Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

Alles rund um die GT-Modelle!
Nachricht
Autor
gtspit
Beiträge: 139
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 18:09
Vespa: GTS 300 HPE YC
Land: Deutschland
Wohnort: Kelkheim/Taunus

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#16 Beitrag von gtspit » Sa 25. Apr 2020, 19:29

Danke Lupo. Ich werde mich nach der Montage meiner BGM Dämpfer entscheiden was ich mache. Die Dämpfer sind leider immer noch nicht lieferbar. Das mit dem Tauschen der Sitzbänke ist natürlich auch eine zusätzliche Möglichkeit.

Grüße GTSPit :vespa:

Cabriolix
Beiträge: 16
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:25
Vespa: GTS 300 Super Tech
Land: Deutschland

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#17 Beitrag von Cabriolix » Sa 25. Apr 2020, 21:26

DJ WOLF hat geschrieben:
Fr 24. Apr 2020, 13:11
die sitzbank der hpe notte hat sich zur alten notte nicht verändert, alle anderen hpe modelle haben neue sitzbänke bekommen!
Hallo, laut meinem Händler hat die HPE Notte eine andere Form als sie 2018er Notte. Konnte es auch selbst sehen an der Ausstellungs- HPE- Notte. Auch die Teilenummer ist anders.

Gruß Markus

wollerosekaufen
Beiträge: 119
Registriert: Do 6. Feb 2020, 20:20
Vespa: Gts 300 hpe Notte
Land: Deutschland

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#18 Beitrag von wollerosekaufen » Sa 25. Apr 2020, 23:58

Meine Sitzbank von der Notte 2019 ist auch nur für 45 Min gut...
Alles tut weh in diesem Bereich...😉
Früher war mehr Lametta...

gtspit
Beiträge: 139
Registriert: Mo 22. Jun 2009, 18:09
Vespa: GTS 300 HPE YC
Land: Deutschland
Wohnort: Kelkheim/Taunus

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#19 Beitrag von gtspit » So 26. Apr 2020, 09:50

Danke Lupos, das mit dem Wechsel der Sitzbank ist natürlich
auch eine gute Idee. Ist die Cora Gelsitzbank von einem Fremdanbieter oder
original von Piaggio?

Grüße GTSPit

Benutzeravatar
DJ WOLF
Beiträge: 12391
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
Wohnort: Graz, Wien

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#20 Beitrag von DJ WOLF » So 26. Apr 2020, 11:52

Cabriolix hat geschrieben:
Sa 25. Apr 2020, 21:26
DJ WOLF hat geschrieben:
Fr 24. Apr 2020, 13:11
die sitzbank der hpe notte hat sich zur alten notte nicht verändert, alle anderen hpe modelle haben neue sitzbänke bekommen!
Hallo, laut meinem Händler hat die HPE Notte eine andere Form als sie 2018er Notte. Konnte es auch selbst sehen an der Ausstellungs- HPE- Notte. Auch die Teilenummer ist anders.

Gruß Markus
dann vergleiche doch mal die sitzbänke einer notte 2018 und einer notte 2019...

Lupos
Beiträge: 148
Registriert: Mo 19. Aug 2019, 13:10
Vespa: Gts-Super300-Hpe
Land: Schweiz

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#21 Beitrag von Lupos » Mo 27. Apr 2020, 21:32

Hallo gtspit
Ich habe die "alte" Corsa Gel-Sitzbank vom Scooter Center Köln, ist original Piaggio: Art.Nr. 605677M, Scooter Center Artikel-Nr. 7675431. Die Auflagegummis an der Sitzbank musst du in die Rille der Dichtungslippe versetzen. Dazu je ein Stück der Gummilippe in entsprechender Länge ausschneiden und je 2 Löcher von 4,5mm - 5mm bohren. Dann die Auflagegummis dort einsetzen. Ist aber eine leichte Arbeit von ca. 10 Minuten. Passt dann bestens auch auf die HPE.
So viel ich weiss, gibt es auch eine für die HPE passende neue Monositzbank, allerdings ohne Geleinlage.
Viel Erfolg!
Lupos

Cabriolix
Beiträge: 16
Registriert: Sa 18. Jan 2020, 21:25
Vespa: GTS 300 Super Tech
Land: Deutschland

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#22 Beitrag von Cabriolix » Mo 27. Apr 2020, 22:13

DJ WOLF hat geschrieben:
So 26. Apr 2020, 11:52
Cabriolix hat geschrieben:
Sa 25. Apr 2020, 21:26
DJ WOLF hat geschrieben:
Fr 24. Apr 2020, 13:11
die sitzbank der hpe notte hat sich zur alten notte nicht verändert, alle anderen hpe modelle haben neue sitzbänke bekommen!
Hallo, laut meinem Händler hat die HPE Notte eine andere Form als sie 2018er Notte. Konnte es auch selbst sehen an der Ausstellungs- HPE- Notte. Auch die Teilenummer ist anders.

Gruß Markus
dann vergleiche doch mal die sitzbänke einer notte 2018 und einer notte 2019...
Habe ich. Schau mal bei ebay Kleinanzeigen nach. Da sind HPE's und 18'er Notte inseriert. Da ist klar die andere Form zu sehen.

