Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 20:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 01:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:41
Beiträge: 29
Wohnort: Münster
Vespa: ET2 50
Land: Deutschland
Warum?

Ich bin totaler Einsteiger, was Vespas, deren Technik usw. angeht. Was ich aber in den letzten Tagen und Wochen gelernt habe, gerade durch dieses Forum, das ist die Angst vor der Technik und dem Werkzeug zu verlieren :) . Will sagen, dank des Forums und seiner User konnte ich schon einige kleine Zipperlein lösen und habe die Scheu überwunden, mal beherzt ein Werkzeug in die Hand zu nehmen und mit Improvisation und Anleitung kleinere und (zumindest für mich scheinbar) größere Fragen und Probleme zu lösen. Kaufberatung für die erste eigene Vespa, einen defekten Blinker wieder gängig machen, Startprobleme bei der Vespa meiner Freundin lösen, Standgas einstellen, Meinungen und Erfahrungen zu Anbauteilen kennenlernen - Kleinigkeiten für die "Power-User" hier im Forum, für mich aber vor zwei Wochen noch nicht denkbar. Dafür wollte ich nur danke sagen, denn das muss auch mal gesagt werden, finde ich.

Tja, und nun bin ich Vespa-süchtig. Das habt ihr jetzt davon... ;) :D

Grüße aus Münster
Oli


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 05:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2397
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo Oli.
Schön das du dich wohl fühlst.
In meiner Forumzeit ist es noch nicht häufig passiert, daß sich ein Neuer nach kurzer Zeit im Forum bedankt.

Es gibt sogar einige die es vergessen eine Rückmeldung zu geben wenn dank unserer Ratschlage Probleme gelöst wurden.
Deshalb kommt dein Dank besonders gut an :D

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 07:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 19:49
Beiträge: 7547
Vespa: GTS 300 Touring
Land: Deutschland
Ja ja, die Sucht. Das ist das eigentliche Problem. ;) :lol:

Schon passiert, da können wir jetzt nix mehr machen. :elefant:

Viele Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7495
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
Ja, wir sind in Suchtfragen schon eine Selbsthilfegruppe ;)

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Mi 16. Aug 2017, 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 24. Jul 2015, 14:11
Beiträge: 113
Wohnort: Wattens / Tirol
Vespa: Vespa Px150e
Land: Tirol
Man sieht es auch bei mir.
Nach fast 5 jahren wieder Vespa.
Alle hier sind absolut freundlich nett und hilfsbereit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 02:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:41
Beiträge: 29
Wohnort: Münster
Vespa: ET2 50
Land: Deutschland
mikesch hat geschrieben:
Es gibt sogar einige die es vergessen eine Rückmeldung zu geben wenn dank unserer Ratschlage Probleme gelöst wurden.

Ohne jetzt philosophisch werden zu wollen, aber das scheint mir in letzter Zeit ein generelles Problem im Internet zu sein. Viele nehmen die Hilfe im Netz als selbstverständlich an, ohne zu hinterfragen, wieviel Zeit, Aufwand und auch mühsam erarbeiteter Erfahrungsschatz hinter einer Antwort liegen mögen. Ein Grund mehr, diesem Trend entgegenzuwirken ;) ...

Tja, und was die Sucht angeht, da muss ich jetzt wohl durch :shock: :D ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 02:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:41
Beiträge: 29
Wohnort: Münster
Vespa: ET2 50
Land: Deutschland
Wenne hat geschrieben:
Ja ja, die Sucht. Das ist das eigentliche Problem. ;) :lol:

Schon passiert, da können wir jetzt nix mehr machen. :elefant:

Das fürchte ich auch :P :lol: ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 02:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:41
Beiträge: 29
Wohnort: Münster
Vespa: ET2 50
Land: Deutschland
PrimaVespa hat geschrieben:
Ja, wir sind in Suchtfragen schon eine Selbsthilfegruppe ;)

"Hallo. Ich bin der Oli. Ich habe das Vespa-Fieber." :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 02:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:41
Beiträge: 29
Wohnort: Münster
Vespa: ET2 50
Land: Deutschland
vespolino hat geschrieben:
Man sieht es auch bei mir.
Nach fast 5 jahren wieder Vespa.

Ja, kann ich mir gut vorstellen. Also den Rückfall, meine ich ;) ... Man ist ja wirklich schnell angefixt. Und inzwischen denke ich schon darüber nach, den A-Schein zu machen und mir eine etwas "kräftigere" Maschine zuzulegen als "nur" eine 50er. Wobei die auch schon deeeeeerbe Spaß macht... :vespa: :elefant:

vespolino hat geschrieben:
Alle hier sind absolut freundlich nett und hilfsbereit.

