CNC Felgen von Maru's Factory

Karosserie-Umbauten / Motor-Tuning!
Nachricht
Autor
GTS125ie
Beiträge: 1861
Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Vespa: keine von der Stange
Land: DE

CNC Felgen von Maru's Factory

#1 Beitrag von GTS125ie » Sa 9. Apr 2016, 01:22

Micha848 hat geschrieben:Was sind das für Felgen ??
Denke, jeder dem diese Felgen gefallen, hat sich die Frage gestellt und wo man sie beziehen kann. Hier die Antwort:

Sein Blog
http://marus-cnc.blogspot.de/2014/04/ve ... el-no.html

Hier sein Blog auf Facebook: https://www.facebook.com/Marus-Factory- ... 0/?fref=nf

Eine Felge kostet (in Silber) 550 US Dollar. Das sind aktuell rund 482 Euro

Bild

Bild

Bild

Bild Bild

sie auch http://www.vespaforum.de/viewtopic.php?f=15&t=36473

Benutzeravatar
gmu
Beiträge: 2456
Registriert: Fr 19. Jun 2009, 17:51
Vespa: GTSPXV 550
Land: Deutschland

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#2 Beitrag von gmu » Sa 9. Apr 2016, 05:44

Die Felgen sehen gut aus.
Gibt es denn ein Werkstoffgutachten / Zulassung oder ähnliches?
Eine gmail-Adresse für eine Firma lässt bei mir immer Alarmglocken schlagen.
Da hätte ich schon bedenken, das die Felgen mal unter der Fahrt sich wie bei Asteroids zerteilen.

gmu

GTS125ie
Beiträge: 1861
Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Vespa: keine von der Stange
Land: DE

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#3 Beitrag von GTS125ie » Sa 9. Apr 2016, 07:41

Gutachten oder eine EG ABE gibt es sicherlich nicht, wie bei fast allen (Sport-) Zubehör für die GTS - leider! Aber vielleicht stellt sich Phantasia62 oder Dinopez13 als Importeur zur Verfügung und kümmert sich liebevoll darum.. Oder fertigt sie mit Lizenz :)

Seine Internetseite ist http://www.scr-racing.com
Denke, dass der Mann auf Englisch alle Fragen beantworten kann.

Benutzeravatar
zirri01
Beiträge: 1014
Registriert: So 17. Jun 2012, 09:22
Vespa: 300GTS
Land: Österreich
Wohnort: Gleisdorf / Stmk

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#4 Beitrag von zirri01 » Sa 9. Apr 2016, 08:50

GTS125ie hat geschrieben:Gutachten oder eine EG ABE gibt es sicherlich nicht, wie bei fast allen (Sport-) Zubehör für die GTS - leider! Aber vielleicht stellt sich Phantasia62 oder Dinopez13 als Importeur zur Verfügung und kümmert sich liebevoll darum.. Oder fertigt sie mit Lizenz :)

Seine Internetseite ist http://www.scr-racing.com
Denke, dass der Mann auf Englisch alle Fragen beantworten kann.
Die Felgen von diesem Asia-Fertiger haben ein tolles Design.
Ich hatte vor Monaten bez. der 13" MP3 Felgen Kontakt mit dem TÜV Österreich -> u.a. folgende Anforderungen zwecks Untersuchung wurden mir genannt:
*)Es müssen 5Stk. Felgen für eine Zerstörungsprüfung übermittelt werden -> somit bei Maru´s schon mal etwa 2500€.
*)Q-Materialnachweis & Q-Zertifizierungsnachweis vom Fertiger muss übermittelt werden ->vom ASIA Fertiger gibt es sicherlich niemals ein Materialgutachten für das verwendete Billig-ALU (analog Zelioni).
*)Kosten für Prüfung und Gutachten im Bereich 4000€ (natürlich ohne Garantie für die TÜV-Freigabe)

Somit wären die Überprüfungskosten schon mal um 7000€ ohne "eigenen Aufwand" mit eher wahrscheinlichem Ausgang, dass die Dinger bez. Material nicht zertifiziert werden können.
Sollte man tatsächlich ein Gutachten erhalten, wären dann noch die Gutachtenkosten auf den Teilepreis umzulegen.

Wenn man nun um 700€/Felge aus Gesamtpreis ansetzt, wird man nur sehr wenige "Enthusiasten/Abnehmer" finden....

Grüsse zirri01

Benutzeravatar
Jürgen Papst
Beiträge: 872
Registriert: Fr 10. Jan 2014, 20:54
Vespa: GTS 300, Sprint300
Land: Österreich

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#5 Beitrag von Jürgen Papst » Sa 9. Apr 2016, 09:55

Hallo Freunde,

ich hatte auch schon Kontakt mit dem Felgenhersteller und er konnte mir nicht garantieren, dass es sich bei dem verwendeten Material um hochfestes Aluminium (7075 T5 was z.B. im Motorsport oder in Luftfahrt verwendelt wird) ist.

glg JP

Benutzeravatar
Kanaldeckel
Beiträge: 1378
Registriert: So 28. Jun 2009, 12:02
Vespa: GTS 125
Land: Lower-Austria

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#6 Beitrag von Kanaldeckel » Sa 9. Apr 2016, 12:52

Das ist eine etwas geschickter positionierte Kolbenrückholfeder.

