Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 21. Nov 2017, 17:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 13:28 
Offline

Registriert: Mo 27. Aug 2012, 15:47
Beiträge: 19
Vespa: GTS
Land: Terra Inkognita
Ohne Worte! :evil:

_________________
You are only living on borrowed time of your fate ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 14:22 
Offline

Registriert: Mo 1. Mai 2017, 07:16
Beiträge: 20
Vespa: Sprint 50 und GT 125
Land: Deutschland
WTF. Unglaublich.

_________________
-----
You are the devil, we are the "D"! We are the "D"! We are the "D"! We are the "D"!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3137
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Ach du sch....
So was sollte nicht passieren dürfen :|

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3137
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
Sieht schlimm aus


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 15:33
Beiträge: 151
Wohnort: 64404 Bickenbach
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Eine sehr traurige Nachricht :(
Der Vorfall war eben im hr TV :

Unfallverursacher : Kein fester Wohnsitz, keine Fahrerlaubnis und dann noch Fahrerflucht !

Für solche Menschen gibt es nur eine Strafe :pistole:

Gruß Bigge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 264
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
In diesem betagten Alter dann noch an einem Verkehrsunfall zu sterben ist bitter. Vielleicht ist der Tod beider Ehepartner sogar der bessere Ausgang, in diesem Alter noch jahrelang mit den Folgen eines solchen Unfalls zu kämpfen ist auch kein Spaß. Aber natürlich eine sehr traurige Sache.

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 20:43 
Offline

Registriert: So 27. Nov 2016, 12:51
Beiträge: 52
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 300ie
Land: Österreich
Mir geht der Hut hoch, immer wieder solche asozialen Ar...geigen! Die armen Leute! :cry:

Meine Strafe wäre: 15 Jahre wegen zweifachen Totschlags und täglich vorm Frühstück eine Kräftige aufs Maul ... :evil:

_________________
LG aus Wien

.. ein paar Motos und auch sonst zuviel Zeugs, zuwenig Zeit! ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Nov 2011, 22:58
Beiträge: 3137
Wohnort: Rosenheim
Vespa: Sei Giorni & BMW
Land: Oberbayern
speedy56 hat geschrieben:
Mir geht der Hut hoch, immer wieder solche asozialen Ar...geigen! Die armen Leute! :cry:

Meine Strafe wäre: 15 Jahre wegen zweifachen Totschlags und täglich vorm Frühstück eine Kräftige aufs Maul ... :evil:


:klatschen: Sehe ich auch so!

_________________
Was bin ich? Der hier: http://www.foto-wachinger.de/ueber-mich.html ...oder welches "Schweinderl" hätten's denn gerne?
Bild
Meine Sei Giorni: viewtopic.php?f=15&t=43080


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Nov 2009, 22:05
Beiträge: 1411
Vespa: GTS300, ET4, Sfera80
Land: Baden
Hab eben die PM der Polizei (komm mit dem Handy nicht auf die BILD Seite) gelesen,
bin einfach nur geschockt! :o

_________________
Second Star to the Right, and straight on 'til Morning

VFCD: mein Club


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Di 13. Jun 2017, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Dez 2013, 17:57
Beiträge: 2330
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
fmtech hat geschrieben:
Die ist ziemlich wenig bewegt worden, ich sehe das an Details, kein Schmutz am Ölpumpendeckel. Die ersten Michelin City Grip hat er auch noch drauf und die Bremsleitung hinten ist sauber.


Sag mal tut das eigentlich weh, wenn Du Dir jeden morgen mit der Schippe vor den Kopf haust?

Hier sind 2 Menschen in meiner näheren Umgebung gestorben, denen ich vielleicht sogar schon begegnet bin
und Du lässt hier so ne shize vom Stappel.
Wenn interessiert es wie alt die Maschine ist und wie oft sie gefahren wurde?

Mein Beileid den Angehörigen, und dem Autofahrer einen guten Richter.

_________________
Um den Oberwichtigtuern aus diesem Forum keine Angriffsfläche mehr zu bieten.
Alle meine Postings sind meine persönliche Meinung.
Wer auf meine Ratschläge hört, macht dies ausdrücklich auf eigene Gefahr.
Ich übernehme keine Haftung für daraus entstehende Schäden.
Am Besten ihr hört nicht auf mich und fahrt gleich in eure Werkstatt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 05:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Jun 2014, 09:47
Beiträge: 852
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Vespa: GTS300ie ABS FL2014
Land: Deutschland
Sach mal ...
Nimmst du irgendweche Medis? ... zu spät / vergessen / zu viel ?

