Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 12. Dez 2017, 03:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13210
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Ihr Lieben,

könnt Ihr mal sagen, ob dieser Reifen auf meiner LX50 falsch herum montiert wurde? Müssen die Wasserabführrillen nicht in die andere Richtung zeigen?

Bild

Danke für Eure kurze Rückmeldung und liebe Grüße,

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 846
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Alles gut bei Dir! :idea: :)

Die 3 GTS haben auch den City Grip, selber Reifen, nur 120/70-12 vorne....

Zumal der Reifen ein Laufrichtungsemblem = ROTATION -> hat.

Beste Grüße, Dee


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13210
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Danke, Dee! :)
Hätte mich eigentlich auch gewundert, hatte mich gestern von dritter Seite ein einig verunsichern lassen :?

edit: Hab grad festgestellt, dass der Reifen bei meiner GTS ja ebenso aufgezogen ist :)

Bild


Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Zuletzt geändert von Michel am So 9. Jul 2017, 18:43, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 18:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 2. Apr 2012, 17:16
Beiträge: 846
Vespa: Primavera 125 iGET
Land: bremen@germany
Gerne!

Kenne das aber auch, wenn ein "Expertengremium" einen verunsichern möchte, das passiert ja dann und wann in allen Lebensbereichen.

Noch einen schönen Sommerabend weiterhin.. :bier:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 18:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 21:22
Beiträge: 13210
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Hansebaron hat geschrieben:
Gerne!

Kenne das aber auch, wenn ein "Expertengremium" einen verunsichern möchte, das passiert ja dann und wann in allen Lebensbereichen.

Noch einen schönen Sommerabend weiterhin.. :bier:

Wie wahr! :genau:
Dir auch nen schönen Sommerabend! :)

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 06:01
Beiträge: 8411
Wohnort: HE / WOB
Vespa: GTS300 / GT125L
Land: DE
Die Frage ließ mich gerade aufschrecken und an morgen früh denken.... Montags in der Frühe, da bin ich auch immer falsch rum aufgezogen. :-/

_________________
Ich löse die Probleme anderer Leute,
welche sie ohne mich gar nicht hätten.

BildBildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: So 9. Jul 2017, 20:49 
Offline

Registriert: So 26. Jul 2015, 15:06
Beiträge: 271
Wohnort: Bietigheim-Bissingen
Vespa: APE TM
Land: Deutschland
Ein Teil dieser Antworten könnte die Bevölkerung verunsichern..... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 06:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 6. Aug 2015, 14:53
Beiträge: 1069
Wohnort: Doppelgarage
Vespa: GTS 300 i.e.
Land: D
Bei einem Traktor wäre die Frage berechtigt gewesen:

Bild
Quelle:http://landwirtschaft.kleber-reifen.de/KLEBER-hilft-Ihnen/Einen-Landwirtschaftsreifen-montieren-demontieren

Daher stammt vielleicht auch die Unsicherheit.

_________________
Bella cavalcata.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 07:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Mai 2011, 20:04
Beiträge: 91
Wohnort: Wien
Vespa: GTS 125 Super
Land: Österreich
Mücke hat geschrieben:
Bei einem Traktor wäre die Frage berechtigt gewesen:

Bild
Quelle:http://landwirtschaft.kleber-reifen.de/KLEBER-hilft-Ihnen/Einen-Landwirtschaftsreifen-montieren-demontieren

Daher stammt vielleicht auch die Unsicherheit.

:D Der hat dann aber auch keine "Wasserabführrillen" mehr, sondern schon kleine Schlote.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Jul 2014, 23:39
Beiträge: 167
Wohnort: nahe Hamburg
Vespa: GTS125, Satelis 125
Land: Schleswig-Holstein
Moin,
hoffentlich muß er den nicht von Hand aufpumpen! :mrgreen:

_________________
Der Norden sind wir!

Gruß, Peter

Denkt dran : " Gebt immer 100 Prozent - außer beim Blutspenden!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reifen falsch rum aufgezogen?
BeitragVerfasst: Mo 10. Jul 2017, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Sep 2013, 10:02
Beiträge: 170
Vespa: LX, 2T, AC, Bj.2013
Land: Bundesland Bremen
Wenn ihr nichts dagegen habt, komme ich auf das eigentliche Thema zurück.

Ich sehe bei der Erkennung der Laufrichtung überhaupt kein Problem.
Michelin war so freundlich und hat den Laufrichtungspfeil auf die Reifenflanke gesetzt.


Bild

Michel, du müsste das doch eigentlich wissen oder bist du nicht der Urheber von Michelin ?

_________________
Gruß aus Bremen
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de