Kanaldeckel
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
elmar2001
Beiträge: 694
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 10:49
Vespa: GTS 250 / PX200E
Land: Deuschland
Wohnort: Monaco di Baviera
Kontaktdaten:

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#7 Beitrag von elmar2001 » Do 14. Apr 2016, 15:29

Jürgen Papst hat geschrieben:ich hatte auch schon Kontakt mit dem Felgenhersteller und er konnte mir nicht garantieren, dass es sich bei dem verwendeten Material um hochfestes Aluminium (7075 T5 was z.B. im Motorsport oder in Luftfahrt verwendelt wird) ist.
Das klingt ja schon so als sollte man eine gescheite Lebensversicherung abschließen. Toll aussehen ist das eine, aber mein Leben ist mir wichtiger. Und für den Preis sollte man schon gutes Material verlangen können.Das solche Teile eine Prüfung durchlaufen müssen ist absolut richtig.
Grüße
Elmar

Benutzeravatar
zuckerbaecker
Beiträge: 1171
Registriert: Mi 30. Apr 2014, 19:58
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#8 Beitrag von zuckerbaecker » Do 14. Apr 2016, 15:50

Das klingt ja schon so als sollte man eine gescheite Lebensversicherung abschließen. Toll aussehen ist das eine, aber mein Leben ist mir wichtiger. Und für den Preis sollte man schon gutes Material verlangen können.Das solche Teile eine Prüfung durchlaufen müssen ist absolut richtig.
.

Bedeutung (1) ist Deine:

https://de.wiktionary.org/wiki/Sermon
Es grüßt
Stefan

Sleepwalk

Benutzeravatar
elmar2001
Beiträge: 694
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 10:49
Vespa: GTS 250 / PX200E
Land: Deuschland
Wohnort: Monaco di Baviera
Kontaktdaten:

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#9 Beitrag von elmar2001 » Do 14. Apr 2016, 17:06

:roll: Vielen Dank für die Blumen.
Grüße
Elmar

GTS125ie
Beiträge: 1861
Registriert: So 20. Okt 2013, 21:07
Vespa: keine von der Stange
Land: DE

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#10 Beitrag von GTS125ie » Do 14. Apr 2016, 17:43

Bei Zelioni ist das vertrauen aber vorhanden, ja ? :roll:
Die Teile kommen ebenfalls aus Taiwan (was nicht unbedingt schlecht sein muss), haben keine Zertifikate, Gutachten, ABE's etc., kosten ebenso viel Geld und werden trotzdem "blind" gekauft. Die Wordpress Seite von denen zeigt PHP Fehler an und ist wie eine Anfängerseite aufgebaut... :compu:

Benutzeravatar
elmar2001
Beiträge: 694
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 10:49
Vespa: GTS 250 / PX200E
Land: Deuschland
Wohnort: Monaco di Baviera
Kontaktdaten:

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#11 Beitrag von elmar2001 » Do 14. Apr 2016, 19:07

GTS125ie hat geschrieben:Bei Zelioni ist das vertrauen aber vorhanden, ja ? :roll:
Wer sagt das? :unwissend: Bei optischen Teilen hab ich (ich spreche jetzt nur von mir) da sicherlich kein Problem, bei sicherheitsrelevanten Teilen wie Felgen und Bremsen schon. Wer weiss, welche aufwendigen Tests Hersteller machen, kann sich denken, dass die das nicht ohne Grund tun.

Es geht nicht um Taiwan oder China, ich muss gestehen dass ich viel Zeugs aus der Region habe. Aber ein Hersteller sollte schon sein Material kennen.
Grüße
Elmar

Benutzeravatar
zuckerbaecker
Beiträge: 1171
Registriert: Mi 30. Apr 2014, 19:58
Vespa: FXSTD
Land: Deutschland

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#12 Beitrag von zuckerbaecker » Sa 16. Apr 2016, 04:57

Interessant.
Dann zeig mir mal das Gutachten, das Deine Felgen aus hochfestem T5 Alu hergestellt sind.
Es grüßt
Stefan

Sleepwalk

Benutzeravatar
OldStyle
Beiträge: 1150
Registriert: Di 20. Apr 2010, 22:12
Vespa: X-Max 400, RIP GT200
Land: Austria

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#13 Beitrag von OldStyle » Sa 16. Apr 2016, 08:14

zuckerbaecker hat geschrieben:Interessant.
Dann zeig mir mal das Gutachten, das Deine Felgen aus hochfestem T5 Alu hergestellt sind.
Er meint sicherlich die China-Serien-Vespafelgen........ ;)

Gruß OldS
"Idioten muss man nicht suchen. Sie melden sich von selbst " ;)

Benutzeravatar
cybertron
Beiträge: 818
Registriert: Sa 10. Dez 2011, 11:07
Vespa: GTS 300 i.e
Land: Oberösterreich

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#14 Beitrag von cybertron » Di 9. Feb 2021, 11:05

hat die Felgen vjemand schon länger montiert,ohne Probleme?
MfG Cybertron
Bild

Benutzeravatar
avanti
Beiträge: 12054
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 23:21
Vespa: GTS 8 DB
Land: neulanD

Re: CNC Felgen von Maru's Factory

#15 Beitrag von avanti » Di 9. Feb 2021, 11:20

Da es die Website inzwischen nicht mehr gibt, war das wohl nichts nachhaltiges.
Wenn es schnell gehen soll, mach langsam.

Antworten