FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

Technik im Detail!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
John
Beiträge: 2675
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 09:42
Vespa: 1 x GTS HPE Rot+Pav
Land: BRD
Wohnort: Dreieich

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#61 Beitrag von John » Mi 14. Apr 2021, 20:24

Hallo Peter .

Päckchen ist gestern angekommen.. :herz:

Sieht alles super aus :klatschen: :klatschen: :klatschen:

Hat 2 Minuten gedauert :roll: :roll: , dann war es installiert .

Gruß John :cafe: :cafe: :cafe:
Bild Bild Bild

400 000 KM in 14 Jahren :klatschen:

Bild

GTS-Peter
Beiträge: 4255
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#62 Beitrag von GTS-Peter » Mi 6. Okt 2021, 17:06

Mahlzeit zusammen.

Der letzte Schwung Füllfreunde ist noch zu haben. Ich hab meine Restbestände noch verarbeitet und so sind jetzt insgesamt noch ca 30 Stück zusammen gekommen.

Ich werde keine neuen mehr herstellen, da es mir unterm Strich doch zu viel Arbeit ist die Dinger zu produzieren.

Der Preis bleibt gleich. Wer noch zuschlagen möchte, kann gerne über den webshop bestellen :

Www.buchsenfuchs.com/shop/vespa
www.buchsenfuchs.com

ACHTUNG! 15% Frühjahrsrabatt mit "OEL24" im Webshop!!!

Benutzeravatar
Monacojan
Beiträge: 68
Registriert: So 7. Nov 2021, 12:37
Vespa: GT
Land: Deutschland

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#63 Beitrag von Monacojan » So 7. Nov 2021, 13:25

Bekomme zwar morgen erst meine Vespa GT, aber heute schon den FüllFreund und das Komplettset PU-Lager bestellt. Schauglas liegt auch schon im Keller :)

GTS-Peter
Beiträge: 4255
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#64 Beitrag von GTS-Peter » Sa 24. Sep 2022, 16:29

Da nach einem dreiviertel Jahr endlich wieder Füllfreunde verfügbar sind, hier aus gegebenen Anlass noch mal die kurzanleitung zum Einbau.

Viele Grüße!


GTS-Peter hat geschrieben:
Mo 5. Apr 2021, 14:47
Hallo zusammen,

ich habe das schlechte Wetter genutzt, ein paar Fotos geschossen und eine kleine Einbauanleitung erstellt:

Originalzustand HPE

Bild

Benötigtes Werkzeug zum Einbau: Rohrzange und Seitenschneider

Bild

Bild

Peilstab wird durch CNC Stutzen ersetzt. Stutzen mit der Rohrzange weit oben greifen und LOCKER ANZIEHEN! Muss nur so fest sein, wie der originale Peilstab auch!

Bild

Die Eloxalschicht am Aluminium ist relativ empfindlich. Da an der Stelle aber nachher der Schlauch drüber kommt, stören eventuelle kleine Krazer nicht. Man kann auch einen Lappen dazwischen legen um Kratzer zu vermeiden. Jedenfalls kann ich nicht empfehlen mit der Rohrzange oder einem Maulschlüssel den CNC Stutzen am Außensechskant anzuziehen. Es ist einfach nicht genug Platz um dort ordentlich anzusetzen und jeder Versuch würde nur den nachher sichtbaren Teil des schön eloxierten CNC Stutzens verkratzen. Daher empfehle ich einfach mit der Rohrzange oben anzusetzen, wo später der Schlauch drüber kommt. Es muss ja auch wirklich nur Handfest angezogen werden.

Wenn das erledigt ist, könnt ihr auf die Suche nach dieser kleinen, aber stabilen Metalllasche machen. Dort wird der FüllFreund später mit einem Kabelbinder befestigt.

Bild

Bild

FüllFreund von oben durch den Motorraum führen und auf den CNC-Stutzen bis zum Anschlag aufstecken (mitgelieferte schwarze Federschelle vorher aufstecken und ca 5-8cm weit auf den Schlauch aufschieben ist da hilfreich)

Bild

Bild

Federschelle mit Rohrzange in Position bringen und Schlauch klemmen

Bild

Bild

FüllFreund im Motorraum lose verlegt. Jetzt wird der Kabelbinder angebracht.

Bild

Darauf achten, dass ihr den Füllfreund etwas vom Tank wegzieht, bevor ihr den Kabelbinder fest zurrt. Der Schlauch muss scheuerfrei verlegt sein und ihr dürft mit dem Kabelbinder keine anderen Kabel einquetschen.

Bild

Bild

Jetzt noch den roten Kabelklett um den Kabelbaum der Vespa legen und einmal eng zusammen binden. Der Einfüllstutzen handfest geschraubt und in die Ecke bei die anderen Kabel und Leitungen der Vespa gedrückt - FERTIG! :)

Bild

Damit man beim Öl einfüllen auch beide Hände frei hat, kann man den Einfüllstutzen mit dem Kabelklett einfach kurzerhand an den Schläuchen der Tankentlüftung befestigen. So lässt es sich auch prima abwarten bis das Öl unten im Schauglas angekommen ist.

Bild

Bild

Bild

Im eingebauten Zustand ist der FüllFreund von außen kaum zu erkennen. Sieht alles aus wie Original :)

Bild

Scheuerfrei verlegt:

Bild



Mittlerweile habe ich das Teil auch in meinem Webshop aufgeschaltet. Es gibt nur 50 Stück! Kostenpunkt 79,- €
www.buchsenfuchs.com

ACHTUNG! 15% Frühjahrsrabatt mit "OEL24" im Webshop!!!

