Heizgriffe von Vespa

Alles rund um die GT-Modelle!
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Vespa_T
Beiträge: 20
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 14:42
Vespa: GTS
Land: Österreich

Heizgriffe von Vespa

#1 Beitrag von Vespa_T » Do 26. Jan 2023, 03:56

Grüß euch!

Ich bekomme im Februar meine Vespa GTS Super 125 MY2023 und möchte Heizgriffe drauf montieren, da ich das ganze Jahr das Vespa-Fahrgefühl erleben möchte :D

Ich habe gehört, dass Vespa welche auf den Markt bringen soll.
Hat dazu jemand genauere Infos, ob das stimmt bzw. ab wann diese vorgesehen sind?

Derweil sind die von Koso die beste Lösung, oder?

Beste Grüße
Thomas

Benutzeravatar
GTS77
Beiträge: 1213
Registriert: Di 4. Jun 2019, 14:59
Vespa: GTS 300 HPE/BMW R18B
Land: Deutschland
Wohnort: Ammersbek

Re: Heizgriffe von Vespa

#2 Beitrag von GTS77 » Do 26. Jan 2023, 05:41

Lass dir doch gleich vom Händler die Griffe montieren - an einem Neufahrzeug herumfummeln muss doch nun wirklich nicht sein.
GTS 300 hpe - il gigante bianco

Wingtip
Beiträge: 184
Registriert: Sa 24. Sep 2022, 09:11
Vespa: 23er GTS ST 125-Blau
Land: Deutschland

Re: Heizgriffe von Vespa

#3 Beitrag von Wingtip » Do 26. Jan 2023, 06:10

Zu den Griffen von Koso hab ich schon diverse Videos zur Montage gesehen.
Grundsätzlich finde ich die Integration super und die Einheit zur Regelung der Heizleistung.
Andererseits stört mich das zur Montage an der Aufnahme geschliffen und weggeschnitten wird.
Das deckt sich leider nicht mit meiner Philosophie immer eine 100 prozentige Rückrüstbarkeit zu haben.

Wäre super wenn Vespa was bringt was von Anfang an „passt“!

Benutzeravatar
vespalex
Beiträge: 575
Registriert: Mo 29. Jul 2013, 17:16
Vespa: GTS 300 Super MY23
Land: Bayern
Wohnort: Landshut

Re: Heizgriffe von Vespa

#4 Beitrag von vespalex » Do 26. Jan 2023, 06:35

Wie es aussieht brauchst du zum einen die MULTIMEDIA PLATTFORM 3.0 607687M für 129€, sowie das STEUERGERÄT FÜR BEHEIZBARES ZUBEHÖR
1D004429 für 119€ wenn du die original Vespa Heizgriffe verwenden willst.
Die Heizgriffe selber sind noch nicht im Zubehör gelistet.
https://www.vespa.com/de_DE/configurato ... -hpe-2022/

Bei den Modellen Super Sport und Super Tech ist das Mia Modul schon verbaut.

Viele Grüße
Alex

Benutzeravatar
chrisan
Beiträge: 786
Registriert: Do 8. Aug 2013, 21:52
Vespa: ET4, PX200, PK50XL
Land: Deutschland

Re: Heizgriffe von Vespa

#5 Beitrag von chrisan » Do 26. Jan 2023, 07:52

Für die Koso heizgriffe gibt es ein ganz schönes Video von Scooteria:

https://youtu.be/SS9VPNqrAO8
Moppetz: GTS 300 SS , ET4, PX210, PK50XL

Benutzeravatar
Vespa_T
Beiträge: 20
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 14:42
Vespa: GTS
Land: Österreich

Re: Heizgriffe von Vespa

#6 Beitrag von Vespa_T » Do 26. Jan 2023, 12:22

GTS77 hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 05:41
Lass dir doch gleich vom Händler die Griffe montieren - an einem Neufahrzeug herumfummeln muss doch nun wirklich nicht sein.
Ich habe meinen Wunsch von Heizgriffen beim Händler erwähnt, er hat mir aber davon abgeraten und stattdessen beheizbare Handschuhe empfohlen.

