Le de Tour France

Alles zum Thema Touren!
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bandit
Beiträge: 1350
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 18:42
Vespa: GTS & GTV
Land: D/Köln-Porz

Le de Tour France

#1 Beitrag von Bandit » Mi 17. Jul 2019, 18:30

Nicht wirklich aber auf dem Weg zur Normandie.

Es ist immer wieder schön andere Menschen und Gegenden kennen zu lernen.
Die Normandie ist neu für uns und der Weg das Ziel.
Los ging es natürlich in Kölle durch die Eifel Richtung Schleiden nach Belgien.
Durch die Ardennen auf dem Weg der Champagne nach Reims.
Weiter auf den Spuren von Jeanne`d Arc nach Orleans.
Der Weg führt weiter zum "Zeigefinger Gottes" Route de la Bain.
Von dort auf der Route de la Liberte`zur Batterie De Longues.
Wieder zurück in Süden nach Versailles über Paris nach Hause ( Ohne Maut natürlich ) 8-)
Aber jetzt zu den Bildern.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Leider zu Ende aber eine tolle Tour.
Nächste Tour wieder auf der Vespa.
Kleiner Tipp für die Kölner, mein Nummernschild wird frei.
Das war die letzte Tour auf Yamaha.

Gruß Gelika & Micha
Zuletzt geändert von Bandit am Di 5. Jan 2021, 16:32, insgesamt 5-mal geändert.

schängel
Beiträge: 19
Registriert: Di 14. Feb 2017, 19:00
Vespa: GTS Super 300 i.e.
Land: Deutschland
Wohnort: Koblenz

Re: Le de Tour France

#2 Beitrag von schängel » Mi 17. Jul 2019, 20:32

geile Bilder, bestimmt schöne Tour. Hast du den Poller mit dem Koffer umgefahren?
:engel:

Gruss

Hans-Peter
der auch mal wieder nach Frankreich will....

Benutzeravatar
Gonzo GTI
Beiträge: 362
Registriert: Sa 29. Okt 2016, 18:21
Vespa: GTS 300 + PX 200 E
Land: Rheinland

Re: Le de Tour France

#3 Beitrag von Gonzo GTI » Do 18. Jul 2019, 06:48

Hallo Micha, sehr schöne Bilder!
Wie lange wart ihr unterwegs?
Beste Grüße
Bodo

bellamacina

Re: Le de Tour France

#4 Beitrag von bellamacina » Do 18. Jul 2019, 07:33

Moin Micha,
tolle Bilder, danke fürs Mitnehmen. Warum letzte Tour mit Yamaha?
Viele Grüße
Jan

weissbierjojo
Beiträge: 983
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 14:50
Vespa: GTR, GL, PX221, MV
Land: Baden !
Wohnort: in der Nähe von Lahr/Schwarzwald

Re: Le de Tour France

#5 Beitrag von weissbierjojo » Do 18. Jul 2019, 07:54

Sehr schöne Bilder einer tollen Landschaft. Aber was hat dieser Bericht im Vespa Forum zu suchen? Wäre doch besser im Yamaha Forum aufgehoben?

Benutzeravatar
Bandit
Beiträge: 1350
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 18:42
Vespa: GTS & GTV
Land: D/Köln-Porz

Re: Le de Tour France

#6 Beitrag von Bandit » Do 18. Jul 2019, 08:00

Das wäre es dann gewesen mit der Tour. (Pöller) :P
Leider nur fünf Tage aber es hat sich gelohnt.
Fahr einfach zu wenig und von den Vespas kann ich mich nicht Trennen. 8-)
Dacht ich mir auch aber ich wollte es mit Euch Teilen!
LG.Micha

Benutzeravatar
helle
Beiträge: 4
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 15:55
Vespa: PX 125, 946, SG
Land: Deutschland

Re: Le de Tour France

#7 Beitrag von helle » Do 18. Jul 2019, 14:40

Wunderschöne Tour, sehr schöne Bilder. Kann man auch mit der Yamaha machen. Bekomme morgen nach drei Vespen meine erste Yamaha. Werde aber trotzdem ein Vespa-Tifoso bleiben.
Danke für Deinen Beitrag!

helle


Benutzeravatar
Nooodles
Beiträge: 668
Registriert: Mo 15. Aug 2016, 19:30
Vespa: N50/PK50XL/LX50/Prim
Land: Deutschland
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Le de Tour France

#9 Beitrag von Nooodles » Fr 26. Jul 2019, 22:18

Liebe Gelika, lieber Micha,

ob Vespa oder nicht, ist doch egal - die Tour ist reizvoll und die schönen Bilder verlocken mich, vielleicht doch wieder mal in die Normandie zu fahren. Jedenfalls habt ihr uns Örtlichkeiten mit den Fotos gezeigt, die sehr reizvoll sind. Ich mag diese Berichte aus Regionen, die fernab der typischen Sehenswürdigkeiten liegen. Genau diese Berichte sind es, die meinen Stecknadeln der POIs immer noch mehr werden lassen. Vielen Dank dafür, große Klasse.
Abgesehen davon vermittelt mir Euer Bericht eine chillige, gemütliche Reise und harmonische Lebensfreude - macht richtig Spaß zu lesen und mitzureisen!

Vielen Dank dafür!

Nooodles
Meine Videos zu den Reisen "Nizza", "Montenegro", "Südfrankreich", "Corona, Friaul, Italien", "Spanien", Korsika&Sardinien", "Amalfiküste, Italien" findest Du hier: https://www.youtube.com/user/moppelmaker

Benutzeravatar
Vilstaler
Beiträge: 13023
Registriert: Mo 4. Aug 2014, 17:37
Vespa: eine 2020-er
Land: Deutschland
Wohnort: Niederbayern

Re: Le de Tour France

#10 Beitrag von Vilstaler » Sa 27. Jul 2019, 09:21

Schöner Bericht - vielen Dank an dieser Stelle! ;)

Aber jetzt verrate doch mal was das mit dem Verweis auf´s NuSchi bedeutet - was steht denn da drauf? Ich seh nix - bzw. nichts erkennbar :)

Gruß!

Florian
GTS 300 HPE Super Tech schwarz Dez. 2020

Benutzeravatar
Bandit
Beiträge: 1350
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 18:42
Vespa: GTS & GTV
Land: D/Köln-Porz

Re: Le de Tour France

#11 Beitrag von Bandit » Sa 27. Jul 2019, 10:19

Vielen Dank 8-)

Ja das Nummernschild ! K-V 946
Ist seid Mittwoch wieder zu haben.
Nächstes Jahr machen wir die Tour auf der Vespa
aber dann Reims,Orleans Oradour ,Frankreich hat was.

Gruß Micha

Antworten