2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
solevita312
Beiträge: 155
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 20:58
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#1 Beitrag von solevita312 » Do 10. Dez 2009, 12:01

Hallo, war eben bei nem Händler um einen neuen Hinterreifen aufziehen zu lassen. Habe mich in der Wartezeit ein wenig im Laden umgeschaut und bin auf teilsyntetisches Öl mit Erdbeergeruch der Firma Ipone gestossen. 1 Liter für 10,50 €
Vom Preis her ja völlig okay, aber hat das schon jemand von euch getestet?
Also riecht das auch wirklich nach erdbeer?
finde die idee sehr lustig.
mfg,
lucas

Benutzeravatar
GTS 300
Beiträge: 1770
Registriert: Mo 27. Jul 2009, 00:00
Vespa: 300 GTS
Land: Germany
Wohnort: Olfen der Nabel der Welt
Kontaktdaten:

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#2 Beitrag von GTS 300 » Do 10. Dez 2009, 12:16

Hast du auch mal einen Schluck genommen.

Benutzeravatar
Flori
Administrator
Beiträge: 1464
Registriert: Di 9. Jun 2009, 10:44
Vespa: ET4+2*GT125+GTS125ie
Land: Deutschland/Bayern
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#3 Beitrag von Flori » Do 10. Dez 2009, 12:46

Gibts in Italien im Supermarkt auch.
Hab mich auch immer gefragt, ob das dann wirklich so riecht. :)

solevita312
Beiträge: 155
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 20:58
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#4 Beitrag von solevita312 » Do 10. Dez 2009, 12:56

nee hab keinen schluck genommen - hatte auch kurz überlegt, es fürs salatdressing zu testen, dann aber doch gelassen ;)

bei dem preis würde ich es auf jeden fall mal testen, kostet schliesslich nur 1,50 mehr als das öl, was ich sonst verwende.
aber ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es nach erdbeere riecht, zumindest nicht im verbrannten zustand.

Benutzeravatar
tobiasprinz
Beiträge: 674
Registriert: Mo 10. Aug 2009, 17:40
Vespa: ET4-125
Land: Deutschland

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#5 Beitrag von tobiasprinz » Do 10. Dez 2009, 13:15

Ich hab das schonmal mit Kaugummi-Geruch gerochen.... :D
Ist ne lustige Sache, aber für den Dauerbetrieb?! Ne 2-Takter sollte auch den typischen 2Taktölgeruch haben...
Im Sommer wenn es richtig warm ist riechen die 2Takter doch am allerbesten! :)

lg tobi

solevita312
Beiträge: 155
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 20:58
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#6 Beitrag von solevita312 » Do 10. Dez 2009, 13:42

da hast du recht, ich mag den typischen geruch auch gern. da gibt es aber auch leute, die das garnicht mögen - wie mein nachbar :lol:
ich denke ich werde das öl mal testen und dann berichten

Benutzeravatar
Jellied Eel
Beiträge: 1152
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 20:20
Wohnort: Berlin

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#7 Beitrag von Jellied Eel » Do 10. Dez 2009, 14:53

Nur das Öl riecht. Der blaue Qualm wird wohl wie immer stinken. Steht jedenfalls so in den Produktkommentaren bei SIP.

Benutzeravatar
major-dees
Beiträge: 4236
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:16
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
Wohnort: Stuggi

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#8 Beitrag von major-dees » Do 10. Dez 2009, 14:59

Ein paar Kumpels und ich hatten uns mal bei einer Veranstaltung den Spass geleistet und für unsere Nebelmaschine "Brühe" mit Geruch geholt, keine Ahnung welcher es nochmal war.

War genau 1 Minute witzig, danach nervte es nur noch :( Ende vom Lied: die Duftplärre entsorgt und uns geschworen nie wieder so einen Müll in unsere Nebler zu kippen !!!

Ähnlich wie Taxen, die mit Frittenfett fahren. Sollte man verbieten !!!! Jedesmal wenn ich so einer Kraftdroschke nachfahre kriege ich einen derartigen Heisshunger, dass ich direkt ne Frittenbude ansteuern könnte. Leider sind hier im westlichen Rhein-Main-Gebiet die Büdchen rar gesät, da sind die Ruhrpottler echte Glückskinder :lol:

Gruß

Dirk
Fährst du rückwärts an den Baum,
verkleinert sich dein Kofferraum.
Geschieht das ganze dann frontal,
ist das dem Kofferraum egal.

Benutzeravatar
rolleruli
Beiträge: 62
Registriert: So 29. Nov 2009, 21:30
Vespa: GT 200
Land: deutschland
Wohnort: wülfrath

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#9 Beitrag von rolleruli » Do 10. Dez 2009, 16:20

hatte das öl mal in meinem skipper verwendet, da der frische luftstrom von vorne kommt was willst du riechen :? , war ursprünglich mal gedacht für 2 takt rasenmäher,damit der nachbar dich noch grüßt
gruß uli

Beiste
Beiträge: 159
Registriert: So 1. Nov 2009, 16:04
Vespa: RIP GTS250ABS
Land: NRW

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#10 Beitrag von Beiste » Do 10. Dez 2009, 17:30

Wenn man damit Geld verdienen kann, findet sich vielleicht ein rühriger Chemiker:
Wie wär es dann Mal mit einem Benzinzusatz "Vanille" der gleichzeitig die Eigenschaften der Sprit-Wundermittel hat. (2takt-Erdbeeröl mit Vanille-Benzin und reinigenden Zusätzen etc.) :lol:

Benutzeravatar
cavecanem
Beiträge: 5745
Registriert: Mo 12. Okt 2009, 14:33
Vespa: hab' ich.
Land: Deutschland
Wohnort: BN/DO

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#11 Beitrag von cavecanem » Do 10. Dez 2009, 17:57

also ich hab auch mal eine flasche von dem zeug verfahren. wenn man weiss dass es drin ist, kann man etwas erdbeerduft erahnen. aber so richtig nach erdbeer riecht es leider nicht :(
kann doch sowieso nicht so ganz optimal sein oder? aroma gehört einfach nicht in den tank..

solevita312
Beiträge: 155
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 20:58
Vespa: ET2
Land: Deutschland
Wohnort: Köln

Re: 2-Takt-Öl mit Erdbeergeruch

#12 Beitrag von solevita312 » Do 10. Dez 2009, 18:53

das denke ich auch. es bleiben sicher irgendwelche rückstände, die sonst nicht da wären und bestimmt nicht nützlich sind.

Antworten