Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

Alles rund um die GT-Modelle!
Antworten
Nachricht
Autor
thiloka
Beiträge: 21
Registriert: Di 14. Mai 2024, 12:39
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#1 Beitrag von thiloka » Di 11. Jun 2024, 16:04

..es ist meine erste Vespa, ich bitte um etwas Nachsicht ;-). Ich möchte gerne entweder vor der USB Steckdose (GTS 300, aktuelles Baujahr) oder gleich von der Batterie 12 Volt holen, um diese für einen Navi Anschluss zu verwenden. Dazu muss das Handschuhfach runter. Ich habe alle sichtbaren Schrauben auf der Seite zur Sitzbank entfernt, das Fach ist auch locker aber es lässt sich nicht abheben. Muss dazu auch die Lenkerverkleidung runter oder gibt es einen anderen Trick?
Grüße von der Schlei
Thilo

Benutzeravatar
krisu
Beiträge: 1532
Registriert: Do 15. Nov 2018, 18:03
Vespa: GTS300 | PV125
Land: D
Wohnort: Nbg

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#2 Beitrag von krisu » Di 11. Jun 2024, 16:14

Lenkerverkleidung abnehmen erleichtert die Arbeit wesentlich, ist aber nicht zwingend erforderlich.

Die Schrauben hinter den Wartungsklappen hast Du gefunden?!

Schau mal hier

https://youtube.com/watch?v=MP783qUqzB0 ... RofXU8hVkL

megafoxx
Beiträge: 2826
Registriert: Di 9. Jun 2020, 01:19
Vespa: GTS 300 & PX 125
Land: Deutschland
Wohnort: Taunus

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#3 Beitrag von megafoxx » Di 11. Jun 2024, 16:20


thiloka
Beiträge: 21
Registriert: Di 14. Mai 2024, 12:39
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#4 Beitrag von thiloka » Di 11. Jun 2024, 17:05

Habe das Fach inzwischen etwas abgerückt, die Schraube unter der Krawatte war mir entgangen. Werde aber die Lenkerverkleidung dran lassen, meine Scheibe und die Halterung sind für die Spiegel im Weg.
Grüße von der Schlei
Thilo

thiloka
Beiträge: 21
Registriert: Di 14. Mai 2024, 12:39
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#5 Beitrag von thiloka » Di 11. Jun 2024, 18:49

Danke für die Hilfe! Ich habe mit Hilfe von Wago Klemmen und den wasserfesten Steckkontakten einen Verteiler gebaut, der USB weiterhin und einen zusätzlichen Steckkontakt, der im Handschuhfach liegt, bedient. An den schließe ich bei Bedarf die Verkabelung des Garmin an, die aus dem Handschuhfach nach oben gehen soll. Habe jetzt noch nicht probiert, ob das Fach dann noch zu geht, das ist morgen dran.
Grüße von der Schlei
Thilo

thiloka
Beiträge: 21
Registriert: Di 14. Mai 2024, 12:39
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#6 Beitrag von thiloka » Di 11. Jun 2024, 19:01

Bild

Sogar Bild einstellen habe ich geschafft, guter Tag! 😜
Grüße von der Schlei
Thilo

Rita
Beiträge: 9141
Registriert: Do 22. Okt 2009, 22:16
Vespa: T5
Land: Deutschland
Wohnort: Frankfurt/Main

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#7 Beitrag von Rita » Di 11. Jun 2024, 21:04

hättest Du einfacher haben können...
im Lenker das weiße Kabel am Bremslichtschalter anzapfen...
hat Strom sobald Zündung an ist....

Rita

thiloka
Beiträge: 21
Registriert: Di 14. Mai 2024, 12:39
Vespa: GTS 300 Super
Land: Deutschland

Re: Von USB Strom abzweigen, Handschuhfach

#8 Beitrag von thiloka » Di 11. Jun 2024, 21:26

Rita, danke für den Tipp! Ich wollte eine Lösung, die schnell zurück baubar ist, wenn ich das Navi nicht brauche.
Grüße von der Schlei
Thilo

Antworten