Manchmal sind deine Beiträge ja einigermaßen verständlich, aber aktuell wieder nur wirres sinnloses Gebrabbel.
Du merkst auch - anhand der Beiträge Anderer zu deinen "Äußerungen" - nicht wann besser mal gut sein lässt ?!?

_________________
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckt die Luzzie.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Jun 2016, 21:11
Beiträge: 601
Wohnort: Rm. Freising
Vespa: GTS300 touring/P200E
Land: Deutschland
Manche Menschen tragen ja einiges zur Verdummung der Gesellschaft bei und merken es noch nicht mal. Toller Hecht...

Ich habe gestern schon einen Bericht über den Unfall gelesen. Macht schon nachdenklich. Man sollte auch immer wieder dran denken, wie schnell sowas gehen kann und sollte daher die Zeit mit Freunden und Verwandten besser nutzen.

Mein Mitgefühl den Angehörigen.

_________________
Grüße und allzeit gute Fahrt.

Philipp

GTS 300 Touring, P200E, PX150, Ape 50


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 08:03 
Offline

Registriert: Mo 14. Jan 2013, 10:57
Beiträge: 44
Vespa: 300 Gts
Land: D
Satire oder Dummheit?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Aug 2016, 07:23
Beiträge: 88
Wohnort: Dormagen
Vespa: ET4
Land: NRW
Um mal wieder zum Thema zu kommen... Also da ich auch öfter mit meiner Holden hinten drauf unterwegs bin, finde ich das schon echt krass mit dem Unfall... 2014 hat mich mal ein Harley Fahrer auf meiner damalige 1200er Dorso in Düsseldorf abgeräumt... Dadurch habe mußte ich meinen rechten dicken Zeh eingebüßen und aus heutiger Sicht bin ich echt froh das mir nicht mehr passiert ist! Hätte auch ein Auto oder LKW sein können, und da würde ich hier nicht sitzen und hier etwas schreiben...

So etwas macht immer nachdenklich und mein Mitgefühl gilt den Angehörigen! Ausserdem hoffe ich mal das die beiden nicht viel vom Unfall mitbekommen haben...

Zum Fahrer kann ich nur schreiben: :pistole:
Aber solche Idioten erlebe ich auch fast tagtäglich auf den Straßen... Dabei ist es egal mit was ich unterwegs bin, Auto, Motorrad oder Vespa...

@fmtech: egal was Du nimmst, nimm weniger und versuch mal wieder runter zu kommen von dem Scheiß! Ehrlich, manchmal sollte man das einfach mal einhalten was der Nuhr immer sagt... Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten...

_________________
Immer schön dran denken: die gummierte Seite gehört nach unten...

Mein Blog: http://www.bellwinkel.de/wordpress


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Vespaunfall
BeitragVerfasst: Mi 14. Jun 2017, 10:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 264
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Leute, dieser Thread wurde eröffnet, weil es über den Tod zweier Menschen berichtet, die auf Ihrer Vespa gestorben sind. Zwei betagte Menschen, die sich ihres Lebens, ihrer Freiheit und Gesundheit erfreut haben, die den Tag genießen wollten, vielleicht nochmal jung sein, wie damals, motorisiert auf zwei Rädern durch die Gegend fahren.
Ein anderes sinnloses Lebewesen hat dieses Glück zerstört - das ist tragisch und traurig.
Wenn jemand meint, seinen Schwachsinn hier anzuhängen, sollte er ein neues Thema eröffnen.

Das Vespaforum vereint die Freunde der Vespa, im Grunde genommen eine riesige friedliche Gemeinschaft, eine Art Familie. Ich freue mich über jeden Vespafahrer, den ich sehe - es könnte einer von uns sein.

Ein tödlicher Unfall mit Vespa-Freunden geht mir persönlich sehr nah.

Vielleicht braucht dieses Forum eine neue Rubrik "Schwachsinn", in welchem man wirklich jeden Blödsinn schreiben kann, der idealerweise automatisch nachts gelöscht wird.

Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de