Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mo 20. Nov 2017, 11:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 10:12 
Offline

Registriert: Do 14. Sep 2017, 11:46
Beiträge: 25
Vespa: GTS 300
Land: Luxemburg
einen schönen Sonntagmorgen wünsche ich

Gestern behauptete jemand das Vespas schon nach zwei,drei Jahren sehr reparaturanfällig und rostig werden...was ich ja wiederum kaum glaube wenn ich hier von euren Kilometerleistungen lese

Was ist eure Meinung oder Erfahrung dazu? Würde mich mal interessieren


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 10:28 
Offline

Registriert: Di 11. Mär 2014, 10:55
Beiträge: 116
Vespa: ET4 M19
Land: Deutschland
Reparaturanfällig sind sie meines Erachtens nicht.
Da sind China Roller um einige Dimensionen schlechter.

Beim Thema Rost sind die Vespen ein wenig zickiger.
Sagen wir Mal so.... Im Winter bei Streusalz, sollte die Vespa besser in der Garage bleiben :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 15:31 
Offline

Registriert: Do 14. Sep 2017, 11:46
Beiträge: 25
Vespa: GTS 300
Land: Luxemburg
Danke EAT4...,
naja,im Winter fahre ich sowiso nie,sobald das erste Salz kommt nicht :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 17. Sep 2017, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Aug 2017, 15:10
Beiträge: 288
Vespa: Ciao Mofa
Land: Deutschland
Der Sauerstoff will sich wie immer mit dem Blech vereinen,ist schon öfter mit Produkten aus Italien so wesen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 19. Sep 2017, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Aug 2016, 18:30
Beiträge: 264
Wohnort: Augsburg
Vespa: LX 50 / V50 / PK50XL
Land: Deutschland
Laß Dich nicht verunsichern von Stammtisch-Geschwätz. Wieviele verrostete Vespen der letzten 20 Baujahr siehst Du unentwegt auf den Straßen? Ist das der Hinweis eines Profis, der glaubt, daß Diesel langsam sind oder daß richtiges Blech sicherer ist als die heutigen Autos?

Servus, Nooodles


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Sep 2017, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 18:58
Beiträge: 984
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland
Jo540 hat geschrieben:

Gestern behauptete jemand das Vespas schon nach zwei,drei Jahren sehr reparaturanfällig und rostig werden...


.
Keine Sorge.
Das wirst Du noch öfter hören müssen

Vergleiche es mit Deinen eigenen Erfahrungen mit dem Roller.

_________________
Es grüßt
Stefan

Vespa Bells


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 27. Sep 2017, 21:16 
Offline

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 13:57
Beiträge: 119
Vespa: GTS 300, Sprint, VNB
Land: deutschland
Für mich ist die Qualität dem Produkt entsprechend in Ordnung.
Nach 4 Vespas, die auch im Winter ( salzfrei aber...) bewegt werden, habe ich noch keinen Rost entdecken können... - Außer am Auspuff, aber der fliegt immer als erstes raus!

_________________
Träume, als dürftest Du ewig leben und lebe, als müßtest du morgen sterben (James Dean)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: JaquesP., Yahoo [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de