Vespaforum.de... das Vespa Forum GT GTS LX S ET PX

Das Forum für die moderne Vespa! ... Granturismo, GT, GTS, GTV, LX, LXS, LXV, ET, PX und mehr ...
Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 02:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 10:01 
Offline

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 18:27
Beiträge: 460
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Ich suche eine alte Schaltvespe und finde eine Motovespa Sprint 150 mit spanischen Papieren von 66 schick. Bekommt man die problemlos zugelassen und kan man danach oder schon vor der Zulassung einen PX200 Motor eintragen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7751
Vespa: ja
Land: Deutschland
Da würde ich mit dem örtllichen TÜV-Prüfer sprechen. Er sagt dir, was er haben möchte und wie das weitere Procedere ist.

Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 12:12 
Offline

Registriert: Mi 11. Jul 2012, 20:15
Beiträge: 573
Wohnort: Rheinland
Vespa: GTV 250,Transalp
Land: Schland
Fantomas hat geschrieben:
Bekommt man die problemlos zugelassen und kan man danach oder schon vor der Zulassung einen PX200 Motor eintragen lassen?


Wenn man einen TÜV erwischt für den importierte Oldies kein Teufelszeug ist geht das oft ohne großen Stress. Aus welcher Ecke Deutschlands kommst Du? Ich denke dass der eine oder andere ja für die betreffende Region eine TÜV-Empfehlung hat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 15:21 
Offline

Registriert: Mo 1. Feb 2010, 18:27
Beiträge: 460
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Danke für die Hinweise. Ich komme vom südlichen Stadtrand Hamburgs. Nächster TÜV wäre Buchholz Nordheide oder halt einer in der Stadt ...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 6. Mär 2013, 12:33
Beiträge: 72
Wohnort: Hamburger Toscana
Vespa: GTS 300 SS
Land: Deutschland
Bloß nicht nach Buchholz! Dort gibt es niemanden mit Kompetenzen in Sachen Vespa. Lieber in Hamburg versuchen. Gruß aus der Nordheide.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 16:07 
Offline

Registriert: Sa 12. Jan 2013, 13:57
Beiträge: 119
Vespa: GTS 300, Sprint, VNB
Land: deutschland
...es kann alles passieren!
Es gibt Prüfer, die die notwendige 21er Abnahme vom Anhänger aus machten und sogar auf eine Probefahrt verzichten, und sich die technischen Daten aus seiner eigenen Datenbank holt und Du danach beim Strassenverkehrsamt sofort die deutschen Papiere bekommst, es kann aber auch alles ganz anders laufen:

- Unbedenklichkeitsbescheinigung der Polizei und zusätzlich vom KBA,
- ordentlicher Kaufvertrag
- Vorführung beim TÜV nur mit Überführungskennzeichen ( damit der gute Mann beim Sturz versichert ist)
- technisches Datenblatt von Piaggio ( die das aber nicht herausgeben, warum auch immer)
- Umrüstung auf Blinker, da eine Ausnahmegenehmigung nicht erteilt werden mag
und noch weitere Schikane...

Aber wie gesagt, es kann sehr einfach sein, muß aber nicht!

_________________
Träume, als dürftest Du ewig leben und lebe, als müßtest du morgen sterben (James Dean)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 5. Okt 2017, 17:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Beiträge: 7751
Vespa: ja
Land: Deutschland
Es ist immer wichtig vorher mit den Ingenieuren zu sprechen. Das ist Gold wert.
Wenn man den richtigen Prüfer erwischt, dann wird es auch klappen.

Viel Erfolg bei den Gesprächen und Grüße
Wenne

_________________
Was ist eigentlich eine "T5"?
viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
viewtopic.php?f=19&t=26046


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

- Vespaforum.de is sponsored by "Ingenieurbüro Kurz" -




Impressum


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de