Definitiv!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 07:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2009, 09:59
Beiträge: 7623
Wohnort: nomen est omen
Vespa: 2xgts300 + PAV41
Land: NASSOVIA
firefly2010 hat geschrieben:
Und inzwischen denke ich schon darüber nach, den A-Schein zu machen und mir eine etwas "kräftigere" Maschine zuzulegen.....


...den Virus wirst Du nicht mehr los ! Nur ein " ...na denn, gute Fahrt " des Prüfers bringt Heilung :genau:

_________________
Für die schönen Tage im Leben : meine zwei schwarzen 300er ...und einen PAV41
Fast täglich gequält : 2-Takt-SKR 125 ( Alltags-Schlampe )

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,sondern an das, was du hast.

Bild Nassau, kein schöner Land !

MidsummerVespaDays 2014 : Das Video und Bilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Do 17. Aug 2017, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Jan 2010, 10:59
Beiträge: 771
Vespa: gts 300 Super
Land: Nord-Hessen
derLimburger hat geschrieben:
firefly2010 hat geschrieben:
Und inzwischen denke ich schon darüber nach, den A-Schein zu machen und mir eine etwas "kräftigere" Maschine zuzulegen.....


...den Virus wirst Du nicht mehr los ! Nur ein " ...na denn, gute Fahrt " des Prüfers bringt Heilung :genau:




Das kann ich nur bestätigen :!: :!: ;)

Gruß Jean


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Fr 18. Aug 2017, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:41
Beiträge: 29
Wohnort: Münster
Vespa: ET2 50
Land: Deutschland
wauzie33 hat geschrieben:
derLimburger hat geschrieben:
firefly2010 hat geschrieben:
Und inzwischen denke ich schon darüber nach, den A-Schein zu machen und mir eine etwas "kräftigere" Maschine zuzulegen.....

...den Virus wirst Du nicht mehr los ! Nur ein " ...na denn, gute Fahrt " des Prüfers bringt Heilung :genau:


Das kann ich nur bestätigen :!: :!: ;)

Na toll... :cry: ... :P :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2017, 06:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 31. Mai 2014, 09:57
Beiträge: 198
Wohnort: Südstadt/H
Vespa: GTS 300 Super ABS
Land: Deutschland
Guten Morgen,
ich heiße Steffen, ich bin Vespaholiker.

_________________
Grüße aus der Südstadt
Steffen
................................................................................
Ist das Alter nicht mehr messbar, fährt man besser mit der :vespa:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Sa 19. Aug 2017, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13011
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Schön geschrieben, Oli! :klatschen:
Kann mich Deinen Ausführungen nur anschließen! :genau:

Gruß, Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mal kurz "Danke!!" sagen
BeitragVerfasst: Mo 21. Aug 2017, 21:16 
Offline

Registriert: So 25. Dez 2016, 21:58
Beiträge: 280
Vespa: GTS300
Land: Baden-Württemberg
Ja - die Sucht hat mich auch gepackt. Ist schon seltsam, noch vor ein paar Jahren habe auf meinen Motorräder einer Vespa kaum eines Blickes gewürdigt. Heute ist andersrum. Fahre ich auf meiner Vespa, dann mit erhobenen Hauptes und würdige keine Blicke mehr den Motorradtreibern. 8-) Ich freue mich über jede Vespa, die mir entgegen kommt und würde mir am liebsten noch eine weitere kaufen.
Zuletzt dachte ich noch über ein Motorrad, neben meiner GTS nach. Der Schmerz ist nun vorbei, vorher kaufe ich nochmal ne GTS - dann am liebsten in gelb. :D Und weil´s so schön ist irgendwann noch eine PX oder Sprint.

Was ich in diesem Zusammenhang auch bemerken möchte ist die Tatsache, das auch dieses Forum hier einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet hat. Hatte im Vorfeld meine Scheu, mich überhaupt hier anzumelden. Denn in den meisten Foren hauen sich die Leute irgendwann mal die Köpfe ein. Hier ist es (bis auf ein paar Querköpfe, die anscheinend nie ausgehen) anders. Hier geht es weitgehend zivilisiert zu. Man freut sich zusammen mit den anderen, wenn diese was zu berichten oder zeigen haben. Tauscht sich aus und kann was lernen oder andern vielleicht was beibringen. So soll es sein.
Ich hoffe, dass das alles so bleibt. Dann fühle ich mich weiterhin wohl, im Kreise der Vespafreunde. :bier:

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de