Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Martin W.
Beiträge: 29
Registriert: Di 30. Okt 2018, 08:28
Vespa: Vespa GTS 300i.e.
Land: Österreich

Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#1 Beitrag von Martin W. » Do 6. Aug 2020, 08:33

Hallo!
Nachdem ich die Zündung aufgedreht habe, leuchtet die Öllampe und Vespa lässt sich nicht starten.
Es tut sich nichts nur die Öllampe leuchtet und nichts
Batterie ist in Ordnung und Front und
Was kann das sein und was soll ich probieren?
Batterie mal ab- und anklemmen?

Was ich dazu sagen muss, dass ich heute Früh in Eile war und vergessen habe zu probieren ob nicht vielleicht der Not-Ausschalter aktiviert ist.
Die Idee kam mir vorhin im Büro...
Ciao,
Martin

Benutzeravatar
Wenne
Beiträge: 11762
Registriert: So 1. Nov 2009, 18:49
Vespa: ja
Land: Deutschland

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#2 Beitrag von Wenne » Do 6. Aug 2020, 08:43

Deine Idee ist sehr naheliegend. Der Not-Ausschalter ist oftmals der Übeltäter.
Viele Grüße
Wenne
Was ist eigentlich eine "T5"?
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=9329

Meine 1972-er Fahrschul-Vespa-Sprint
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=20&t=19763

Einbau i.e.-Motor in Vespa ET4
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=11&t=14574

Ein netter Bausatz im Maßstab 1:1
http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=19&t=26046

HJM64
Beiträge: 179
Registriert: Fr 24. Mär 2017, 19:13
Vespa: GTS 300 ABS
Land: Deutschland
Wohnort: Nürnberg

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#3 Beitrag von HJM64 » Do 6. Aug 2020, 10:39

Hi Martin,

Notaus war auch mal der Übeltäter auf eine meiner Touren. Hatt bereits schon Pannendienst kontaktiert. Bin wahrscheinlich beim Gasgeben dran gekommen. Zum Glück habe ich die Lösung nach 1/2 Std. gefunden :-)

HJM64

Skipper1
Beiträge: 649
Registriert: Di 17. Mär 2020, 13:51
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: DL

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#4 Beitrag von Skipper1 » Do 6. Aug 2020, 10:58

Ich hatte jetzt ein paar Mal, dass sie sich nicht starten liess, wenn ich bei laufendem Motor den Seitenständer ausgeklappt habe und sie damit ausgemacht hab.

Geholfen hat den Notschalter aus und an, dann gings wieder.

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11333
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#5 Beitrag von avanti » Do 6. Aug 2020, 11:07

Da es keine HPE ist, scheidet der Seitenständer als Ursache aus.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
Vespaforfun
Beiträge: 384
Registriert: Mi 17. Apr 2019, 19:10
Vespa: GTS300HPE "notte"
Land: Deutschland

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#6 Beitrag von Vespaforfun » Do 6. Aug 2020, 12:01

avanti hat geschrieben:
Do 6. Aug 2020, 11:07
Da es keine HPE ist, scheidet der Seitenständer als Ursache aus.
Das hat nix mit HPE zu tun.. Der Schalter im Seitenständer kam wesentlich früher, 2014 glaube ich!!

Stellt sich also die Frage: War der Seitenständer ausgeklappt?

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11333
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#7 Beitrag von avanti » Do 6. Aug 2020, 12:16

Vespaforfun hat geschrieben:
Do 6. Aug 2020, 12:01
avanti hat geschrieben:
Do 6. Aug 2020, 11:07
Da es keine HPE ist, scheidet der Seitenständer als Ursache aus.
Das hat nix mit HPE zu tun.. Der Schalter im Seitenständer kam wesentlich früher, 2014 glaube ich!!

Stellt sich also die Frage: War der Seitenständer ausgeklappt?
Ok, bereits Baujahr 16 wurde der Seitenständerschalter verbaut.
Da lag ich falsch.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Dr.Mabusse
Beiträge: 979
Registriert: So 4. Sep 2016, 09:12
Vespa: mehrere
Land: Deutschland

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#8 Beitrag von Dr.Mabusse » Do 6. Aug 2020, 13:57

Die geöffnete Sitzbank drückt gegen den Killschalter.
Passiert immer wieder mal, dass der Schalter sich dann verstellt.

Benutzeravatar
Martin W.
Beiträge: 29
Registriert: Di 30. Okt 2018, 08:28
Vespa: Vespa GTS 300i.e.
Land: Österreich

Re: Öllampe leuchtet und Motor startet nicht

#9 Beitrag von Martin W. » Mo 10. Aug 2020, 11:56

Also es war der Notausschalter... :D Vespa läuft wieder...
Ciao,
Martin

Antworten