Was ist das für ein Sicherungskasten im linken Kniepolster?

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Eifelwespe
Beiträge: 43
Registriert: Di 7. Sep 2021, 20:27
Vespa: ET 4 (125) M 19
Land: Deutschland

Was ist das für ein Sicherungskasten im linken Kniepolster?

#1 Beitrag von Eifelwespe » Do 10. Nov 2022, 21:15

Im linken Kniepolster ("Fahrerseite") meine ET 4 habe ich einen Sicherungshalter mit zarten 7.5-Sicherungen entdeckt. Der Sicherungshalter hat sogar eine angeformte Befestigung im Handschuhfachkunststoffteil. Mehrere Kabel führen u.a. zur CDI, die im Frontblech unter der Krawatte befestigt ist. In der Literatur und auf Explosionszeichnungen sehe ich diese Kabelverbindung samt Sicherungskasten nirgendwo. Oder habe ich etwas übersehen? Was wird mit dieser Sicherung abgesichert? Die Vespa springt zumindest mir gezogener Sicherung nicht mehr an.

Bild
Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!

Eifelwespe

Benutzeravatar
mikesch
Beiträge: 10763
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 17:41
Vespa: ET4 M04
Land: GER/NRW/OWL
Wohnort: Warburg

Re: Was ist das für ein Sicherungskasten im linken Kniepolster?

#2 Beitrag von mikesch » Do 10. Nov 2022, 21:43

Ist alles da...
https://www.easyparts-rollerteile.de/ex ... 914-d75441

Pos. 6 Flachsicherung 7,5A 2-Rad/KFZ
Pos. 7 Flachsicherung 15A 2-Rad/KFZ

Auf dem Bild sollte eine Si.15A haben, hat sie aber nicht.

Mit passender Schaltzeichnung erkennt man was welche Si. absichert.
Hast du die passende Zeichnung?
Falls ja stell den Link mal ein.

Benutzeravatar
Eifelwespe
Beiträge: 43
Registriert: Di 7. Sep 2021, 20:27
Vespa: ET 4 (125) M 19
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Sicherungskasten im linken Kniepolster?

#3 Beitrag von Eifelwespe » Di 15. Nov 2022, 11:36

Etwas verspätet: Vielen Dank, Mikesch, für die Infos! Im Schneider-Buch (Schaltplan) wird von zwei 7,5 A Sicherungen gesprochen. Auf der Explosionszeichnung ist dagegen, wie Du auch schreibst, von einer 7,5 A und einer 15 A Sicherung die Rede.

Der Link zur Explosionszeichnung ist dieser: https://www.easyparts-rollerteile.de/ex ... 914-d75441 . Dass es sich um einen Einbau im linken Kniepolster handelt, darf allerdings eher erraten werden ;) .
Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!

Eifelwespe

Benutzeravatar
Eifelwespe
Beiträge: 43
Registriert: Di 7. Sep 2021, 20:27
Vespa: ET 4 (125) M 19
Land: Deutschland

Re: Was ist das für ein Sicherungskasten im linken Kniepolster?

#4 Beitrag von Eifelwespe » Di 15. Nov 2022, 21:20

Nachtrag: Auch im Wartungsbuch Piaggio/Vespa des Delius Klasing Verlages wird der Sicherungshalter im Kniepolster nicht erwähnt. Die Sicherungen sollen dort bei der ET2/4 lediglich neben der Batterie angebracht sein. Es wird nur von 7,5 A-Sicherungen gesprochen, eine 15 A-Sicherung taucht nicht auf. BTW: Der Schaltplan ist imho lesbarer als der des Schneider-Buches.
Viele Grüße und allzeit gute Fahrt!

Eifelwespe

Antworten