Benutzeravatar
fluxvalve
Beiträge: 112
Registriert: Do 20. Sep 2018, 08:42
Vespa: GTS300 hpe, ET4, ET2
Land: D
Wohnort: Westmittelfranken

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#23 Beitrag von fluxvalve » Mo 25. Mai 2020, 09:29

Ich habe auch noch eine Frage bzgl. Sitzbank HPE...

Die originale Bank (2er) auf meiner HPE passt einfach für meine Körpergröße (1,82m) nicht - ich sitze zu weit vorne, zu aufrecht, wenn ich "hinterrutsche" komme ich genau auf der "Kante" zum Sozius raus. Auch unbequem. Ich meine mal gehört zu haben, dass man eine Monositzbank / Sportsitzbank (ist das selbe, oder?) monieren kann. Nun die Frage: ist die Mulde bei der HPE Monositzbank wirklich diese magischen paar cm weiter hinten? Ob jetzt Gel oder Schaumstoff ist mir wurscht, mein Problem ist nicht das Material oder die Härte sondern nur die Sitzposition.
Vg

Benutzeravatar
DJ WOLF
Beiträge: 12391
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
Wohnort: Graz, Wien

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#24 Beitrag von DJ WOLF » Mo 25. Mai 2020, 11:32

auf der alten monositzbank corsa die eigentlich nicht für die facelift modelle gedacht ist aber passt (mit versetzen der gummipuffer nach außen), sitzt du am weitesten hinten, mit der aktuellen facelift monositzbank sitzt man nicht so weit hinten und die sitzbank ist ziemlich hart. du kannst bei einem sattler auch die kante der originalsitzbank abflachen lassen damit du weiter hinten sitzen kannst, hab ich (siehe fotos) auch mal machen lassen.

Bild

Bild

Benutzeravatar
fluxvalve
Beiträge: 112
Registriert: Do 20. Sep 2018, 08:42
Vespa: GTS300 hpe, ET4, ET2
Land: D
Wohnort: Westmittelfranken

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#25 Beitrag von fluxvalve » Mo 25. Mai 2020, 13:35

An den Sattler hab ich auch schon gedacht. Weiss nur nicht ob der das so geschmeidig hinbekommt und der Überzug dann Falten wirft wenn drunter Material/ Volumen fehlt. Doof wenn die Monobank der neuen Modelle kaum eine Änderung der Sitzposition zulässt.
Kenne auch niemanden hier der die hat zwecks Probesitzen, daher hier die Frage.

Benutzeravatar
DJ WOLF
Beiträge: 12391
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
Wohnort: Graz, Wien

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#26 Beitrag von DJ WOLF » Mo 25. Mai 2020, 15:54

gute sattler können das, probier es einfach mal aus, kannst ihm ja meine fotos als vorlage schicken, material und farben sind vielfältig und da ist sicher für deinen geschmack etwas dabei!

Benutzeravatar
fluxvalve
Beiträge: 112
Registriert: Do 20. Sep 2018, 08:42
Vespa: GTS300 hpe, ET4, ET2
Land: D
Wohnort: Westmittelfranken

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#27 Beitrag von fluxvalve » Fr 5. Jun 2020, 14:03

DJ WOLF hat geschrieben:
Mo 25. Mai 2020, 15:54
gute sattler können das, probier es einfach mal aus, kannst ihm ja meine fotos als vorlage schicken, material und farben sind vielfältig und da ist sicher für deinen geschmack etwas dabei!
hey DJ Wolf, kurzes feedback. Ich war beim Sattler. Er hat die Kante etwas nach hinten verlegt, und insgesamt nochmal etwas Schaumstoff über den Sattel gezogen. Er sagte bei der hpe ist fast nichts dran, da kommt sofort Plastik! Jetzt kann ich auf langen Touren weiter hinter rutschen und sitze zudem noch auf einem fast neu gepolstertem Sattel. Und: hat nur 1/4 einer neuen Bank gekostet 8-)
Für den Moment reicht es mir. Monobank kann man immer noch kaufen :P

Benutzeravatar
DJ WOLF
Beiträge: 12391
Registriert: Sa 30. Jan 2010, 03:18
Vespa: 2x GTS 300 HPE
Land: Österreich
Wohnort: Graz, Wien

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#28 Beitrag von DJ WOLF » Fr 5. Jun 2020, 16:14

freut mich für dich, da hast du noch dazu einen recht günstigen sattler gefunden ;)
über ein foto deiner umgebauten sitzbank würden wir uns freuen!

Tractionist
Beiträge: 62
Registriert: So 15. Jul 2012, 20:22
Vespa: Gts PX Rally ET3
Land: Deutschland
Wohnort: Bopfingen
Kontaktdaten:

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#29 Beitrag von Tractionist » So 21. Jun 2020, 22:15

Mir geht es mit der ST Sitzbank genauso. Ich mach’s so wie mit meiner 250. wenn ich alleine fahre kommt die 1 Mann Gelbank drauf...

Benutzeravatar
dinopez13
Beiträge: 1759
Registriert: So 14. Jun 2009, 18:55
Vespa: Twinni-Raptor300
Land: Österreich
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Unbequeme Sitzbank bei 300er HPE Yacht Club

#30 Beitrag von dinopez13 » Mo 22. Jun 2020, 09:31

Kürzlich bei einen Kunden gesehen ,dem die Sitzbank zu hart war??
Ist halt auch eine Möglichkeit auch wenn du eine zweite Sitzbank irgendwann benötigst .!!

Bild

Antworten