Kühlwasser Schraube öffnen?

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Wespen_Stich
Beiträge: 408
Registriert: Di 23. Okt 2018, 19:15
Vespa: GTS
Land: GER

Kühlwasser Schraube öffnen?

#1 Beitrag von Wespen_Stich » Di 11. Aug 2020, 18:01

Hallo,

Nachdem ich nun auch die Bremsflüssigkeit wechseln konnte, ging es gestern an die Kühlflüssigkeit.
3 Schrauben des Wapu-Deckel gelöst, Wasser abgelassen und neues eingefüllt. Nun habe ich die Schraube (Bild) raus gedreht und vor dem befüllen wieder reingedreht. Allerdings bekomme ich sie nicht fest gedreht, kann es sein dass ich sie überdreht habe? Oder gibt es einen Trick, bzw. muss ich irgendwie kontern? Ich kann links oder rechts drehen sie schließt nicht und öffnet auch nicht, also ist kein entlüften möglich.. Die Flüssigkeit ist zwar wieder
jetzt auf MAX aber was soll ich machen? 🤔

URL=https://www.bilder-upload.eu/bild-4e608 ... .jpeg.html]Bild[/URL]

crosisq96
Beiträge: 91
Registriert: Sa 16. Sep 2017, 20:52
Vespa: GTS 300 Supersport
Land: Deutschland

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#2 Beitrag von crosisq96 » Di 11. Aug 2020, 18:21

Ist ein häufiges Problem bei dem Kunststoffgehäuse - war bei meiner 2017er auch passiert. Man sieht auf deinem Foto das sich der gesamte Sitz nach oben bewegt hat. Das war bei mir auch so. Ich konnte es mir vorsichtigen Hammerschlägen wieder in das Gehäuse klopfen.
Es gibt bei SIP aber auch ein Austauschteil aus Metall...

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 11333
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#3 Beitrag von avanti » Di 11. Aug 2020, 18:28

Nach WHB hättest du sie nur um 2 Umdrehungen lösen sollen und danach mit richtigem Drehmoment von 3N*m wieder verschliessen sollen.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Benutzeravatar
John
Beiträge: 2530
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 09:42
Vespa: 1 x GTS Rot+Pav
Land: BRD
Wohnort: Dreieich

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#4 Beitrag von John » Di 11. Aug 2020, 18:41

Hallo .
Kauf dir einen neues Thermostatgehäuse.

Bild

Das Dinge wieder reinklopfen könnte nur temporär sein ,und irgendwann drückt es die Entlüftungsschraube mit Gewindeteil raus.
Dann hast du ,wenn du Pech hast , die Kopfdichtung versemmelt.
Wenn du viel Pech hast gibt es einen schönen Motorschade.
Ich drehe immer die Schraube ca. 1 Umdreheung ,dann mit viel Gefühl wieder festziehen.
Gruß John :cafe: :cafe: :cafe:
Bild Bild Bild



Bild

Benutzeravatar
Wespen_Stich
Beiträge: 408
Registriert: Di 23. Okt 2018, 19:15
Vespa: GTS
Land: GER

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#5 Beitrag von Wespen_Stich » Di 11. Aug 2020, 19:19

danke euch 👍🏻 versuche das dann gleich mal dem „einklopfen“ und bestelle mir das Teil neu.
Muss ich beim Einbau was beachten oder nur die
2 Schrauben lösen und wechseln?
Wenn ich lese 3Nm dann wird sie wohl wirklich überdreht sein..bisher ist aber alles dicht


Benutzeravatar
Wespen_Stich
Beiträge: 408
Registriert: Di 23. Okt 2018, 19:15
Vespa: GTS
Land: GER

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#7 Beitrag von Wespen_Stich » Di 11. Aug 2020, 19:58

so hätte ich mir zumindest die neue Dichtung sparen können 😉


Benutzeravatar
John
Beiträge: 2530
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 09:42
Vespa: 1 x GTS Rot+Pav
Land: BRD
Wohnort: Dreieich

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#9 Beitrag von John » Di 11. Aug 2020, 22:29

DeBrainBoy hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 19:32
Warum nicht einfach den Schlauch an der Wasserpumpe abgemacht? Ist doch viel einfacher als am Thermostat.
Das sind 2 Baustellen .

1. Entlüfterschaube am Thermostat-Deckel .
2: Wasser an der Pumpe ablassen. Ist natürlich viel einfacher den unteren Schlauch abmachen,
und dann ne neue Schelle dranmachen.

Gruß John :cafe: :cafe: :cafe:
Bild Bild Bild



Bild

Benutzeravatar
Wespen_Stich
Beiträge: 408
Registriert: Di 23. Okt 2018, 19:15
Vespa: GTS
Land: GER

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#10 Beitrag von Wespen_Stich » Mi 12. Aug 2020, 08:28

DeBrainBoy hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 20:33
Welche Dichtung? Da ist nur ne Schlauchschelle die neu muss...
URL=https://www.bilder-upload.eu/bild-58ab6 ... .jpeg.html]Bild[/URL]


Benutzeravatar
Grinsnimgsicht
Beiträge: 1026
Registriert: Do 1. Jun 2017, 15:16
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#12 Beitrag von Grinsnimgsicht » Mi 12. Aug 2020, 22:08

»Das beste Werkzeug ist ein Tand in eines tumben Toren Hand« - Daniel Düsentrieb

GTS-Peter
Beiträge: 2415
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#13 Beitrag von GTS-Peter » Mi 12. Aug 2020, 22:12

Passt da eigentlich der neue Flansch von der HPE auch? Da ist er nämlich komplett aus ALU ...

Benutzeravatar
Wespen_Stich
Beiträge: 408
Registriert: Di 23. Okt 2018, 19:15
Vespa: GTS
Land: GER

Re: Kühlwasser Schraube öffnen?

#14 Beitrag von Wespen_Stich » Do 13. Aug 2020, 21:38

Grinsnimgsicht hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 22:08
Guck mal hier https://www.sip-scootershop.com/de/prod ... +_mv845604 .

;) Max
Jep 👍🏻

Antworten