Benutzeravatar
Bellajue
Beiträge: 85
Registriert: Di 6. Sep 2022, 18:01
Vespa: GTS 300 Super Tech
Land: Deutschland
Wohnort: Siegelsbach

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#65 Beitrag von Bellajue » Sa 24. Sep 2022, 17:10

Hallo Peter
Danke für die Einbauanleitung! Freue mich schon auf den Füllfreund👍🏻

GTTom
Beiträge: 371
Registriert: Fr 7. Dez 2018, 18:34
Vespa: GTS 300/Primavera125
Land: Deutschland

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#66 Beitrag von GTTom » Sa 24. Sep 2022, 20:22

Sehr gute Anleitung ;)
Hab meinen noch nicht eingebaut.....
Die Anleitung motiviert mich schon :D
Gruss Tomi

GTS-Peter
Beiträge: 4255
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#67 Beitrag von GTS-Peter » So 25. Sep 2022, 07:13

GTTom hat geschrieben:
Sa 24. Sep 2022, 20:22
Sehr gute Anleitung ;)
Hab meinen noch nicht eingebaut.....
Die Anleitung motiviert mich schon :D
Gruss Tomi
Na komm schon, das ist doch wirklich schnell gemacht ;)
www.buchsenfuchs.com

ACHTUNG! 15% Frühjahrsrabatt mit "OEL24" im Webshop!!!

Phil_GTS
Beiträge: 17
Registriert: So 28. Nov 2021, 15:09
Vespa: GTS 300
Land: Deutschland

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#68 Beitrag von Phil_GTS » Do 29. Sep 2022, 14:53

hmm, komisch, bei mi werden die Bilder leider nicht angezeigt. Die wären schon sehr hilfreich für mich. Gibt es da einen Trick ?

rodcruiser
Beiträge: 130
Registriert: Mo 13. Jul 2020, 12:53
Vespa: 125 / 200 / 300
Land: Deutschland
Wohnort: Stuttgart/L-E

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#69 Beitrag von rodcruiser » Do 29. Sep 2022, 17:20

Phil_GTS hat geschrieben:
Do 29. Sep 2022, 14:53
hmm, komisch, bei mi werden die Bilder leider nicht angezeigt. Die wären schon sehr hilfreich für mich. Gibt es da einen Trick ?
hab ich auch oft vom Büro-Rechner. Am anderen Lapzop oder Tablet gehts aber dann.

Benutzeravatar
Bellajue
Beiträge: 85
Registriert: Di 6. Sep 2022, 18:01
Vespa: GTS 300 Super Tech
Land: Deutschland
Wohnort: Siegelsbach

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#70 Beitrag von Bellajue » Fr 30. Sep 2022, 13:28

Gestern ist der FüllFreund von Peter angekommen. War ruck zuck eingebaut. Das Teil ist super gut gefertigt. Das nächste Öl nachfüllen in Verbindung mit dem Ölwannendeckel mit Schauglas wird dadurch deutlich einfacher werden. Ein Dank an Peter für diese tolle Idee!

GTS-Peter
Beiträge: 4255
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#71 Beitrag von GTS-Peter » Fr 30. Sep 2022, 15:25

Dankeschön, hab gerade wieder 50 Stück online geschaltet - Versand kann aber erst ab dem 10.10.2022 erfolgen!!
www.buchsenfuchs.com

ACHTUNG! 15% Frühjahrsrabatt mit "OEL24" im Webshop!!!

Wolfgang Z.
Beiträge: 24
Registriert: So 16. Mai 2021, 18:13
Vespa: Vespa 300gts
Land: Deutschland

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#72 Beitrag von Wolfgang Z. » Mo 17. Okt 2022, 15:41

Hallo, bei jedem funktioniert die Montage des Füllfreundes in minutenschnelle. Nur bei mir natürlich nicht. Alles an Hand der Bilder montiert und verlegt. Nur das Helmfach geht nicht mehr ganz zu. Ich hab jetzt fünf Kabelbinder neu verbraucht und alles immer anders verlegt, das Helmfach geht die letzten 5mm nur mit Druck zu. Ich hab immer die Arschkarte...

Benutzeravatar
Skodi
Beiträge: 164
Registriert: Do 28. Apr 2022, 23:06
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Österreich

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#73 Beitrag von Skodi » Mo 17. Okt 2022, 17:12

Habe die super Anleitung als PDF gemacht damit man sie sich runter laden kann.
https://acrobat.adobe.com/link/review?u ... 2af1dd550a

GTS-Peter
Beiträge: 4255
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 14:33
Vespa: GTS 300 Super Sport
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#74 Beitrag von GTS-Peter » Mo 17. Okt 2022, 19:03

Je nachdem wie die Kabel bei der Vespa verlegt sind, kann es schon mal mehr oder weniger eng sein. Man muss das Teil halt Spannungsfrei verlegen. Wenns an der von mir vorgeschlagenen Stelle nicht passt, kann man das Schlauchende auch woanders hin legen, wo es nicht stört.
www.buchsenfuchs.com

ACHTUNG! 15% Frühjahrsrabatt mit "OEL24" im Webshop!!!

Wolfgang Z.
Beiträge: 24
Registriert: So 16. Mai 2021, 18:13
Vespa: Vespa 300gts
Land: Deutschland

Re: FüllFreund! Endlich bequem Öl einfüllen an der HPE

#75 Beitrag von Wolfgang Z. » Mo 17. Okt 2022, 20:50

Hallo, das Schlauchende stört nicht. Der Bogen in Höhe des Kabelbinders drückt aufs Helmfach. Ich werde morgen mal versuchen den Schlauch vorne rum zu verlegen.
Gruss Wolfgang

Antworten