ausprobieren!

_________________
Guerillero Caffinero

Mein neuer Roman: "Der Käsesturm" - bizarres Treiben im Hamburger Großmarkt
... und mein noch neuerer Roman: "Bangkok Oneway" - drei ältere Damen, zwei Vermisste und eine verstümmelte Leiche in der Thailändischen Metropole.

BildBild Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de