Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

Alles rund um die GT-Modelle!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dr.Ape
Beiträge: 158
Registriert: Di 1. Okt 2019, 23:23
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#1 Beitrag von Dr.Ape » Mi 5. Aug 2020, 23:09

Hallo.
Möchte an meiner 2017 GTS 300 ein LED Scheinwerfer nachrüsten !
Welchen könnt Ihr mir empfehlen ? Wie sieht es mit der Montage aus ?
Bei SC Center ist ein getönter für 309 Euronen, der gefällt mir sehr gut.
Hat den jemand und kann was dazu sagen. :vespa:

Benutzeravatar
ElSalsero
Beiträge: 1195
Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Vespa: GTS300ie ABS 2018
Land: Deutschland
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#2 Beitrag von ElSalsero » Do 6. Aug 2020, 04:54

Ic hab mir den ungetönten MotoNostra vom SC nachgerüstet - den mit dem Halo.
Mir gefiel er besser als der mit dem Querbalken von SIP. Ist aber alles Geschmackssache.

Absolut unproblematisch in der Montage und wesentlich besseres Licht.
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckte die Luzzie2. - - - In Memoriam Luzzie1 († Fr. 13.7.2018) - - - Bild schluckte die Luzzie1.

Benutzeravatar
Dr.Ape
Beiträge: 158
Registriert: Di 1. Okt 2019, 23:23
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#3 Beitrag von Dr.Ape » Do 6. Aug 2020, 07:05

Hast Du mal den Link da ?

Benutzeravatar
ElSalsero
Beiträge: 1195
Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Vespa: GTS300ie ABS 2018
Land: Deutschland
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#4 Beitrag von ElSalsero » Do 6. Aug 2020, 07:55

Du weisst das Internet und/oder Google zu bedienen? :roll:

https://www.lmdfdg.com/?q=Scootercenter ... Motonostra

und für den Fall das der erste Link nicht funktioniert ...

https://www.scooter-center.com/de/schei ... tor-mn1102
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckte die Luzzie2. - - - In Memoriam Luzzie1 († Fr. 13.7.2018) - - - Bild schluckte die Luzzie1.

Benutzeravatar
Arctic_Ocean
Beiträge: 71
Registriert: Mo 25. Jul 2016, 12:16
Vespa: GTS300HPE / R1200RT
Land: Deutschland

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#5 Beitrag von Arctic_Ocean » Do 6. Aug 2020, 11:26

Schau auch mal bei SIP Scootershop vorbei. Den habe ich an einer GTS montiert und bin sehr zufrieden damit.

Benutzeravatar
Dr.Ape
Beiträge: 158
Registriert: Di 1. Okt 2019, 23:23
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#6 Beitrag von Dr.Ape » Fr 7. Aug 2020, 09:26

Moin.....Welchen Scheinwerfer ?

Benutzeravatar
Dr.Ape
Beiträge: 158
Registriert: Di 1. Okt 2019, 23:23
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#7 Beitrag von Dr.Ape » Sa 8. Aug 2020, 13:57

Schick mir bitte mal den Link.
Finde den von SC Center getönt für 309 Euro am besten. Ich glaube den werde ich bestellen.
Ist die Montage wirklich leicht zu erledigen für ein Anfänger ?
Oder müssen da Kabel gekappt werden etc ?

Benutzeravatar
ElSalsero
Beiträge: 1195
Registriert: So 15. Jun 2014, 10:47
Vespa: GTS300ie ABS 2018
Land: Deutschland
Wohnort: Umkreis Bad Soden / Taunus
Kontaktdaten:

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#8 Beitrag von ElSalsero » Di 11. Aug 2020, 06:50

Sach mal ... Guggst du eigentlich auf den Links die man dir schickt? :shock:
Wenn man dir schon alles vor die Füße tragen muss - statt selbst mal Google bemühst ... :?

Auf dem Link den dir geschickt hatte zum SC steht bisl weiter unten DOWNLOAD ... Montageanleitung.pdf

... oder hättze ich dir das jetzt auch noch verlinken sollen? :roll:
Luzzie ... eine italienische Lady, die abgeht wie se heißt, weil se denkt hinter der nächst Eck gibts Frei-Eis ... oder ´n Schobbe Ebbelwoi
Nel dubbio - accelera! :vespa:

Bild schluckte die Luzzie2. - - - In Memoriam Luzzie1 († Fr. 13.7.2018) - - - Bild schluckte die Luzzie1.

Benutzeravatar
Dr.Ape
Beiträge: 158
Registriert: Di 1. Okt 2019, 23:23
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#9 Beitrag von Dr.Ape » Di 11. Aug 2020, 11:51

Ne alles klar........danke

Benutzeravatar
XFields
Beiträge: 90
Registriert: So 14. Jan 2018, 15:10
Vespa: 2×GTS 300 SS & S
Land: Deutschland
Wohnort: Rhein Neckar Kreis

Re: Welcher LED Scheinwerfer ist empfehlenswert ?

#10 Beitrag von XFields » Di 11. Aug 2020, 11:58

Hier gibt es einen Vergleich: https://www.youtube.com/watch?v=TLn4dl92uKQ

Ich habe den von SIP - der Balken ist erst mal gewöhnungsbedürftig aber er macht m.E. das bessere Abblendlicht.
Ich bin damit super zufrieden.

Eins muss man Piaggio aber lassen, so schön direkt vor der Vespa ausleuchten wie der der HPE macht m.E. keiner

Antworten