megafoxx
Beiträge: 2751
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: GTS 300 & PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Heizgriffe von Vespa

#7 Beitrag von megafoxx » Do 26. Jan 2023, 12:43

Vespa_T hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 12:22
GTS77 hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 05:41
Lass dir doch gleich vom Händler die Griffe montieren - an einem Neufahrzeug herumfummeln muss doch nun wirklich nicht sein.
Ich habe meinen Wunsch von Heizgriffen beim Händler erwähnt, er hat mir aber davon abgeraten und stattdessen beheizbare Handschuhe empfohlen.
Da hat wohl einer keine Lust…

Benutzeravatar
Vespa_T
Beiträge: 20
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 14:42
Vespa: GTS
Land: Österreich

Re: Heizgriffe von Vespa

#8 Beitrag von Vespa_T » Do 26. Jan 2023, 12:45

Wingtip hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 06:10
Zu den Griffen von Koso hab ich schon diverse Videos zur Montage gesehen.
Grundsätzlich finde ich die Integration super und die Einheit zur Regelung der Heizleistung.
Andererseits stört mich das zur Montage an der Aufnahme geschliffen und weggeschnitten wird.
Das deckt sich leider nicht mit meiner Philosophie immer eine 100 prozentige Rückrüstbarkeit zu haben.

Wäre super wenn Vespa was bringt was von Anfang an „passt“!
Ja, das kann ich verstehen, geht mir genau so. Ich bin da auch sehr pingelig.

Benutzeravatar
Vespa_T
Beiträge: 20
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 14:42
Vespa: GTS
Land: Österreich

Re: Heizgriffe von Vespa

#9 Beitrag von Vespa_T » Do 26. Jan 2023, 12:54

vespalex hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 06:35
Wie es aussieht brauchst du zum einen die MULTIMEDIA PLATTFORM 3.0 607687M für 129€, sowie das STEUERGERÄT FÜR BEHEIZBARES ZUBEHÖR
1D004429 für 119€ wenn du die original Vespa Heizgriffe verwenden willst.
Die Heizgriffe selber sind noch nicht im Zubehör gelistet.
https://www.vespa.com/de_DE/configurato ... -hpe-2022/

Bei den Modellen Super Sport und Super Tech ist das Mia Modul schon verbaut.

Viele Grüße
Alex
Danke für die Infos!
Also 248€ und dann kommen noch die Kosten für die Heizgriffe hinzu?

megafoxx
Beiträge: 2751
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: GTS 300 & PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Heizgriffe von Vespa

#10 Beitrag von megafoxx » Do 26. Jan 2023, 12:58

Wie ja bereits oben beschrieben ist das Steuergerät für das beheizbare Zubehör noch nicht verfügbar (SKU und Preis bekannt). Die Heizgriffe und auch die beheizbare Komfortsitzbank hat noch keine SKU und auch noch keinen Preis.

Ich würde Deinen Händler noch mal ansprechen, wenn das Zeug verfügbar ist.

Da du ja ne Vespa Super hast/bekommst, brauchst ja auch noch die Multimedia Platform…

megafoxx
Beiträge: 2751
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: GTS 300 & PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Heizgriffe von Vespa

#11 Beitrag von megafoxx » Do 26. Jan 2023, 12:59

Vespa_T hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 12:54
vespalex hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 06:35
Wie es aussieht brauchst du zum einen die MULTIMEDIA PLATTFORM 3.0 607687M für 129€, sowie das STEUERGERÄT FÜR BEHEIZBARES ZUBEHÖR
1D004429 für 119€ wenn du die original Vespa Heizgriffe verwenden willst.
Die Heizgriffe selber sind noch nicht im Zubehör gelistet.
https://www.vespa.com/de_DE/configurato ... -hpe-2022/

Bei den Modellen Super Sport und Super Tech ist das Mia Modul schon verbaut.

