Bitubo jetzt mit ABE?

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DeBrainBoy
Beiträge: 2795
Registriert: So 16. Jun 2013, 23:34
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Düren

Bitubo jetzt mit ABE?

#1 Beitrag von DeBrainBoy » Mo 10. Aug 2020, 21:42

Hab gerade ein bißchen im Netz gestöbert und es scheint als ob es für die Bitubo Dämpfer jetzt auch eine ABE gibt. Damit würde natürlich die "lästige" Eintragung entfallen.

In der ABE finden sich sowohl der vordere als auch der hintere Dämpfer wieder. Auch die HPE Modelle (MA3C) sind abgedeckt . :-)

http://www.bitubo.com/Bitubo/dms/Downlo ... BE_GYM.pdf

Benutzeravatar
Vespaforfun
Beiträge: 392
Registriert: Mi 17. Apr 2019, 19:10
Vespa: GTS300HPE "notte"
Land: Deutschland

Re: Bitubo jetzt mit ABE?

#2 Beitrag von Vespaforfun » Mo 10. Aug 2020, 21:47

Stimmt, das war aber schon so als ich meine im Februar 2020 umgerüstet habe..

Benutzeravatar
DeBrainBoy
Beiträge: 2795
Registriert: So 16. Jun 2013, 23:34
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Düren

Re: Bitubo jetzt mit ABE?

#3 Beitrag von DeBrainBoy » Mo 10. Aug 2020, 21:54

Vespaforfun hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 21:47
Stimmt, das war aber schon so als ich meine im Februar 2020 umgerüstet habe..
Okay, ist irgendwie komplett an mir vorbeigegangen... :unwissend:

Skipper1
Beiträge: 657
Registriert: Di 17. Mär 2020, 13:51
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: DL

Re: Bitubo jetzt mit ABE?

#4 Beitrag von Skipper1 » Mo 10. Aug 2020, 21:56

Die ABE für die HPE hatte ich hier schon vor einiger Zeit eingestellt. Gibts aber nur für vorne. Hinten Einzelabnahme. Hatte ich gerade.
Zuletzt geändert von Skipper1 am Mo 10. Aug 2020, 21:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DeBrainBoy
Beiträge: 2795
Registriert: So 16. Jun 2013, 23:34
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland
Wohnort: Düren

Re: Bitubo jetzt mit ABE?

#5 Beitrag von DeBrainBoy » Mo 10. Aug 2020, 21:57

Skipper1 hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 21:56
Die ABE hatte ich hier schon vor einiger Zeit eingestellt. Gibts aber nur für vorne.
In dem von mir verlinkten PDF ist auch der hintere Dämpfer drin (SC180WMB01).

Skipper1
Beiträge: 657
Registriert: Di 17. Mär 2020, 13:51
Vespa: GTS 300 Supertech
Land: DL

Re: Bitubo jetzt mit ABE?

#6 Beitrag von Skipper1 » Mo 10. Aug 2020, 22:01

Die HPE ist MA3C.

Als ich meine eintragen liess vor ein paar Wochen gabs die ABE für hinten nicht. In deinem Link finde ich sie aber nicht für vorne. Oder ich habs übersehen. Ist aber egal, da eh gelaufen.

Habs jetzt gefunden.

Dann gehts ja wesentlich leichter und preiswerter.

Benutzeravatar
Futz
Beiträge: 343
Registriert: Fr 8. Sep 2017, 21:46
Vespa: PV50 + GTS 300 SS
Land: Deutschland
Wohnort: Rhein/Main

Re: Bitubo jetzt mit ABE?

#7 Beitrag von Futz » Di 11. Aug 2020, 09:09

Hab´s auch nicht mitgekriegt - Danke fürs einstellen.... :D

Antworten