Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 12:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 12:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Sep 2017, 12:39
Beiträge: 8
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Hallo,
tolles Forum, nette Leute, viele tolle Maschinen.
Kurz zu mir, 50 Jahre, mit 15 Mofa (Puch X50, zog nichts von die Roste) zwischen 19 und 35 immer Motorrad gefahren, ich versuche mal die Kisten aufzuzählen:
Honda XL 200
Suzuki DR 650 (mit Kickstarter, wenn die warm war und ausging, dann ging nichts mehr...)
Honda CX 500 (beste Güllepumpe auffe Welt, total umgebaut...)
Honda VF 1000 F2 (klangmäßig ganz weit vorne, ich liebe V4)
Yamaha XTZ 750 Tenere
MZ Saxon 500 (Zweitmotorrad)
Harley Davidson 1200 Custom (fuhr wie sch..., aber der Klang war geil)
Kawasaki ZRX 1100 (wow, das ich die überlebt habe, die ging richtig ab und das Fahrwerk war ne Wucht!!!)
Suzuki VS 1400 Intruder
Vespa GT 200 (leider kaum gefahren...)
Honda VF 1000 F (bei ebay für 1000 EUR geschossen zur Erinnerung an alte Zeiten, leider auch kaum bewegt...)

dann 15 Jahre Pause

dieses Jahr hat mir ein Bekannter einen 125 Roller für 150 EUR überlassen, und das hat micht wieder angefixt.

Danach dann ne Vespa GTS 125 geholt und nach 3 Wochen gegen ne GTS 300 getauscht...

Seitdem in 3 Monaten schon 5000 km runter und er werden jeden Tag mehr!


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
"coitus ergo sum"


Zuletzt geändert von aekschperde am Do 28. Sep 2017, 13:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Sep 2017, 12:39
Beiträge: 8
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Hier noch ein paar Bilder der alten Mopeds...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
"coitus ergo sum"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Sep 2017, 12:39
Beiträge: 8
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
und noch mehr Bilder...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
"coitus ergo sum"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: Do 28. Sep 2017, 19:01 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Beiträge: 2392
Wohnort: Warburg
Vespa: ET4 M04, LX125i.e. T
Land: GER/NRW
Hallo aekschperde, willkommen im Forum. Wie darf man dich nennen, Experte?
Da du nicht verraten hast woher du in OWL kommst, tippe ich mal auf GT.
Das könnte man mit viel Phantasie auf deiner grünen GTS ablesen.
In drei Monaten schon 5000 km? Respekt! Ein Zeichen das dich die Sucht schon erwischt hat.
Gruß aus Warburg.

_________________
Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln: durch Nachdenken ist der edelste, durch Nachahmen der einfachste, durch Erfahrung der bitterste.
Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 00:34 
Offline

Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:44
Beiträge: 12
Wohnort: Hamburg
Vespa: GTV 300
Land: Deutschland
Willkommen! Die Vespa ist eindeutig die Hübscheste der Gezeigten

Lars


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: Fr 29. Sep 2017, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Sep 2017, 12:39
Beiträge: 8
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland
Hallo,

sorry ganz vergessen, Andre ist der Vorname.
Ich komme aus Steinhagen und das ist ganz nah an Gütersloh.

Und ich find die Vespa definitiv auch am schicksten! (wobei in der Güllepumpe auch viel Herzblut gesteckt hat)

Fahrspassmäßig ist die Vespa definitiv auch an der Spitze der Nahrungskette!

Mich wundert immer wieder wie gut die um die Kurven geht, immer wieder Peter hoch, Peter runter... (der Peter ist eine nette kleine Strecke den Teuto hoch direkt vor der Haustür, leider viel zu kurz)
Wobei in Linkskurven der Ständer eher schleift als rechtsrum (links hat er schon geschliffen, recht habe ich noch nicht geschafft, aber ich arbeite dran...)

_________________
"coitus ergo sum"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schöne Grüße aus OWL
BeitragVerfasst: So 1. Okt 2017, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Apr 2010, 22:22
Beiträge: 13010
Wohnort: München
Vespa: LX/GTS/PX/PV
Land: Deutschland
Servus André,

auch von mir noch herzlich willkommen hier im Forum!

Beeindruckende Mopped-Karriere und schöne Maschinen! :klatschen:

Weiterhin viel Freude hier und auf Deinen Zweirädern und immer gute Fahrt! :vespa:

Michel

_________________
chi VESPA mangia le mele - (chi non VESPA no)

Verband der Prodomo-Fahrer, Zweigstelle München
Bild


Das VESPA-Highlight 2012 - das Portal:
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de