Viele Grüße
Alex
Danke für die Infos!
Also 248€ und dann kommen noch die Kosten für die Heizgriffe hinzu?
Bei Super ja, SuperSport und SuperTech wäre die Multimedia Platform schon inklu

Bei den Piaggio MP3 kosten die Heizgriffe knapp über 100€ mal so zur Orientierung

Benutzeravatar
Vespa_T
Beiträge: 20
Registriert: Mo 7. Nov 2022, 14:42
Vespa: GTS
Land: Österreich

Re: Heizgriffe von Vespa

#12 Beitrag von Vespa_T » Do 26. Jan 2023, 13:05

Vielen Dank für eure Antworten!
Ich werde mit dem Umbau der Griffe auf jeden Fall noch bis zum Herbst warten.
Falls ihr bezüglich Vespa Heizgriffe irgendwelche Neuigkeiten in Erfahrung bringt, würde ich mich freuen wenn ihr euer Wissen hier teilt. :)

Wolfgang Z.
Beiträge: 24
Registriert: So 16. Mai 2021, 18:13
Vespa: Vespa 300gts
Land: Deutschland

Re: Heizgriffe von Vespa

#13 Beitrag von Wolfgang Z. » Fr 27. Jan 2023, 08:29

Wingtip hat geschrieben:
Do 26. Jan 2023, 06:10
Zu den Griffen von Koso hab ich schon diverse Videos zur Montage gesehen.
Grundsätzlich finde ich die Integration super und die Einheit zur Regelung der Heizleistung.
Andererseits stört mich das zur Montage an der Aufnahme geschliffen und weggeschnitten wird.
Das deckt sich leider nicht mit meiner Philosophie immer eine 100 prozentige Rückrüstbarkeit zu haben.

Wäre super wenn Vespa was bringt was von Anfang an „passt“!
Moin, ich habe auch die Koso Griffe montiert.
Die kann man auch spurlos zurückrüsten. Es muss nur ein Lage Isolierband auf den Gasgriff vor der dann rutschsicheren Montage des Originalgriffs. Später unsichtbar.
Die Koso Heizgriffe sind preiswert und die Leistung ausreichend. Das Bedienteil passt perfekt zur Vespa.
Gruss Wolfgang

RacingSixties²
Beiträge: 44
Registriert: Do 15. Apr 2021, 11:33
Vespa: GT300
Land: Deutschland

Re: Heizgriffe von Vespa

#14 Beitrag von RacingSixties² » Fr 27. Jan 2023, 09:20

Moin Thomas,
also die von Daytona kann ich dir "wärmstens" empfehlen. Integrierter Schalter, Kabelverlegung unsichtbar, funktionieren wunderbar.
Schau mal unter "Anbau Heizgriffe" hier im Forum damit dir nicht das passiert was mir wiederfahren ist.

Gruß
Klaus
Vespaisten sind Optimisten :herz:

GTS 300 RacingSixties
-mattschwarze Lenkerenden

Benutzeravatar
major-dees (†2023)
Beiträge: 4277
Registriert: Fr 12. Jun 2009, 21:16
Vespa: Einige
Land: Ba-Wü - Schwabinien
Wohnort: Stuggi

Re: Heizgriffe von Vespa

#15 Beitrag von major-dees (†2023) » Fr 27. Jan 2023, 10:26

Und was alle bei der Diskussion vergessen: ein Heizgriff heizt bauartbedingt nur die Handinnenfläche, gerade die Fingerkuppen bleiben kalt.
Für eine Übergangszeit isses nett, bringen tun die nicht wirklich was.
Fährst du rückwärts an den Baum,
verkleinert sich dein Kofferraum.
Geschieht das ganze dann frontal,
ist das dem Kofferraum egal.

Antworten