Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 16:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 20:57 
Offline

Registriert: Di 22. Mär 2016, 14:27
Beiträge: 59
Vespa: LX 50
Land: Deutschland
Hallo vespisti,


Wollte heute den seitenstaender von Buzzetti und den Rammschutz hinten anbringen und siehe da:

Beides zusammen passt nicht. Der seitenstaender schlägt an das rohr :twisted: so ein mist!!
Gibt es denn irgendwas wie ich das noch zusammen kriege?

Oder ist das nur bei Buzzetti Teilen so?
Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jun 2015, 10:55
Beiträge: 1961
Wohnort: Bruck/Mur
Vespa: ET4 125, PV ET3
Land: Österreich
Also an der ET4 geht es sich knapp aber verdient aus.
Der Buzzetti passt eigentlich ganz gut, Anschlag musste ich etwas nacharbeiten.
Da war ein No Name viel schlimmer, da passten nicht mal die Löcher.

Was du probieren kannst, ist ihn etwas zu verdrehen beim montieren. Vielleicht reicht das schon.
Sonst bleibt nur Langlöcher fräsen übrig.

_________________
Wär Rechtschreibfähler finted tarf sie behalden!

Meine ET4 als Endlosprojekt -> ET4 Restauration und Tuning

Die Primavera ET3 -> Schaltvespe muss sein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 28. Mär 2017, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Nov 2016, 09:44
Beiträge: 167
Wohnort: Schwäbische Ostalb (BW)
Vespa: LX 50 4T 4V
Land: Deutschland
Moin!

Ich kann nur bestätigen, dass das beim original Piaggio Seitenständer dasselbe Problem ist... . Bzw. war ;-).

Meine Lösung war viel einfacher, nix mit bohren und es hält besser als irgendwelche Langlöcher, finde ich!

Ich hab den Seitenständer demontiert und mit einem alten Lappen umwickelt in einen Schraubstock eingespannt.

Das "Ende" geht recht flach raus, das habe ich mit einem größeren Hammer bis auf ca. 45° (im Verhältnis zur Auflagefläche) "hochgebogen".

Die Stellfläche selbst ist zwar jetzt nur noch 2/3, was aber immer noch mehr als ausreichend ist. Damit schlägt bei mir nichts mehr an den Sturzbügel/Rammschutz hinten und alles prima! Dadurch dass der "hochgebogen" ist, hat sich auch die Gefahr verringert, da versehentlich hängen zu bleiben. Hab nur ein älteres, unscharfes Foto vergrößern können, aber man kann ja erkennen was ich meine (siehe unten). Bei Bedarf kann ich auch noch ein paar Foto's machen ;-).
Dateianhang:
seitenständer.jpg

Joah, schon Mist. Zuerst hab ich mich geärgert, aber dann angepasst und alles gut. Dem Händler hab ich bescheid gegeben, der konnte sich das auch nicht erklären. Hat zwar ne Rücknahme angeboten, aber so war es mir lieber (wäre vermutlich ja beim nächsten Seitenständer identisch gewesen)... . Interessant ist, dass Du mit dem Buzzetti das gleiche Problem hast, was dann ja für ein Problem an der LX 50 4T 4V spricht... . Kann mir gut vorstellen, dass Piaggio die Löcher etwas nach "hinten" verlegt hat. Wieso auch immer :unwissend:.

Hoffe ich konnte helfen!

Gruß Jochen


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Mein Spritverbrauch auf der Vespa LX 50 4T 4V in gedrosselt und immer aktuell: Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de