Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Di 17. Okt 2017, 23:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Jun 2015, 21:44
Beiträge: 312
Wohnort: Niederbayern / REG/DEG/PA
Vespa: GTS 125, PV 125 tour
Land: Deutschland
lila hat geschrieben:
Mir ist gestern beim Fahren etwas aufgefallen: Beim Losfahren, wenn ich Gas gebe, nimmt sie das Gas nicht sofort auf, sondern ich muss weiterdrehen und dann "springt" sie aufeinmal los, aber etwas heftig. Ist das normal für Vespas oder für Zweitakter???


Ja, das ist bei der 2-Takter Primavera meiner Tochter genauso. Einfach ein wenig üben, dann gewöhnt man sich dran und weiss, wann sie losspringt ;)

Wolpi


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 13:39 
Offline

Registriert: Fr 26. Dez 2014, 15:30
Beiträge: 242
Wohnort: Untermain
Vespa: GTS 250
Land: Deutschland
Auch Anfahren an Bordsteinen, sonstigen Schwellen und Hindernissen will geübt sein!

Und auch das richtige Bremsen!

Das meine ich ganz im Ernst


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 25. Feb 2015, 08:44
Beiträge: 7490
Vespa: PV 4t
Land: in der Nähe vom Eck
..... aber Vorsicht beim Anfahren mit (zu stark) eingeschlagener Lenkung, da hat man schnell mal den Rolle auf die Erde gelegt.


Ansonsten : jeder km hilft!

_________________
Bild BildBild
all meine Videos klick hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 22. Sep 2017, 10:43 
Offline

Registriert: Do 7. Sep 2017, 13:34
Beiträge: 23
Vespa: Primavera 50 2t
Land: Kroatien
Hallo ihr lieben!!!
danke für die Tipps mit dem Üben und fürs Mut machen :herz: , hat geholfen, ...war neulich auf dem Übungsplatz und hab einfach mal im Kreis fahren, schnell bremsen und ausweichen geübt, unter Anleitung von Mann :D
Das hilft echt sehr sich mit dem Teilchen anzufreunden und ein Gefühl zu bekommen, bin schon etwas gelassener und nicht mehr so versteift :D ...aber die eine oder andere Fahrt auf dem Übungsplatz werde ich trotzdem noch machen, kann nur gut sein.
Mal sehen, am WE möchte ich mich mal in die Natur wagen, vielleicht gibt`s dann mal paar schöne Bildchen :P
ansonsten,...ich übe weiter...lieben Gruss Euch allen!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 23. Sep 2017, 12:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Okt 2016, 15:58
Beiträge: 43
Wohnort: Nähe Niederrhein
Vespa: GTS 2016
Land: Niederlande
Motorrad/mopedfahrschule, in 2-3Stunden Tipps und Tricks, Brems- und Kurventechnik wäre nicht schlecht fürs Vertrauen!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de